Software > Controlling und Kostenrechnung > Performance Management, CPM, EPM > IDL CPM Suite

IDL CPM Suite

Leistungsstarke Plattform und Softwaremodule für den Aufbau moderner CPM- und BI-Lösungen

Version:  Release 2

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

IDL CPM Suite

Die IDL CPM Suite vereint Softwaremodule und Apps für den Aufbau moderner CPM- und BI-Lösungen.

Die IDL CPM Suite ist eine moderne Softwaresuite für die Abbildung aller finanzwirtschaftlicher Prozesse und Aufgaben.

  • Von der fachlich sicheren Konsolidierung mit Berichts- und Meldewesen
  • über die integrierte Planung und Reporting
  • mit durchgängigen Daten und cleverem Datenmanagement
  • bis hin zur Abbildung von Business-Intelligence-Anforderungen
  • mit Erfassungsformularen, Reports, Dashboards und Analysen
  • sowie der Informationsverteilung auf unterschiedlichste Endgeräte.

https://IDL.eu/CPM-suite

Technologie

On-Premise, Mobile und Cloud

Die IDL CPM Suite bündelt starke Module und Apps mit der Sie alle Business Intelligence- und Corporate Performance Management-Anforderungen einer integrierten Unternehmenssteuerung optimal abbilden können. Die Suite ist als klassische On-Premise-Installation, als SaaS-Angebot sowie für Cloud- und Hybrid-Cloud-Betrieb basierend auf Microsoft Azure verfügbar. Sie besticht durch eine außerordentliche Flexibilität und der Skalierbarkeit der IT-Leistungen. Sie bietet eine effiziente Implementierung neuer Anwendungen, vereinfachte Rollouts und Releasezyklen und optimierte Investitionskosten.

Plattformen von Microsoft, IBM und SAP integriert

Die serviceorientierte Architektur der Softwaresuite gestattet eine problemlose Einbindung sowohl in jeden Rechenzentrenbetrieb als auch in unterschiedliche Unternehmens-IT-Landschaften. Der Zugriff auf  Microsoft und IBM sowie auf SAP und andere Vorsysteme ist implementiert. Partnerschaften mit Microsoft, IBM und SAP untermauern dies. SAP-zertifizierte Schnittstellen für den Zugriff auf SAP sowie verschiedenste Schnittstellen für den Zugriff auf führende ERP-Systeme stehen zudem bereit.

Zielgruppen:
  • Konzerne
  • verbundene Unternehmen
  • Kommunen
  • international agierende mittelständische Unternehmen
Kunden fragten:
Welche Softwaredokumentationen bzw. Schulungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung (Handbuch, Forum, Online-Hilfe, FAQ, Support, ..)?
Online-Hilfe, Fachlicher und technischer Telefon-Support, Online-Ticketing, Community, Webinare, IDL-College mit Standard- und Individualschulungen, jährlich IDL-Anwendertreffen und Frühjahrsmeetings für Kunden.
Wie ist die Sicherung der Daten organisiert bzw. inwieweit wird die Datensicherung unterstützt?
Auf Datenbankebene durch den jeweiligen Datenbankhersteller (analog DB2).
Ansonsten läuft die Sicherung ganz normal im Rahmen eines Sicherungslaufes durch die IT.
Welche Customizing-Optionen bieten Sie im Zusammenhang mit der Software an?
Umfassende Individualisierung möglich.
Lässt sich Ihre Software wenn möglich nur auf einem dedizierten Server installieren (je nach Anforderung)?
JA.
Ist Ihre Lösung dauerhaft lauf- bzw. einsatzfähig (24/7)?
JA.
weitere Antworten auf Kundenanfragen
Weitere Programme des Herstellers:

Was ist die Firmenphilosophie der IDL-Unternehmensgruppe?

Beste Lösung rund um Konsolidierung, Planung, Reporting und Business Intelligence. Konzerne und verbundene Unternehmen erhalten von IDL Experten-Know-how, moderne Software sowie professionelle Projekt- und Support-Services. Verlässlichkeit, Fachlichkeit, Engagement und technologische Innovation - von einem Team, das sich für Ihre Sache einsetzt und Sie fachlich fundiert begleitet.

Was sind die Geschäftsfelder und Kernkompetenzen Ihres Unternehmens?

Über 25 Jahre Erfahrung, Know-how und bewiesene Kompetenz. IDL ist führender Lösungspartner für die Themen des Corporate Performance Management und der Business Intelligence. Die Kombination aus Wissen und Technologie garantiert ein attraktives Lösungsangebot zu allen Themen der integrierten Konzernsteuerung. Die IDL CPM Suite bietet dafür eine moderne Software-Plattform, die sowohl im klassischen On-Premise- als auch im Cloud- und Hybrid-Cloud-Betrieb einsetzbar ist. Zertifizierte Schnittstellen garantieren das reibungsfreie Zusammenspiel mit verschiedensten operativen ERP-Systemen und SAP.

