Software > Nachrichten > Personalisierte Lizenzen oder Netzwerklizenzierung? 4 Tipps für Sie

Personalisierte Lizenzen oder Netzwerklizenzierung? 4 Tipps für Sie

Pressemitteilung vom 28.08.2020 zur Firma ZWSOFT CO., LTD.(Guangzhou)

Guangzhou, 28. August 2020 - "Ding Dong." Nun ist es soweit; die Konkurrenz hat personalisierte Lizenzen eingeführt. Nachdem ich vor einigen Monaten den Artikel „Lizenzen effektiv verwalten - ZWCAD: Personalisierte Lizenzen und Netzwerklizenzierung“ geteilt habe, haben viele Leser bereits ihre Sorge über die personalisierten Lizenzen zum Ausdruck gebracht und Neugier für die Netzwerklizenzierung gezeigt. Deshalb möchte ich heute mehr über die Netzwerklizenzierung sprechen, die möglicherweise eine Alternative für Sie ist (übrigens gibt es am Ende eine Überraschung, die Sie nicht verpassen sollten!).

Flexibilität

Das erste Problem, auf das wir stoßen, ist, dass ein Abonnement für personalisierte Lizenzen nur von einem einzelnen Benutzer verwendet werden kann. Dies bedeutet, dass IT-Manager Lizenzen für alle Designer im Unternehmen beschaffen müssen. Auch für diejenigen, die es nicht häufig verwenden. Was für eine Verschwendung.

Trotzdem können die Nodes im Server durch die Netzwerklizenzierung flexibel zugewiesen werden. Dies bedeutet, dass Benutzer ihre Lizenzen auf jedem PC im Netzwerk verwenden können, wodurch die Softwareauslastung erheblich maximiert wird und die Kosten gleichzeitig minimiert werden.

Nach dem, was ich von vielen Benutzern gelernt habe, ist diese Weise tatsächlich sehr praktisch, da Designer die Software normalerweise nicht gleichzeitig verwenden. Wenn David beispielsweise die Software morgens und Ben nachmittags verwenden muss, können sie eine gemeinsame Node nutzen. Diese spitzenverschiebende Nutzung ist besonders nützlich für Unternehmen mit einer großen Anzahl von Benutzern und für transnationale Unternehmen, in denen sich Designer in verschiedenen Zeitzonen befinden.

Freundlichkeit

Nun fragen Sie sich vielleicht, ob es schwierig sein wird, Lizenzen vom Server zu ziehen. Es ist genauso einfach, wie das Anmelden am PC. Sie müssen nur die IP oder den Namen Ihres Servers eingeben, wie das Bild unten zeigt. Und das war es auch schon. Verbunden mit dem Server werden die Lizenzen nach dem Starten der Software automatisch abgerufen und nach dem Beenden wieder zurückgegeben.

Und was, wenn Benutzer aufgrund einer Geschäftsreise oder aus anderen Gründen nicht mit dem Server in Verbindung bleiben können? Keine Sorge. Benutzer können Lizenzen vom Server ausleihen und die Software 180 Tage lang ohne Internet mit einem Softkey verwenden.

Darüber hinaus können Lizenzen automatisch zurückgegeben werden, wenn sie für einen bestimmten Zeitraum nicht von einem Client verwendet wurden. Verschiedene Produktversionen (Standard, Professional und Mechanical) können auch bestimmten Benutzern zugewiesen werden. Benutzerfreundlich und flexibel.

Sicherheit

Aufgrund der Sicherheitsanforderungen können die Server in vielen Unternehmen keine Verbindung zum Internet oder WAN (Wide Area Network) herstellen. Die Netzwerklizenzierung kann auch in diesem Fall hilfreich sein: Durch einmalige Aktivierung durch den Server über das Internet können Benutzer die Lizenzen erst über das LAN (Local Area Network) aktivieren, verteilen und zurückgeben, um die Datensicherheit der Unternehmen zu gewährleisten. Darüber hinaus ist die Offline-Aktivierung (klicken Sie hier, um mehr zu erfahren) für höhere Sicherheitsanforderungen verfügbar.

Einfache Verwaltung

Je höher die Flexibilität ist, desto schwieriger wird das Management. Beim letzten Mal habe ich auch NLAT (Network License Analysis Tool) vorgestellt, ein kleines Tool, das von ZWSOFT für IT-Manager entwickelt wurde, um die Lizenznutzung besser zu verwalten.

Damit können IT-Manager die Anzahl aller in Echtzeit verwendeten Lizenzen und die Gesamtsituation überprüfen, einschließlich der Art der Lizenzen, des Hostnamens, der Produktversionen, der Start- und Endzeit sowie der Nutzungsstunden. Sie können die Verwendung während eines bestimmten Zeitraums auch nach Produktfilter und Zeitfilter überprüfen und die Daten in XLSX- oder CSV-Dateien exportieren.

Zusammenfassend kann NLAT ein guter Helfer sein, wenn Sie eine bestimmte Anzahl von Lizenzen verwalten müssen und ein klares Gesamtbild davon haben möchten.

Eine gute Nachricht

Flexibel, freundlich und sicher - Das ist mein Fazit zur Netzwerklizenzierung. Zusammen mit NLAT erfahren Sie, wie Sie mit CAD-Software Ihre Konstruktionsarbeit perfekt erledigen und gleichzeitig Kosten sparen können. Und die gute Nachricht ist, dass alles, was ich gerade erwähnt habe, in ZWCAD realisiert wurde. Möchten Sie sich selbst davon überzeugen?

Eine weitere gute Nachricht

Damit Sie die Vorteile der Netzwerklizenzierung besser nutzen können, bieten wir Ihnen vom 18. August bis 31. Dezember 2020 30 Tage KOSTENLOSE ZWCAD-Netzwerklizenzen und NLAT (im Wert von USD 499) an. Dies wird insbesondere den Unternehmen mit mehr als 20 Designern empfohlen.

Schreiben Sie uns hier und wir werden Ihnen das Angebot innerhalb von 48 Arbeitsstunden per E-Mail unterbreiten. Es wird auch eine persönliche Einstellungshilfe für Sie geben. Jetzt beitreten!

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie unten Kommentare hinterlassen.

Quelle: ZWSOFT CO., LTD.(Guangzhou)