Software > Personalwesen > Lohn und Gehalt, Lohnabrechnung > adata Personalwirtschaft - Lohnabrechnung, HRM und Zeiterfassung

adata Personalwirtschaft - Lohnabrechnung, HRM und Zeiterfassung

Die adata HR Lösungen unterstützen die Prozesse der Personalabteilung und der GF.
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 
zurück zur Beschreibung

weitere Antworten auf Kundenanfragen

Enthält die Software eine Zeiterfassung bzw. kann diese integriert werden?
Der Bereich Personalwesen unterteilt sich in drei Bereiche: Lohn & Gehalt, Personalzeiterfassung und Human Resource Management. Diese Softwareprodukte können gemeinsam oder auch als einzelnes Programm genutzt werden. Als gemeinsame Lösung profitiert der Kunde von dem gemeinsamen Personalstamm, der dann nur noch an einer Stelle gepflegt werden muss. Alle Programme sind modular aufgebaut, so dass nur die Module erworben werden, die wirklich benötigt werden.
Werden alle Tarifarten des öffentlichen Dienstes abgebildet?
Tarifverträge
- TVöD (Bund/VkA): TVöD SuE, TVöD-E, TVöD-B, TVöD-K, TVöD-V und TVAöD
- Kommunale Tarifverträge: TV-N, TV-V, TV-Länder: TV-L, TV-H (Land Hessen), TV-L Berlin
- Beamtenbesoldung inkl. Versorgungsbezüge
- TV-Ärzte
- Haustarifverträge

