Software > Projektsoftware > Projektmanagement > Collinor

Collinor

Enterprise-Projekt-Management-System Collinor 7.0

Version:  7.0

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Collinor ist weit mehr als nur eine Projektmanagement-Software!

Wir bieten neben der eigentlichen Projektmanagement-Lösung zusätzlich auch eine Beratung sowie die perfekte Anpassung der Software an Ihr Unternehmen - Full-Service!

Als Hersteller können wir die Projektmanagement-Software Collinor individuell und exakt an Ihre Bedürfnisse anpassen. Von der Konzeption, über das Customizing und Implementierung der Lösung bis hin zur Schulung Ihrer Mitarbeiter werden Sie persönlich durch einen unserer Mitarbeiter betreut. Namhafte Konzerne und unterschiedlichste KMU verschiedenster Branchen haben bereits erfolgreich unsere Projektmanagement-Software im Einsatz.

Collinor erhält Top-Bewertung!

Die führende Fachzeitschrift Projekt Magazin ist der Ansicht, dass Collinor Prozessmanagement- und Performance Management-Aspekte in einzigartiger Weise kombiniert. Die Stärken der Software zeigen sich vor allem in anspruchsvollen Multiprojektumgebungen sowie beim Zusammenspiel mit ERP-Systemen, z. B. SAP.

Nutzen und Funktionen

Bereits vom ersten Tag an können Unternehmen mit Collinor das operative Projekt- und Ressourcen-Management und auch das strategische Portfoliomanagement sowie die Ressourcenplanung und -optimierung abbilden. Collinor kann perfekt an den Unternehmensbedarf angepasst werden und selbstverständlich mit Dritt-Systemen (z.B. SAP) Daten austauschen.

Modularer Aufbau
Collinor umfasst äußerst professionelle und intuitiv und leicht zu bedienende Features. Projekte beliebiger Größe und Komplexität, das gesamte Projekt-Portfolio sowie alle beteiligten Ressourcen können effektiv geplant und überwacht werden. Der gesamte Lifecycle eines Projekts wird abgebildet – von der Idee bis zum Abschluss.
Das Multiprojektmanagement System Collinor ist modular gestaltet.

Grundmodule ermöglichen einen einfachen und schnellen Einstieg in das Einzel- und Multiprojektmanagement. Je nach Bedarf können dann ergänzend weitere Module aktiviert werden.

Module und Funktionen (Auszug)

  • Projektvorlagen
  • Timesheet / Aufwandserfassung
  • Projektakte / Dokumentation
  • Eskalationsmanagement
  • Ressourcenverwaltung
  • Simulation: Was-wäre-wenn-Szenarien
  • Projektnutzen: Individuelle Berechnungen des Projektnutzens (Plan / Ist) inkl. Umsatz-/Deckungsbeitrag.                          
  • Workflows und Berechtigungskonzepte
  • Berichtswesen
  • Partnerverwaltung
  • Meilensteine
  • Budget
  • Risiken
  • Portfolio
  • diverse Schnittstellen (MS-Project, Excel etc.)

Die Lösung Collinor eignet sich für alle Branchen und steigert Ihren Unternehmenserfolg!

Collinor setzt auf eine flexible Architektur und eine außerordentlich hohe Anpassungsfähigkeit an unternehmensspezifische Abläufe.  Auf diese Weise kann Collinor branchenneutral in Unternehmen der unterschiedlichsten Größen effizient eingesetzt werden. Die typische Collinor-Installation hat ca. 20 bis 1.000 User und 20 bis 500 parallele Projekte.

Softwaretechnologie

  • webbasierte Client-Serverarchitektur
  • Kommunikation über http(s)
  • Client-Betriebssystem: Windows 7 bis Windows 10. Als App unter iOS ab Version 9, unter Android ab Version 4.4.2
  • Server-Betriebssystem: ab Windows Server 2008 R2 (x64)
  • Datenbanken: Oracle ab Version 10 g, Microsoft SQL ab Version 2008 R2, PGSQL ab Version 8.4
  • Schnittstellen: zu verschiedenen Dritt-Systemen wie ERP (z. B. SAP R/3), Microsoft Office, Outlook, Exchange Server, Sharepoint, DM-Systemen wie z.B. d.3 von dvelop.
Zielgruppen:

Für erfolgreiches Projektmanagement brauchen Sie mehr als nur eine Software! Denn die beste Software mit tausenden Funktionen bringt Ihnen keinen Nutzen, wenn sie nicht Ihre Anforderungen kennt und entsprechend konfiguriert ist. Collinor ist von Beginn an individuell auf Sie und Ihr Unternehmen abgestimmt.

Unternehmen unterschiedlicher Größe und verschiedenster Branchen vertrauen auf Collinor und nutzen unsere Software für ihr strategisches und operatives Projekt- und Ressourcenmanagement, Multi-Projektmanagement sowie für das Portfolio-Management.

