Software > Produktion, Einkauf und Lager > Betriebsdatenerfassung (BDE), MDE, MES > FASTEC 4 PRO - modulares MES-System m. MDE, OEE, BDE, Leitstand etc.

FASTEC 4 PRO - modulares MES-System m. MDE, OEE, BDE, Leitstand etc.

MES-System zur Optimierung Ihrer Produktion: Besser planen, steuern und produzieren.

Version:  3.4

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

MES Software-Lösung für die digitale Fertigung

Entdecken Sie mit uns, wie Sie Ihre Produktivität steigern, Kosten senken und dabei flexibel agieren können. Wir sind Ihr erfahrener Partner – seit 1995. 

Bleiben Sie langfristig wettbewerbsfähig – mit uns

Wir sind spezialisiert auf die Digitalisierung von Produktionsprozessen basierend auf dem selbstentwickelten Manufacturing Execution System (MES) FASTEC 4 PRO. Die MES-Lösung FASTEC 4 PRO ist ein flexibles, modulares System, von dem alle Bereiche Ihres Unternehmens profitieren werden – angefangen beim Produktionsmitarbeiter über den Planer, den Instandhalter, die Produktionsleitung und das Controlling bis hin zur Geschäftsführung.

FASTEC 4 PRO ist branchenübergreifend konfigurierbar, releasefähig und intuitiv bedienbar, Es steuert Ihre Produktionprozesse und liefert Ihnen in Echtzeit datenbasierte Fakten und Transparenz. Unsere Software unterstützt Sie bei der Verbesserung Ihrer Produktionsplanung sorgt für geregelte Abläufe, liefert Ihnen wichtige KPIs, Analysen und Berichte … – für schnelle und sichere Entscheidungen – vom Shopfloor bis ins Management.

Seit 1995 begleiten wir unsere Kunden auf dem Weg zur Digitalen Transformation. Rund 400 Unternehmen in über 20 Ländern setzen FASTEC 4 PRO an über 10.000 Produktionsanlagen ein. Durch die ganzheitliche Digitalisierung der Produktion werden Arbeitsabläufe optimiert und Kosten nachhaltig gesenkt.

Die digitale Zukunft beginnt jetzt – Vorteile unserer MES-Software auf einen Blick:

  • Modularer Aufbau: Damit schaffen wir eine speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Lösung. Sie erwerben nur, was Sie brauchen!
  • Einfache Bedienbarkeit: Damit schaffen wir eine hohe Akzeptanz – vom Shopfloor bis zum Management. 
  • Schnelle Konfigurierbarkeit: Damit bleibt Ihr System immer up to date bei Veränderungen sowie beim Ausbau Ihrer Produktion. Sie haben eine langfristige Investitionssicherheit.
  • Kompatibilität: Wir sprechen die Sprache(n) der Maschinen; breitgefächertes Know-how – von der Maschinenschnittstelle bis hin zu unterschiedlichsten ERP-Systemen
  • Fakten statt Bauchgefühl: Sie erhalten transparente, digitale Daten in Echtzeit – Sie können Schwachstellen in Ihrer Produktion aufspüren, beseitigen und zukünftig vermeiden.
  • Aus einer Hand: Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung und industrieübergreifenden Kompetenz steuern wir Ihr MES-Projekt aus einer Hand. Und zwar durchgängig, von der Beratungüber den Verkauf, die Installation und Schulungen bis hin zum reibungslosen Support.

 FAZIT: Optimieren Sie Ihre Produktion mit FASTEC 4 PRO. Ihre Vorteile:

  • Effizienterer Workflow durch Digitalisierung
  • Erhöhter Nutzungsgrad durch Reduzierung von Verlusten
  • Geringere Stückkosten durch gesteigerte Ausbringung
  • Höhere Termintreue

 Unsere MES-Module – passgenau und mit zentraler Datenbasis

Vielfältige Anforderungen – eine Lösung! Aufbauend auf dem MES-Basis-Modul können alle FASTEC 4 PRO-Module nach Ihren Anforderungen individuell miteinander kombiniert werden. Dabei greifen die einzelnen MES-Module auf eine gemeinsame und einheitliche Datenbasis zu. So haben Sie immer durchgängige Daten – es gibt keine Schnittstellen zwischen den Modulen und keine doppelte Datenhaltung. Durch den modularen Aufbau ist zudem eine schrittweise und bedarfsorientierte Implementierung der Softwarebausteine bis hin zu einer alle Bereiche umfassenden Digitalisierung Ihrer kompletten Fertigung an einem oder mehreren Standorten, in einer oder mehreren Sprachen möglich.

