Software > Dienstleistungen > Instandhalter, Wartungs- und Serviceunternehmen > hausmanager 2.0

hausmanager 2.0

Planung und Organisation der Instandhaltung von Gebäuden und Anlagen

Version:  2.0.33

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
zurück zur Beschreibung

weitere Antworten auf Kundenanfragen

Eignet sich Ihre Lösung als Branchensoftware mit CRM-System für ein mittelständischen Gebäudesreiniger?
Als Branchensoftware für Gebäudereinigungs-Unternehmen in jedem Fall. Der Schwerpunkt des hausmanager 2.0 liegt in der Planung und Durchführung von Terminserien oder Ad-Hoc-Aufgaben für Mitarbeiter und/oder Fremdfirmen. D.h., es können Gebäudestrukturen abgebildet werden (Liegenschaft, Gebäude, Etagen und Räume), Adressen für Eigentümer, Rechnung, Objektadressen sowie die Adressen der einzelnen Leistungsbereiche (Bsp: Innenreinigung, Außenreinigung, Grünpflege, etc.) hinterlegt werden. Anschließend kann man den Liegenschaften die Terminserien welche sich aus dem Leistungsverzeichnis mit dem Kunden ergeben, im Objekt aktivieren. Diese „laufen“ nun automatisch in die Arbeitspläne der Mitarbeiter ein. Diese Mitarbeiter können dann mit der „Techniker-App“ die Aufgaben vor Ort einsehen, bearbeiten und vor allem erledigen (inkl. Zeit, Dauer, Fotos und ggf. GPS-Koordinaten). Auch Unterschriften auf dem Smartphone können der Aufgabe direkt zugeordnet werden (unterschreiben direkt auf dem Smartphone).



Rein als CRM-System ist die Software sicher nicht zu sehen da man alle Kontakt-und Gesprächsverläufe (Telefon, Email, etc.) nicht einfach an einen Adressdatensatz anhängen kann.
Können Feriendomizile verwaltet und vermietet werden?
Ja, die Feriendomizile sind natürlich auch Liegenschaften mit Gebäuden, ggf. Etagen und Räumen. Diese können technisch ausgestattet werden (Heizung, Sanitär, Bedachung, Zähler, Fahrräder, Türen, Tore, etc.) und es können Instandhaltung, Wartungen aber auch Reparaturen geplant, beauftragt und durchgeführt werden. Die Aufgaben werden im Hauptprogramm geplant und zugewiesen und werden automatisch an die Handwerker/Reiniger/Hausmeister auf die mobile App gesendet. Nach Durchführung gelangen die Ergebnisse automatisch für das Reporting im Hauptprogramm der Software. Mit Hilfe des Ticketsystems können Kunden (Urlauber, Eigentümer, etc.) Schäden, Mängel, Sonstiges direkt als Meldung versenden! Das spart Zeit und Aufwand. Eine Vermietung im kaufmännischen Sinne  ist mit der Software nicht möglich da wir keine kaufmännische Immobilienverwaltung mit Mietverträgen, Kautionen, Betriebskostenabrechnung abbilden. Eine Rechnungslegung durchgeführter Maßnahmen wie Reparaturen, Wartungen etc. ist Bestandteil der Software.
Wie ist die Sicherung der Daten organisiert bzw. inwieweit wird die Datensicherung unterstützt?
Wir bieten 2 Modelle an. Entweder den Kauf der Software oder die Miete der Software. Beim Kauf installiert der Kunde die Software auf einem eigenen Server (Windows Server 2012 R2 oder höher) und organisiert somit die Datensicherung, etc. selbstständig. Bei der Mietvariante liegt die Software auf einem Server „unseres“ Rechenzentrum (Firma KeyWeb AG aus Erfurt). Bei der Mietversion organisieren wir die Datensicherung, Einspielen neuer Updates, Sicherheit durch Angriffe von außen, etc. für unsere Kunden. Die Kunden benötigen lediglich einen stabilen Internetzugang und einen Standardbrowser (IE, Firefox, Chrome) und kann die Software von „überall“ aus starten.
Welche Im- und Export-Schnittstellen gibt es?
Es existieren Standard-Excel-Importvorlagen für den Import von Liegenschaften, Adressen und Materialien/Artikel. Des Weiteren existieren Schnittstellen zu folgenden kaufmännischen Immobilienprogrammen: Domus 4000 - HausPerfect - Villa Hausverwaltung - Wodis - einzelne SAP-Module - Datev-Unternehmen-Online - Diamant - FSC Ticketsystem von CBRE - Sage Office Line
Weitere Schnittstellen sind nach Absprache und Klärung des Aufwandes möglich.
Eignet sich Ihre Software für Maintenance und Immobilienverwaltung bei einem (deutschsprachigen) Immobilienmakler aus Spanien?
Ja, selbstverständlich eignet sich unsere Softwarelösung hausmanager 2.0 optimal für die das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement. Auch bei einem (deutschsprachigen) Immobilienmarker aus Spanien. Die Softwarelösung ist jederzeit durch den Nutzer von deutscher Sprache auf englischer Sprache umstellbar. Auch kann jeder Nutzer im Vorfeld mit der favorisierten Sprache, in den Optionen markiert werden.
Welche Customizing-Optionen bieten Sie im Zusammenhang mit der Software an?
Das Grundlayout (Frontend) wird durch net-haus vorgegeben. Individuell kann aber z.B. das Ticketsystem für die Kunden individuell gestaltet werden (farblich und auch die Felder). Darüber hinaus können inhaltlich sehr viele Änderungen selbst vorgenommen werden (Leistungsverzeichnisse, Leistungsbereiche, Service-Level, Kategorien, Textbausteine, etc.)
Wie wird die Software aktualisiert?
Über Updates! In der Regel veröffentlichen wir pro Quartal ein Update zur Software. Kaufkunden erhalten einen Zugriff auf unserer Homepage zum Download. Mietkunden werden die Updates automatisch eingespielt und es erfolgt im Anschluss eine Email an die Kunden mit der Bereitstellung sowie Kurzerklärung der Neuerungen.
Können Zugriffsrechte vergeben werden?
Ja, wir haben unterschiedliche Nutzerrollen mit jeweiligen Nutzerrechten im Programm vorgesehen.