Kunden fragten
Eignet sich Ihre Software für die projektorientierte Einsatzplanung des Baustellenpersonals eines großen Maschinenbauunternehmens?
Ja. Ressourcen (aus einem zentralen Ressourcenpool) können in unterschiedlichen Detailgraden (Abteilung, Rolle, Skills,...) einzelnen Arbeitspaketen, die über einen Starttermin, eine Dauer und einen Endtermin verfügen) in einem Projekt mit einem Aufwand (in der Regel in Stunden) zugeordnet werden. Der Detaillierungsgrad der Einplanung kann auch je nach Projektfortschritt angepasst und so z.B. eine Einplanung zunächst auf Rollenebene später durch eine namentliche Ressource ersetzt werden. Dadurch ergibt sich eine komplette Multiprojektsicht, in der detailliert dargestellt wird, welche Kapazitäten an Ressourcen vorhanden sind, wie deren Auslastung bezogen auf einen Zeitraum (Tag, Woche, Monat, Quartal,...) ist und wie der tatsächliche Arbeitsfortschritt aussieht. Darüber hinaus erhält jeder Ressource im sogenannten Timesheet eine detaillierte Übersicht der alle Ihre anstehenden Arbeiten mit geplantem Aufwand, geplantem Start-Termin, geplantem Ende-Termin und kann Rückmeldungen wie z.B. Ist-Stunden, Fertigmeldung, geplantes Datum der Fertigmeldung,... geben.
Welche Softwaredokumentationen bzw. Schulungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung (Handbuch, Forum, Online-Hilfe, FAQ, Support, ..)?
Collinor legt sehr großen Wert auf hochwertige Schulungen bzw. Schulungsmaterial. Die Schulungsunterlagen werden in der Regel speziell an die konkreten Anforderungen wie Konfiguration, Lay-Out, Workflows,... des Kunden angepasst und daraus auch die Online-Hilfe erstellt. Schulungen finden in rollenspezifischen Gruppen von ca. 15 Usern in der Regel beim Kunden vor Ort statt. Eine komplette Projektleiterschulung dauert ca. 1,5 - 2 Tage, die Schulung für einen Projektmitarbeiter (Timesheet) in der Regel 2-3 Stunden.
Wird eine zentrale Projektüberwachung, das Projektcontrolling und die Erstellung von Auswertungen unterstützt?
Ja, die Rückmeldungen von Ist-Stunden, die Fertigmeldung oder die geschätzte Fertigstellung erfolgt je eingeplanter Ressource je Arbeitspaket. Daraus lassen sich Bottom up die Fertigstellung, Ist - zu Plan-Aufwand, die Ressourcenverfügbarkeit von einem einzelnen Arbeitspaket bis hin zum kompletten Projekt bzw. ganzen Portfolios auswerten. Hierfür gibt es konfigurierbare Dashboards bzw. entsprechende Management-Cockpit-Ansichten in denen genau diese Daten abrufbar sind bzw. Auswertungen erstellt werden können.
Können Großprojekte und der projektbezogene Montagebetrieb abgebildet und ganzheitlich überwacht werden?
Ja, mit Collinor können Großprojekte in ein Hauptprojekt und beliebig viele Teilprojekt gegliedert und dabei gleichzeitig vom Hauptprojekt z.B. vorgegebene Meilensteine bzw. Beziehungen innerhalb von Teilprojekten effektiv geplant und überwacht werden. Der projektbezogene Montagebetrieb lässt sich über die hinterlegten Ressourcen, Skills oder Abteilungen ebenfalls effektiv planen, die Auslastung überwachen und letztendlich die Fertigstellung bzw. die Ist-Stunden controllen.
Enthält die Software ein Dokumentenmanagement (Eingangs- und Ausgangsrechnungen, Planungsunterlagen, Vertragsdokumente etc.)
Ja, Collinor verfügt über eine DMS-light. Dies ermöglicht Dokumente zu einem ganzen Projekt bzw. zu einzelnen Arbeitspakten, MS oder Projektphasen zu hinterlegen und zu ändern. Check-in und Check-out sowie die komplette Versionierung der Dokumente sind dabei Standard. Über entsprechende Dokumentenvorlagen lassen sich aus dem Projekt heraus auch direkt Rechnungen erstellen.
weitere Antworten auf Kundenanfragen
SaaS, webbasiert, Cloud:
ja
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation:
2005
Anzahl der Installationen:
39
Sitz des Herstellers:
Deutschland

Zu unseren Kunden gehören

» Konzerne wie ThyssenKrupp Steel AG, Siemens AG

» mittelständische Unternehmen wie LTS Lohmann Therapie-Systeme AG, Treibacher Industrie AG, Zehnder Group AG

» kleinere Unternehmen wie Collogia AG, AMS GmbH, LAS GmbH

Weitere Details zu unseren Kunden erhalten Sie unter https://www.collinor.de/referenzen

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Rainer Stoll
06021 2563733
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern
Preis:
auf Anfrage (Komplette Einführung inkl. Lizenzen ab ca. EUR 25.000.)

Suche in ähnlichen Rubriken:

Business Prozessmanagement (BPM) Controlling Managementsoftware, MIS Multiprojektmanagement Projektmanagement
Zeige alle 331 Software Rubriken

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Medizintechnikunternehmen sucht Multiprojektmanagementsoftware

Projekt Nr.: 20/2060
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein süddeutsches High-Tech Start-Up und entwickeln, produzieren und vertreiben ... mehr

IT-Dienstleister sucht Projektmanagement-Software für ein Immobilienunternehmen

Projekt Nr.: 19/1752
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein norddeutscher IT-Dienstleister und suchen eine Projektmanagement-Software für ein ... mehr

Hersteller von schiffstechnischen Komponenten sucht Multiprojektmanagement

Projekt Nr.: 19/1707
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind als Hersteller von schiffstechnischen Komponenten in der Maschinenbauindustrie tätig ... mehr

weitere Ausschreibungen