Software > Verwaltung > Dokumentenmanagement (DMS) > DirectDocumentControl

DirectDocumentControl

Automatisiertes Dokumentenmanagement in SAP
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
Programmbeschreibung:

DirectDocumentControl kann mehr als nur ein digitaler Posteingang. Eingehende Dokumente jeglicher Art werden digitalisiert und in SAP® dem entsprechenden Vorgang zugeordnet. Es ist die digitale Zentrale im Unternehmen, mit der beliebige Dokumente verwaltet werden können. Erkannte Dokumentenarten werden automatisch der zugehörigen SAP®-Transaktionen im DirectDocumentControl-Center zugewiesen.

Neue Dokumentenarten werden durch einfaches Customizing angelegt und dem SAP® Businessobjekt zugeordnet. Relevante Daten, z.B. bei einer Mitteilung zur Adressänderung, können direkt übernommen werden. An Termine und Fristen erinnert die integrierte Wiedervorlage von DirectDocumentControl. Während des gesamten Bearbeitungsprozesses ist das Original stets direkt verfügbar.

Ihre Vorteile mit DirectDocumentControl

  • Schneller, direkter Zugriff zum Geschäftsvorgang
  • Einfachere und schnellere Recherche von Dokumenten
  • Einfache Übernahme der Daten per Drag & Drop
  • Automatische Berechtigungsverwaltung anhand des Dokumententyps
  • Erinnerungsfunktion zur Wiedervorlage
  • Zuordnung ein und desselben Dokumentes zu mehreren unterschiedlichen Geschäftsprozessen ist möglich

Der DirectDocumentControl-Monitor stellt eine Übersicht über alle eingegangenen Dokumente und deren Bearbeitungsstatus dar. Über jedes Objekt gibt es im DirectDocumentControl-Center Detailinformationen, sowie Details zur Zuordnung des Dokumentes an die zugehörigen SAP®-Business Objekte. So haben Sie alle Informationen übersichtlich und schnell zur Verfügung und können eingehende Dokumente beliebiger Art zentral und effizient verarbeiten.

Von Verträgen bis Adressänderungen - alles ist möglich!

DirectDocumentControl verarbeitet sowohl digitale Dokumente als auch Dokumente in Papierform, welche in der Vorstrecke digitalisiert und per OCR ausgelesen werden. Die Lösung bietet einen Standardumfang an vielen Dokumentenarten, die bekannt sind und passende Aktionen eingeleitet werden können. So kann eine Adressänderung automatisiert in die Stammdaten übernommen werden. Oder ein eingehender Lieferschein kann direkt mit dem richtigen Lieferanten verknüpft werden, sowie den Wareneingang buchen.

Neben den bekannten Dokumentenarten können außerdem in DirectDocumentControl weitere Dokumentenarten implementiert werden. Somit lässt sich die Lösung optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen. Per Customizing lassen sich individuelle Aktionen mit dieser Dokumentart verknüpfen.

Sie haben Interesse an der Lösung DirectDocumentControl? Dann kontaktieren Sie uns gerne.

Automatisiertes Dokumentenmanagement in SAP

Zielgruppen:

Für alle Unternehmen, die ein SAP-System im Einsatz haben. Zu unseren Kunden gehören kleine und mittelständische Betriebe, sowie Großkonzerne.

Weitere Programme des Herstellers:
1. Produktbild DirectDocumentControl

Screen

Der DirectDocumentControl-Monitor stellt eine Übersicht über alle eingegangenen Dokumente und deren Bearbeitungsstatus dar. Über jedes Objekt gibt es im DirectDocumentControl-Center Detailinformationen, sowie Details zur Zuordnung des Dokumentes an die zugehörigen SAP®-Business Objekte.

2. Produktbild DirectDocumentControl

DirectDocumentControl Center

In der Detailansicht, dem DirectDocumentControl Center, werden alle wichtigen Informationen zu dem Dokument aufgeführt.

3. Produktbild DirectDocumentControl

Von Verträgen bis Adressänderungen - alles ist möglich!

DirectDocumentControl verarbeitet sowohl digitale Dokumente als auch Dokumente in Papierform, welche in der Vorstrecke digitalisiert und per OCR ausgelesen werden.

4. Produktbild DirectDocumentControl

Modulare Systemarchitektur

Eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale der AFI-Lösungen ist die perfektionierte Systemarchitektur. Sie ist modular aufgebaut und auf Performance abgestimmt.

Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Betriebssysteme:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme:
iOS
Android
Alte Betriebssysteme:
Win XP
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
Es wird ein SAP-System benötigt.
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
mehrsprachig
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Referenzen:

Auf Anfrage.

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Frank Buri
+49 711 72842-100
Links und Kontakt:
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Archivierung Enterprise-Content-Management (ECM) Outputmanagement Outputmanagement Sharepoint
Rubriken Gesamtübersicht