Wie sieht die Zusammenarbeit mit anderen Firmen oder Verbänden aus, von denen Ihre Kunden profitieren können?

Das gelebte IDL-Partner-Netzwerk umfasst namhafte BI-Beratungshäuser und Experten aus dem finanzwirtschaftlichen Umfeld. Führende ERP-Anbieter bieten zudem standardisierte Schnittstellen zu den IDL-Lösungen und gewährleisten damit für Kunden Durchgängigkeit von ERP bis zu Konsolidierung, Planung, Berichts- und Meldewesen. Interessante Artikel, Kommentare, Studien, Stellungnahmen u.v.m. aus dem IDL-Partner-Netzwerk finden Sie immer aktuell im IDL Blog und im Fachmagazin IDL Dialog.

Welche firmenbezogenen Zertifizierungen gibt es?

Die IDL CPM Suite, ihre fachlichen Softwaremodule, Apps und Lösungen werden regelmäßig Analysten vorgestellt und von Anbietern testiert. Partnerschaften und Siegel bürgen für höchste Ansprüche und ausgezeichnete Qualität. Die Konsolidierungssoftware IDL.KONSIS ist von BDO IDW-PS-880-testiert die Ordnungsmäßigkeit und Sicherheit des Verfahrens. Die IDL-Planungslösung ist von der EBS-Universität für Wirtschaft und Recht mit Bestnoten zertifiziert. IDL ist Microsoft Partner mit der Gold-Kompetenz Application Development. Die IDL CPM Suite ist zudem für den Microsoft SQL Server als wichtige Basistechnologie für Datenhaltung und Analytics zertifiziert. Zudem ist IDL IBM Business Partner Business Analytics und die SAP-Schnittstellen des IDL-Portfolios sind SAP zertifiziert und stehen damit für verlässliche Integration.

Worin liegen die besonderen Stärken Ihrer Lösung “IDL CPM Suite”?

Die IDL CPM Suite-Vorteile auf einen Blick:

  • Durchgängige Plattform für Konsolidierung, Planung und Reporting
  • Beratung und Services von ausgewiesenen Experten
  • Testierbare Abschlüsse und verlässliches Berichtswesen
  • Integrierte Konzernplanung
  • Zentrale Datenbasis mit validen Zahlen
  • Tief verankerte Standards bei gleichzeitiger Flexibilität
  • Eine Lösung, die technisch und fachlich mitwächst
  • Beste Usability

Die IDL CPM Suite ist eine Plattform aus einem Guss, für Konsolidierung, Planung, Reporting, Berichts- und Meldewesen. Orientiert an Geschäftsprozessen, legal fundiert, durchgängig mit validen Zahlen. Mit ihren fachlichen Softwaremodulen, Apps und Lösungen sorgt die IDL CPM Suite als zentrale Plattform für Effizienz und Zahlentransparenz in Accounting, Controlling, Management und bei CFOs. Die Plattform verfügt über eine Auditing-Anwendung, die Änderungen der Datenzulieferung im Admin-Bereich des Systems protokolliert und auswertbar macht. Vorgefertigter fachlicher Content für beispielsweise verschiedene Rechnungslegungsstandards, Reportinganforderungen oder die Übernahme von Daten aus SAP ERP- und SAP HANA-Systemen machen die Lösungen effizient. Kunden können jederzeit entscheiden, bis zu welchem Grad sie auf vorgefertigte Fachlichkeit setzen oder individuelle Anforderungen abbilden möchten.

Welche Erfahrungen haben Sie und Ihre Kunden mit dem Einsatz der Software “IDL CPM Suite” als webbasierte Lösung (SaaS) gemacht?

Neben der klassischen On-Premise-Installationsvariante wird die IDL CPM Suite auch als SaaS-Dienst auf der Basis der Microsoft Azure Cloud angeboten und für Kunden als Cloud-Lösung betrieben. Darüber hinaus bietet die IDL CPM Suite aufgrund ihrer Software-Architektur und Deployment-Verfahren die Möglichkeit, in jedem beliebigen Kunden-Rechenzentrum bzw. jeder Private Cloud bereitgestellt zu werden. Der Full-Service-Ansatz in puncto Software-Bereitstellung, Betrieb und Wartung, der eine SaaS-Anwendung ermöglicht, wird mehr und mehr von IDL-Bestandskunden genutzt; bei Neukunden ist die Frage nach einer Cloud-Variante inzwischen schon Standard geworden.