- Admin

- Leitung

- Objektbetreuer

- Hausmeister/Reiniger

- Dienstleister

- Gastzugang (nur Leserechte und kostenfrei)
Unterstützt Ihre Software auch eine Umsatzsteuervoranmeldung?
Die Software eignet sich sehr gut bis einschließlich der Rechnungslegung. Der hausmanager 2.0 ist allerdings kein Buchhaltungsprogramm! Rechnungen und Rechnungsübersichten können erzeugt und ausgewertet werden aber die Buchungen etc. finden nicht im hausmanager statt!
Ist eine Fakturierung integriert?
Ja, in Einzel-, oder Sammelrechnungen kann fakturiert werden. Es können sich mit einem Reportdesigner eigene Rechnungsvorlagen erstellt werden.
Welche Softwaredokumentationen bzw. Schulungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung (Handbuch, Forum, Online-Hilfe, FAQ, Support, ..)?
Handbuch in gedruckter Form - Online-Handbuch - Schulungen direkt beim Kunden vor Ort - Online-Schulungen - Telefonsupport
Werden auch mobile Endgeräte unterstützt?
Ja, Android, iOS und Windows-Phone. Die konkreten Anforderungen besprechen Sie bitte vor der Anschaffung mit uns.
Ist eine Cloud-Installation/SaaS-Nutzung möglich?
Ja, ein Kauf oder Miete (Cloud-Lösung, SaaS)
Besteht die Möglichkeit einen Reinigungsservice abzubilden?
Ja,bestens dafür geeignet!
Ist die Software mandantenfähig?
Ja!
zurück zur Beschreibung
Links und Kontakt:
Demoversion
URL anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern
Anwenderbericht
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern
Preis:
ab 113,05 EUR (95 EUR zzgl. 19% MwSt) monatlich (WEB-Version (ASP) für 3 Nutzer inkl. Support)
ab 2.499 EUR (2.100 EUR zzgl. 19% MwSt) Netzwerkversion für 3 Arbeitsplätze

Suche in ähnlichen Rubriken:

Immobilienmanagement PPS, Produktionsplanung
Zeige alle 330 Software Rubriken

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Hausverwaltungsunternehmen sucht Buchungssystem zur Vermietung von Eigentumswohnungen (Hausverwaltungslösung)

Projekt Nr.: 19/1802
Ausschreibung bis: 11. Okt 2019

Wir sind ein kleines, süddeutsches Hausverwaltungsunternehmen und suchen ein Buchungssystem zur ... mehr

Gebäudedienstleister sucht Branchenlösung

Projekt Nr.: 19/1543
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein kleines, süddeutsches Unternehmen im Bereich Gebäudedienstleistungen ... mehr

Stadt sucht ein Programm zur Bestandserfassung von kommunalen Gebäuden

Projekt Nr.: 18/1258
Ausschreibung bis: Beendet

Die öffentliche Verwaltung einer mittelgroßen Stadt sucht ein Programm zur Bestandserfassung ... mehr

weitere Ausschreibungen