Software > Bau- und Handwerkersoftware > allgemeine Handwerkersoftware > GDI-Baulohn

GDI-Baulohn

Software für das Bauhauptgewerbe, Maler/Lackierer, Gerüstbau, Garten-/Landschaftsbau

Version:  8.x

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Lohn- und Gehaltsabrechnung für Bauhauptgewerbe, Maler und Lackierer, Gerüstbau, Garten-/Landschaftsbau und Dachdecker.

Funktionsumfang:

  • Stundenerfassung, Arbeitszeitkonten, Kalendarium, Urlaubsabrechnung, jeweils aktuelle Regelungen für die Winterperiode (Saison-KUG, WAG, Überbrückungsgeld usw.)
  • Datenträgeraustausch mit den Sozialkassen der Bauwirtschaft nach dem neuesten Verfahren

  • Auswertungen für die Baubranchen, SQL-Datenbank
  • mandantenfähig
  • Stammdaten für beliebig viele Mitarbeiter
  • intelligente Assistenten von der Stammdatenanlage bis zum Abschluss
  • Live-Update über das Internet, vollständige Beitragssatzdatei aller gesetzlichen Krankenkassen in Ost und West, Abgleich über das Internet möglich, elektronische Übermittlung von Beitragsnachweisen und DEÜV-Meldungen, Lohnsteuerbescheinigung und Lohnsteueranmeldung über das GDI-MeldeCenter, Verwaltung der vorgezogenen Beitragsnachweise mit detaillierter Dokumentation (nur über das GDI-MeldeCenter möglich)
  • Steuerberechnung nach Tages-, Monats- und Jahrestabelle, Steuerfreibeträge, Versorgungsbezieher, Festbezüge und Stundenlöhne, Stundenerfassung, Arbeitszeitkonto, Arbeitszeitmodell, Urlaubsverwaltung
  • Altersteilzeit
  • Geringverdiener und Geringfügig Beschäftigte
  • VWL
  • Direktversicherung und Pensionskassen
  • Pfändungstabelle
  • Saison-KUG
  • Sonn-, Feiertags-, Nachtzuschläge
  • Abrechnung Saisonarbeitskräfte
  • eStatistik.core
  • DATEV-Export
  • Berufsständige Versorgungswerke
  • Lohnausdruck auf Blankopapier oder als Lohntasche
  • umfangreiche Arbeitgeber- und Arbeitnehmernachweise
  • Listenausgabe wahlweise als Vorschau, auf Drucker oder im PDF-Format;
  • Codewortsystem
  • GKV-Zertifikat

Schnittstellen: Import-Schnittstelle (ASCII oder CSV), Anbindung an GDI-Finanzbuchhaltung, GDI-Kostenrechnung, Datenexport nach GDPdU.

Fordern Sie jetzt unsere Demoversion an!

Zielgruppen:

Baugewerbe, Bauhauptgewerbe, Maler und Lackierer, Tiefbau, Fliesenleger, Gerüstbau, Dachdecker, Gartenbau, Landschaftsbau

1. Produktvideo GDI-Baulohn

GDI Lohn & Gehalt

SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win 9x/ME
Speicherbedarf:
ab 512 MB RAM, ab 500 MB Festplatte
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Allgemeine Angaben zur Software:
Das Produkt ist auch erhältlich im:
Fachhandel
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Online-Hilfe
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation:
1995
Anzahl der Installationen:
750
Sitz des Herstellers:
Deutschland

Kolb & Kern GmbH, Rössner Bau GmbH, SEIFRIED GmbH

Links und Kontakt:
Demoversion
URL anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern
Anwenderbericht
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern
Preis:
ab 464,10 EUR (390 EUR zzgl. 19% MwSt)

Suche in ähnlichen Rubriken:

Auftragsverwaltung, Auftragsbearbeitung Dachdecker Elektrohandwerk Fenster- und Türenbau, Schreiner Hochbau, Tiefbau, Straßenbau Klempnereien, Spenglereien Maler, Verputzer, Stuckateure Sanitär, Heizung, Klima, Lüftung Zimmerer
Rubriken Gesamtübersicht

Pressemeldungen zu dieser Software:

Neuer GDI Software-Partner in Niederbayern
GDI Software
23. November 2017
GDI Software - Partnertag 2017
GDI Software
10. Oktober 2017
Neuigkeiten von diesem Anbieter