Software > Produktion, Einkauf und Lager > CAD, CAE, CAM > INOVATE

INOVATE

INOVATE ist ein besonders preisgünstiges und schnell erlernbares 3D-CAD-System

Version:  2018 SP1

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

INOVATE ist die Lowcost-Variante des 3D-CAD-Systems IRONCAD. Beide Systeme enthalten neben dem ACIS-Kernel auch den Parasolid-Kernel und sind daher zu vielen anderen CAD/CAE/CAM-Systemen kompatibel. 

INOVATE schließt die Lücke zwischen der heutigen Viewer-Technologie und einer vollumfänglichen CAD-Lösung. Die Software unterstützt Anwender Konstruktionskonzepte in 3D zu erstellen, zu modifizieren und gemeinsam zu nutzen. Mithilfe der Lösung können alle Beteiligten komplett in den Prozess einbezogen werden, bevor der nächste Schritt in Richtung Produktion erfolgt.

Inovate sorgt für Innovation, ist sehr einfach zu bedienen und für viele Branchen und Unternehmensbereiche geeignet.

Durch Kombination von INOVATE- und IRONCAD-Lizenzen ergeben sich vor allem bei größeren Netzwerkinstallationen niedrige Anschaffungs- und Folgekosten.

Einsatzsbereiche:

  • Designstudien, Entwürfe, Planungen
  • 3D-Konstruktion (parametrische und nicht parametrische)
  • Volumenmodellierung
  • Flächenmodellierung
  • 3D-Raumkurven
  • Technische Dokumentation, Visualisierung, Rendering und Animation
  • Viewer für Fremddaten mit der Möglichkeit, diese tief greifend zu modifizieren
  • Datenkonvertierung CAD/CAM/CAE/Grafik mit den Formaten 3DS, ACIS, AVI, BMP, CATIA, COB, DWG, DXF, EPS, GIF, Granite One, Hoops Stream Format HSF, IGES, JPEG, Kodak Photo CD, OBJ, Parasolid, PCX, PDF, PNG, POV, Pro/Engineer, SAT, Solid Designer, STEP, STL, TGA, TIFF, Visual Basic Text, VRML und WMF

Nutzen Sie INOVATE beispielsweise für 3D-Modelle und Engineering-Projektdaten und stellen Sie diese dann Marketing-, Vertriebs- und Schulungsteams zur Verfügung. Verwenden Sie die 3D-CAD-Software INOVATE z.B. um 3D-Konzepte und -Animationen zu erstellen.  Dadurch wird die Verwendung von 3D-Modellen und -Daten über die technische Abteilung hinaus erweitert.

Zielgruppen:

Designer, Ingenieure, Techniker, Architekten, Konstrukteure, Planer, Entwickler aus fast allen Branchen und Unternehmensbereichen wie z.B.:

  • Werbeabteilungen
  • CAD-Anwender
  • 3D-Artists
  • Animation
  • Architektur
  • Datenkonvertierung
  • Design
  • Engineering
  • Entwicklung
  • Entwurf
  • fotorealistische Darstellungen
  • Illustrationen
  • Industriedesign
  • Innenarchitektur
  • Innenausbau
  • Konstruktion
  • Ladenbau
  • Marketing
  • Maschinenbau
  • Messebau
  • Möbeldesign
  • NC-Bearbeitung
  • Projektierung
  • Rapid Prototyping
  • Rendering
  • technische Dokumentationen
  • Vertrieb
  • Visualisierung
  • Werkzeugbau
SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
1996
Sitz des Anbieters:
Deutschland
Kontakt:
Haben Sie weitere Fragen?
Tel.: 05363 809425
Links und Kontakt:
Demoversion
URL anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern
Anwenderbericht
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern
Preis:
ab 1.511,30 EUR (1.270 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz

Suche in ähnlichen Rubriken:

CAD, CAE, CAM Fahrzeugbau Finite Elemente Methode - FEM Software Ingenieurbüro Möbelindustrie, Holzverarbeitung Raumplaner, Küchenplaner Simulation
Zeige alle 331 Software Rubriken

Pressemeldung zu dieser Software:

IronCAD Design Collaboration Suite 2019
LoboCAD - Wolff Engineering
10. Dezember 2018