Software > Nachrichten > Nutzer profitieren zusätzlich beim Upgrade ihrer alten BrisCAD-Versionen

Nutzer profitieren zusätzlich beim Upgrade ihrer alten BrisCAD-Versionen

Pressemitteilung vom 15.08.2018 zur Firma MERViSOFT GmbH

Wiesbaden, 15. August 2018 - Jedes Jahr wird die .dwg-basierten CAD-Software BricsCAD um viele Funktionen erweitert und verbessert. So gibt es etwa seit der Version 18 den neuen Manipulator, der Funktionen, wie Spiegeln, Drehen und Verschieben, deutlich vereinfacht. Außerdem ist BricsCAD V18 schneller, leistungsfähiger und stabiler als die vorherigen Versionen.

Trotzdem arbeiten viele Anwender noch mit älteren Versionen der Software. Um diese Anwender von den Vorteilen der neuen Version zu überzeugen, bietet Mervisoft nun ein spezielles Upgrade-Paket an. Anwender, die eine BricsCAD-Lizenz der Version 15 oder älter verwenden, können vom 13. bis zum 31. August 2018 ein Upgrade auf Version 18 bestellen und erhalten zusätzlich ein kostenloses Upgrade auf die Version 19, die im Herbst erscheinen wird. Weiterhin erhalten die Anwender durch den für ein Jahr in dem Paket enthaltenen ALL-IN Vertrag einen bevorzugten E-Mail-Support.

Seit der Version 15 sind Tausende neuer Funktionen, Korrekturen und Verbesserungen hinzugefügt worden. BricsCAD V18 liest und schreibt das neueste 2018 .dwg Format und läuft auf den neuesten Versionen von Windows, macOS und Linux mit voller Unterstützung für x64-Prozessoren. Eine Bestellung des Upgrade-Angebots ist sowohl im Shop (shop.bricscad-deutschland.de) als auch per E-Mail (cs@mervisoft-gmbh.de) möglich.

Quelle: MERViSOFT GmbH