Unsere Module im Überblick:

  • MES-Modul Maschinendatenerfassung (MDE)
  • Analyse und Visualisierung in Echtzeit erfasster Maschinendaten in übersichtlichen Auswertungen. Ihr Nutzen: Schwachstellen im Produktionsprozess werden verlässlich aufgedeckt. Sie haben die volle Transparenz über den Produktionsprozess.
  • MES-Modul Betriebsdatenerfassung (BDE)
    Effektive Unterstützung bei der Verwaltung und Abarbeitung von einfachen bis hin zu komplexen Fertigungsaufträgen. Ihr Nutzen: Übersichtliche Verwaltung und Planung sowie transparente Daten und Produktionsprozesse in Echtzeit.
  • MES-Modul Qualitätssicherung (QS)
    Für eine lückenlose Dokumentation von Prüfaufträgen – papierlos und jederzeit auf Knopfdruck nachvollziehbar. Ihr Nutzen: Frei konfigurierbare Prüfmerkmale, digitale Dokumentation, durchgängige Transparenz oder die Reduzierung von Zeitaufwänden.
  • MES-Modul Feinplanung/Leitstand (FP)
    Entscheidende Funktionen zur effizienten Produktionsplanung: Manuell oder vollautomatisch; in jedem Fall jedoch optimierungsbasiert. Ihr Nutzen: Minimierung von Kosten, Durchlaufzeiten oder Lagerbeständen und erhöhte Termintreue durch schnellere Durchlaufzeiten sowie effizientere Planung.
  • MES-Modul Traceability (TRC)
    Für die sichere Material- und Prozessrückverfolgbarkeit. Ihr Nutzen: Schnelle und eindeutige Ermittlung fehlerhafter Produkte, gezielte Verbesserung suboptimaler Produktionsprozesse und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.
  • MES-Modul Instandhaltung (INST)
    Unterstützung bei allen Instandhaltungsarbeiten – von der vorbeugenden Instandhaltung bis hin zu Reparaturen. Ihr Nutzen: Effiziente, digitalisierte Instandhaltungsabläufe, regelmäßige Inspektionen, verringerte Störanfälligkeit, optimierte Wartungsintervalle.
  • Zusatzfunktionen zu unseren Modulen:
    Alarmierung, Autonome Instandhaltung, DNC- und Konfigurationsdaten, Dokumentenanzeige, Energiemonitoring, Mobile Client, Monitoring, Personalplanung, Personalzeiterfassung, Produktionslogistik, Prozessdatenerfassung und Prozessmeldungen.

Wir sprechen die Sprache(n) der Maschinen – Schnittstellen zu ERP, Maschinen und Drittsystemen

Unsere Software FASTEC 4 PRO kann aufgrund vielfältiger Schnittstellen mit unterschiedlichen ERP-Systemen, Maschinen oder Drittsystemen problemlos kommunizieren. Bezogen auf ERP-Systeme ist es empfehlenswert, dass eine Schnittstelle definiert wird, um doppelte Datenhaltung zu vermeiden. Selbstverständlich kann unsere Software auch eigenständig ohne ERP-Schnittstelle implementiert werden. 

Als SAP-Silver Partner können wir nicht nur SAP standardisiert anbinden, sondern verfügen darüber hinaus über Erfahrung mit der Anbindung anderer ERP-Systeme wie beispielsweise ProAlpha, Infor und Navision etc.

Auch für die Anbindung besonderer Maschinen und spezieller Drittsysteme finden wir in der Regel eine passende Lösung. Die Vielfalt und Individualität der einzelnen Maschinen und Anlagen spiegelt sich auch in den jeweiligen Schnittstellen wider. Dank einer überschaubaren Anzahl im Markt etablierter Steuerungen, den damit einhergehenden speziellen Kommunikationsprotokollen sowie universellen Kommunikationsprotokollen (z. B. OPC UA), reduziert sich der Anbindungsaufwand durch die Verwendung ähnlich aufgebauter Schnittstellen-Bausteine. 

Sehr alte Maschinen mit dementsprechend alten Steuerungen können oft aus wirtschaftlichen Gründen nur noch über digitale I/O-Schnittstellen angebunden werden. Hier werden produktionsrelevante Signale aus der Steuerung abgegriffen und über einen modernen Hardware-Baustein in die Software eingelesen. 

Lösungen für Unternehmen mit Linienfertigung:

  • Lebensmittelbranche
  • Pharma- und Kosmetikbranche
  • Kunststoffverarbeitende Unternehmen
  • Metallverarbeitende Unternehmen
  • Weitere Lösungen zum Beispiel für die Elektronikfertigung, Steinverarbeitung, Holzverarbeitung, die Produktion technischer Textilien, chemische Reinigung in Großwäschereien oder die Herstellung von Druckerzeugnissen in Druckereien sowie viele weitere Fertigungsverfahren mehr.