Die "IDL CPM Suite" steht für ausgezeichnete Usability und tief verankerte Fachlichkeit - worauf führen Sie diesen Erfolg zurück?

Anwenderorientierung und verlässliche Zahlen sind in Fachabteilungen und dabei speziell in Accounting und Controlling das A und O für effizientes Arbeiten und sichere Ergebnisse. Die IDL CPM Suite bietet beides. Fachlich automatisierte Prozesse basierend auf durchgängig verlässlichen Daten und eine klare, moderne Anwendungsoberfläche. Diese orientiert sich strikt an den Anforderungen der Anwender und bietet durchdachte fachliche Funktionalitäten sowie Orientierung an Best Practices beispielsweise von PowerPoint, OneDrive oder auch Flikr. Darüber hinaus erleichtert integrierter Fachcontent ein einfaches Arbeiten ohne explizites IT-Know-how. So erstellen Anwender einfach per Drag & Drop Reports, Formulare und Dashboards, kompakte Monitore geben einen aktuellen Überblick über den Fortschritt der Konzernkonsolidierung und Funktionalitäten werden immer genau dann zur Verfügung gestellt, wenn der fachliche Prozess dies erfordert. Kunden schätzen dies und attestieren IDL höchste Nutzerfreundlichkeit.

Wie wird der Datenschutz personenbezogener Daten durch Ihre Lösung unterstützt?

Ordnungsmäßigkeit und Nachvollziehbarkeit sind zwei der wichtigsten Aspekte bei der Erstellung und Prüfung von Konzernabschlüssen. Im Rahmen der Konsolidierung und im Hinblick auf Ihre Compliance-Anforderungen im Konsolidierungsprozess unterstützt Sie IDL.KONSIS als IDW PS 880-zertifizierte Konsolidierungssoftware mit Systemfunktionalitäten wie ampelgesteuerten Prüfregeln, automatisierter Protokollierung von Veränderungen oder der Periodisierung von Konten- und Positionszuordnungen. Zudem verfügt die Plattform über integrierte Auditing-Funktionalitäten. Personenbezogene Daten werden in der IDL CPM Suite nur in Form von Benutzerprofilen mit Benutzernamen, E-Mail, Telefonnummer und Rolle im Unternehmen abgelegt. Im Benutzerkontext sind dabei sämtliche Aktionen protokolliert, die Änderungen im System nach sich ziehen, wie z. B. das Erstellen oder Ändern eines Reports, das Ausführen eines Datenmanagement-Prozesses oder die Änderung von Berechtigungen eines Benutzers. Zugriff und die Auswertung dieser Daten ist nur über eine Auditing-Anwendung durch Personal mit entsprechenden administrativen Rechten möglich.

Wie sieht die Zusammenarbeit mit Anwendern aus und welche Bedeutung hat sie für die Softwarequalität?

Die enge Zusammenarbeit und der Austausch mit den Anwendern sind für IDL elementar. So findet jährlich das große IDL-Anwendertreffen (AWT) statt, mit Vorträgen von Marktexperten, Kompaktseminaren, Power- und Hands-On-Sessions sowie dem Austausch unter und mit den Kunden. Ebenfalls jährlich lädt IDL zu den regional ausgerichteten IDL-Frühjahrsmeetings ein, informiert über Aktuelles und holt Anregungen und Meinungen aus der Anwenderbasis ein, um diese auch in die Neu- und Weiter-Entwicklungen einfließen zu lassen. Darüber hinaus stehen eine fachliche und eine technische Telefon-Hotline für den direkten Draht zur Verfügung. Eine umfassende Kundenbetreuung mit regelmäßigen persönlichen Besuchen sowie dem Angebot verschiedener Online-Dienste wie IDL-Community, IDL-Newsletter, IDL-Blog und das Fachmagazin IDL-Dialog, das sowohl online als auch in Print verfügbar ist, bringen mit Fachartikeln, News, Studien und Whitepapern sowie Aktuelles und fachlich Interessantes aus dem Markt und dem IDL-Lösungsportfolio zu den Kunden. Selbst Hand anlegen an neue Funktionalitäten und Module können Anwender im IDL-Test-Studio; hier haben sie die Möglichkeit, unter Experten-Anleitung die Lösungen auszuprobieren und besser kennen zu lernen. Darüber hinaus wird auch das IDL-Demo-Portal rege genutzt, in dem neue Versionen von Softwaremodulen und Apps der IDL CPM Suite zum Testen bereitstehen.

Können Sie uns schon einen Ausblick für zukünftige Funktionen und Erweiterungen geben?