Zusatzversorgungskassen:
- ZVK (Karlsruhe, Frankfurt/Main, Brandenburg, weitere auf Anfrage)
- VBL (Ost und West)
Werden idealerweise Personalerhaltung, Personalfreistellung und Personal IT unterstützt?
Im adata Human Resource Management wird auch Personalerhaltung berücksichtigt.
Eine Personalfreistellung kann in allen drei Bereichen (Lohn & Gehalt, Personalzeiterfassung, Human Resource Management) berücksichtigt werden. Die Bezeichnung Personal IT ist detailliert zu klären.
Kann die Software zunächst in Deutschland und dann ggf. später in den USA, Mexiko und China eingesetzt und betreut werden?
Die Software kann in Deutschland eingesetzt werden, grundsätzlich auch in anderen Ländern, zurzeit allerdings nur mit deutschsprachiger Oberfläche => Support wird grundsätzlich in deutscher Sprache gegeben, chinesische Schriftzeichen werden auch in der Zukunft nicht angewendet.
Unterstützt Ihr Produkt optional die "klassischen" Belange im Personalwesen wie z.B. Personalplanung, Personalentwicklung, Personalcontrolling und Personaleinsatz?
Im adata Human Resource Management werden Personalplanung, Personalentwicklung und Personalcontrolling berücksichtigt. Auch die Stelle wird dabei berücksichtigt. Eine Personaleinsatzplanung ist jedoch nicht enthalten
Lässt sich Ihre Software auch über Homeoffice betreiben?
Ja, über eine VPN-Verbindung kann auch im Homeoffice auf die Software zugegriffen werden.
Ab Herbst 2018 gibt es offiziell die webfähige Version, diese kann dann ohne VPN-Verbindung aufgerufen werden.
Welche Softwaredokumentationen bzw. Schulungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung (Handbuch, Forum, Online-Hilfe, FAQ, Support, ..)?
- Online-Hilfe innerhalb der Software
- FAQ
- Hotline-Support
- Schulung bei Einführung vor Ort
- Gruppenschulungen innerhalb Deutschlands
- Individualschulungen vor Ort
Ermöglicht Ihre Lösung des Weiteren auch optional die Personalorganisation, Personalgewinnung, Personalmarketing und das Personalvertragswesen?
Im adata Human Resource Management werden auch die Organisationen, Personalgewinnung mit Bewerbermanagement, Personalmarketing und Pesonalvertragswesen berücksichtigt.
Welche Customizing-Optionen bieten Sie im Zusammenhang mit der Software an?
Über Parametrierungen lassen sich viele Anforderungen realisieren.
Darüber hinaus können individuelle Anpassungen vorgenommen werden, die einer Abstimmung bedürfen.
Enthält Ihre Lösung eine Zeiterfassung in der die Mitarbeiter ihre Zeiten online eintragen können, evtl. per App?
Ja, eine Zeiterfassung kann genutzt werden. Arbeitszeiten können entweder über reale Zeiterfassungsterminals, virtuelle Terminals oder via APP erfasst werden.
Können die Bereiche Personalentwicklung, Zeitwirtschaft, Dienstplanung, Personalkostenplanung und Personalbeschaffung integriert werden?
Personalentwicklung, Zeitwirtschaft, Personalkostenplanung und Personalbeschaffung können abgedeckt werden.
Eine Dienstplanung ist zurzeit nicht enthalten.
Wird die Urlaubsplanung der Mitarbeiter unterstützt und kann idealerweise ein Schichtplan eingebunden werden?
ja, die Daten werden über eine SQL-Datenbank zur Verfügung gestellt. Verschiedenste Schichtpläne können in der Personalzeiterfassung dargestellt werden.
Ist Ihre Software webbasiert bzw. bieten Sie die Software als SaaS-Lösung an?
Im Herbst 2018 wird die webbasierte Version offiziell vorgestellt.
Auch als SaaS-Lösung kann die Software genutzt werden.
Wie wird die Software aktualisiert?
regelmäßige Updates, die mit entsprechenden Berechtigungen über die Internetseite heruntergeladen werden können.
Welche Preisstaffelungen gibt es für ca. 15-20 Arbeitsplätze und für ca. 300 Mitarbeiter (Zeiterfassung)?
Nach der Softwarepräsentation und der Istaufnahme der Anforderungen wird ein individuelles Angebot erstellt.
Kann ein Organisationsmanagement und Veranstaltungsmanagement abgebildet werden?
Organisationsmanagement = Stelle, Organigramm =>ja
Veranstaltungsmanagement = Seminare/Weiterbildung => ja
Können digitale Personalakten angelegt werden?
ja, es gibt zusätzlich die Möglichkeit marktgänige Dokumentenmanagementsysteme anzubinden
Wird der Schutz personenbezogener Daten durch eine Rechteverwaltung unterstützt?
ja, eine Rechteverwaltung ist integriert.
Ist eine Besucherverwaltung mit Mini-Stammsatz, Ausweis, Zutrittsberechtigung und zusätzlichen Informationen möglich?
Durch Anpassung möglich
Wie ist die Sicherung der Daten organisiert bzw. inwieweit wird die Datensicherung unterstützt?
aus dem System heraus
Ist eine Reisekostenabrechnung enthalten?
Über Partnerlösung
Eignet sich Ihre Software zum Personalmanagement, zur Personalwirtschaft für einen Produktions- und Handwerksbetrieb mit 250-500 Mitarbeitern (saisonal abhängig)?
ja
Bildet Ihre Lösung die Personalverwaltung und -abrechnung ab?
ja
Sind ESS- und MSS-Funktionen (Employee Self Service bzw. Manager Self-Service) verfügbar?
ja
Eignet sich Ihre HR-Software zum einheitlichen integrierten Personalmanagement mit Personalabrechnung (ca. 17.000 Abrechnungen) in einem Kommunalverband?
ja
Wird die Personalbeschaffung und ein Talentmanagement unterstützt?
ja
Eignet sich Ihre Software zur Personalverwaltung für einen sozialen Dienstleister mit ca. 300 Mitarbeitern?
ja
zurück zur Beschreibung
Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Stefan Brandt
Herr Stefan Brandt
04231 / 804 - 203
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Online-Vorführung
Termin anfordern
Demoversion
direkt zur Webseite
Informationsmaterial
direkt zur Webseite

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Großhändler (u.a. Werkzeuge) sucht HR-Software, Personalmanagement

Projekt Nr.: 22/2846
Ausschreibung bis: 26. Jul 2022

Wir sind ein Großhändler (z.B. für Werkzeuge, aber auch Betriebseinrichtungen, für ... mehr

Sondermaschinenbauer sucht HR-Software (Personalmanagement)

Projekt Nr.: 22/2825
Ausschreibung bis: 29. Jun 2022

Wir sind ein mittelständischer Sondermaschinenbauer und suchen für unsere beiden Standorte eine ... mehr

Kreativagentur sucht Software für Personalmanagement, Arbeitszeiterfassung und Abrechnung

Projekt Nr.: 21/2423
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind eine Full Service Kreativagentur und suchen eine Software für Personalmanagement, ... mehr

weitere Ausschreibungen