Haben Sie Interesse an individuellen Lösungen für Ihr Unternehmen?
Mit uns profitieren Sie von umfangreicher Projekterfahrung in der digitalen Fertigung. Unsere Berater haben langjährige Erfahrungen aus vielseitigen Kundenprojekten und können Optimierungspotenziale oft schon auf den ersten Blick identifizieren.

Mehr unter: www.fastec.de  
Wir beraten Sie gerne: vertrieb@fastec.de 

SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Speicherbedarf:
8 GB RAM, min.50 GB Festplatte
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
- Ethernet-Anschluss in Maschinennähe erforderlich, - WLAN möglich (Access-Point erforderlich), - MS-SQL- oder Oracle-Datenbank auf Server, - Standard-PCs als Maschinen-Clients nutzbar, - Fernzugriff (z.B. Home-Office) möglich
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
1998
Anzahl der Installationen:
über 500
Sitz des Herstellers:
Deutschland

Gerne senden wir Ihnen unsere Referenzliste auf Anfrage zu.
Eine erste Übersicht finden Sie unter http://www.fastec.de/mes-oee-referenzen.html

„Wir konnten innerhalb von 6 Monaten die OEE über alle Linien um 12 % erhöhen. So eine signifikante Steigerung hätte ich vorher nicht für möglich gehalten.“ – Sven Katzky, EMEA Director Operation Excellence & Lean, Bausch Health

„FASTEC hat unsere Vorgaben bezüglich der Schnittstelle zum ERP-System und den Maschinen punktgenau umgesetzt. Bereits der erste Versuch der Software-Integration verlief problemlos, das hat uns wirklich beeindruckt.“ – Manfred Bongards, IT Management Produktionssystems, Orthomol

„Wir würden den Weg immer wieder mit FASTEC gehen und können jedem empfehlen, das ebenso zu tun. FASTEC positioniert sich als Kundenpartner, das können wir zweifelsohne bestätigen – wir haben uns zu jedem Zeitpunkt sehr gut betreut und gut aufgehoben gefühlt.“ – Ralph Ortmann, International Project Manager, NMC

„Das MDE-Modul ist unser Grundwerkzeug für die Verlustermittlung im Bereich der Abpacklinien und es ist deshalb ein essenzielles Werkzeug für unsere Produktion.“ – Gerhard Weinert, Business Process Management Manufacturing, Unilever Werk Heilbronn

„Dadurch, dass sämtliche Produktionsdaten und Abweichungen automatisch erfasst werden, sind diese lückenlos und fehlerfrei gegenüber händischen Aufzeichnungen in der Vergangenheit.“ – Torsten Schlegel, KVP-Koordinator, Ritter Sport

„Zu Beginn haben wir das FASTEC-System noch längst nicht so intensiv genutzt, wie wir es heute tun – auch weil wir uns des Potentials von FASTEC noch gar nicht so bewusst waren. Je nach Produkt haben wir mittlerweile eine OEE-Steigerung von 5-15% erzielt.“ – Stefan Wespel, Plant Process Manager, Diehl Controls Wangen

„Mit einem MES-System können wir mehr Transparenz, verbesserten Informationsfluss und reibungsärmere Abläufe in unserem Unternehmen realisieren.“ – Volker Spruch, Leiter Technisches Controlling, Eisengiesserei Baumgarte GmbH

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Christian Reusch
05251 1647-0
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Betriebsdatenerfassung (BDE), MDE, MES Forstwirtschaft, Holzindustrie Maschinenbau, Werkzeugbau OEE, Gesamtanlageneffektivität Pharma PPS, Produktionsplanung
Zeige alle 332 Software Rubriken

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Software zur Produktionsplanung und Steuerung (PPS-System) gesucht

Projekt Nr.: 21/2434
Ausschreibung bis: 20. Apr 2021

Wir sind ein süddeutsches Unternehmen aus der chemischen Industrie und suchen ergänzend eine ... mehr

Produktions- und Handelsunternehmen (über 5.000 MA) sucht eine Software zur Planung und Optimierung einer Fertigung

Projekt Nr.: 19/1991
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein weltweit aufgestelltes, namhaftes Produktions- und Handelsunternehmen (Büro- und ... mehr

Automobilzulieferer sucht Produktionsdatenerfassungssoftware

Projekt Nr.: 19/1575
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein weltweit operierender, süddeutscher Automobilzulieferer und fertigen technische ... mehr

weitere Ausschreibungen