Die IDL CPM Suite setzt auf einer Cloud-fähigen Software-Plattform auf und dient allen fachlichen Softwaremodulen wie IDL.KONSIS für die Konsolidierung, IDL.FORECAST zur Finanzplanung sowie weiteren Modulen und Apps für Reporting, Berichts- und Meldewesen sowie Datenmanagement als moderne, skalierbare Basis. In den nächsten 12 bis 18 Monaten fokussiert die Roadmap die Weiterentwicklung im Bereich Workflow- und Aufgabenmanagement, kollaborative Funktionen wie Kommentierung von Workflow-Aufgaben und Datenerfassungstätigkeiten sowie eine schnelle Kommunikation zu Kollegen via Telefon, Skype und E-Mail. Ebenso wird das multidimensionale (OLAP) Reporting um ein relationales Reporting erweitert. Das Thema Datenanalyse aus dem Standard-Reporting heraus bildet einen weiteren Schwerpunkt. Die Anwender sollen nicht nur ihr webbasiertes Reporting mit einem hohen Automatisierungs- und Vorfertigungsgrad konsumieren, sondern auch Analysefunktionalitäten anspringen können und so die Daten explorativ untersuchen, um Rückschlüsse und Aktionen daraus abzuleiten. Das gesamte IDL Portfolio wird stetig in Richtung Anwenderfreundlichkeit modern gehalten und erweitert. Gleiches gilt für moderne Bereitstellungsformen über Cloud und Apps. Durch diese stark an den Marktbedürfnissen und Kundenanforderungen ausgerichtete Roadmap ist IDL für Kunden und Kooperationspartner als langfristig zuverlässiger CPM-Lösungspartner aufgestellt.

SaaS, webbasiert, Cloud:
ja
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Phone / Mobile
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, Französisch
Sitz des Herstellers:
Deutschland

Kunden setzen bei IDL auf Kompetenz und Engagement

»Mit IDL haben wir die umfangreiche Umstellung von einfacher auf mehrstufige Konsolidierung in nur 2,5 Monaten erfolgreich umgesetzt.«
Robert Haas, CFO Bataillard AG

»Die IDL-Lösung deckt sämtliche Anforderungen unseres gruppenweiten Berichtswesens in einer durchgängigen Systemumgebung mit zentraler Datenquelle ab.«
Andreas Faaß, Head of Accounting and Consolidation/Tax - BLANCO

»Die IDL-Software ist eine bewährte Lösung. Man merkt einfach, dass hier viel Erfahrung in diesem Bereich im Spiel ist.«
Karin Engelke, Head of Group Reporting, Accounting and Tax - Peter Cremer Holding GmbH & Co. KG

»Mit der IDL-Lösung erstellen wir Planung, Forecast und Simulationen sehr effizient und im höchsten Detailgrad.«
Johannes Möglich, Bereichsleiter Finanzen, IT, Einkauf, Liegenschaften - Eintracht Frankfurt Fußball AG

»Durch verbesserte Kreditkonditionen und verringerte Konzernabschlusskosten hat sich die Investition in die IDL-Lösung bereits im ersten Jahr amortisiert.«
Hans-Jürgen Reitzner, Geschäftsführer Josef Seibel Schuhfabrik GmbH und Romika Shoes GmbH

»Mit IDL.KONSIS können wir in verschiedenen Szenarien simulieren, wie sich Änderungen im Konsolidierungskreis auf den Konzernabschluss auswirken.«
Holger Gräbke, Leiter Group Accounting & Financial Controlling TRILUX Group Management GmbH

https://www.idl.eu/referenzen

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Frau Birgit Saathoff
0049 (0)6082/9214-0
Links und Kontakt:
Demoversion
direkt zur Webseite
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Business Intelligence (BI) Controlling Managementsoftware, MIS Redaktionssystem Unternehmensplanung
Zeige alle 330 Software Rubriken

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Elektronik-Bestücker sucht Business Intelligence (BI)-Software

Projekt Nr.: 18/1431
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein süddeutscher Elektronik-Bestücker und suchen eine BI-Lösung, die uns dabei hilft, ... mehr

Mittelständisches Fertigungsunternehmen sucht Business Intelligence Software

Projekt Nr.: 16/608
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein mittel­ständisches, inter­national tätiges Fertigungsunter­nehmen und suchen ein ... mehr

Namhafte Hilfsorganisation sucht Controlling-Software für das Gesundheits- und Sozialwesen

Projekt Nr.: 16/518
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind eine größere Hilfsorganisation in den Bereichen stationäre und ambulante Altenpflege, ... mehr

weitere Ausschreibungen

Pressemeldungen zu dieser Software:

IDL legt im Geschäftsjahr 2017 erneut zu
IDL GmbH Mitte
20. April 2018
Neuigkeiten von diesem Anbieter