Business Software, Branchenlösungen und Standardsoftware - Ihre aktuelle Marktübersicht
Software > Produktion, Einkauf und Lager > CAD, CAE, CAM > CAD6 Studio - 2D/3D-CAD-Programm
Kompatibel mit
 

CAD6 Studio - 2D/3D-CAD-Programm

In Deutschland entwickeltes CAD-Programm für Windows mit optionaler CAM-Erweiterung   Version:  2017

Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
Direktlink
Direktlink
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:
1. Produktvideo CAD6 Studio
Video Produktpräsentation von CAD6 Studio - 2D/3D-CAD-Programm
1. Produktbild CAD6 Studio - CAD-Software
Diashow von CAD6 Studio - 2D/3D-CAD-Programm

CAD6 Studio Professionelles 2D/3D-CAD-Programm für die Planung, Konstruktion und Visualisierung mit Smart 2D Technology. Neben zweidimensionale Zeichnungen in beliebigen Maßstäben können auch dreidimensionale Ansichten erzeugt werden. Die umfangreiche und gut strukturierte Online-Hilfe erklärt Profis wie Neueinsteigern Bedienung und Arbeitsabläufe.

Support & Updates für 12 Monate sind im Kaufpreis enthalten.

Zusätzlich erhältlich ist eine CAM-Erweiterung, die folgende Bearbeitungsmethoden unterstützt: Fräsen/Drehen, Wasserstrahlschneiden, Laserschneiden sowie Schneiden/Plotten/Positionieren. Mitgeliefert werden Postprozessoren für Universal DIN-ISO, Siemens DIN-ISO (Fräsen/Drehen), Heidenhain DIN-ISO (Fräsen/Drehen), Heidenhain Klartext (Fräsen), isel-NCP, HP-GL u.a. Support & Updates schließt die Erstellung von kundenspezifischen Postprozessoren mit ein.

CAD6 Studio verfügt über eine Programmierschnittstelle, die die Entwicklung eigener Programmerweiterungen (Plug-Ins) ermöglicht. Die Dokumentation mit Beispiel-Plug-Ins ist im Lieferumfang enthalten.

CAD6 Studio verfügt über zahlreiche Import-/Exportfilter, wie zum Beispiel für DXF, DWG, HP-GL/2, SVG, WMF, BMP, JPG und PNG. Das Programm bietet höchsten Komfort für professionelle Anwender aus den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten. Der Testversion liegt eine Musterbibliothek mit vielen offiziellen DIN-Symbolen bei. Weitere Symbole für verschiedene Einsatzgebiete lassen sich als separate Bibliotheken nachkaufen. Die Testversion ist voll funktionsfähig während des 30-Tage-Testzeitraums.

Grundfunktionen von CAD6:

Benutzerschnittstelle

  • Smart 2D Technology
  • Workflow-Manager für schnelles und einfaches Arbeiten
  • Konsequente Unterstützung der Windows-Oberfläche
  • Hohe Ausführungsgeschwindigkeit und Stabilität
  • Direkter Datenaustausch über die Zwischenablage
  • Einheitliches Datenformat in allen Ausbaustufen
  • Arbeiten in bis zu 5 Ansichten gleichzeitig
  • Arbeiten mit mehreren Zeichnungen gleichzeitig
  • Übersichtsfenster
  • Popup-Menü
  • Werkzeugfenster, skalierbar
  • Schnell zugreifbare Blockfenster, Stiftliste, Ebenenliste
  • Ratgeber-Fenster, Merkmalsfenster
  • „Zuletzt benutzte Zeichnungen“-Liste
  • „Zuletzt benutzte Befehle“-Liste
  • Unterstützung mehrerer Bildschirme
  • Einstellbare Tastaturbelegung
  • Anzeige der Tastenkürzel im Menü
  • Eingabe von Formeln und Einheiten in Dialogen

Anzeige

  • Stufenloser Zoom (Bereich / Seite / Übersicht)
  • Zoom-Undo mit 100 Schritten
  • Positions- und Anzeigeraster unabhängig einstellbar
  • Isometrische und dimetrische Eingabehilfen
  • Nutzung von Bézier-Kurven

Ausgabe

  • Skalierter Ausdruck, automatische Anpassung an die Seitengröße, automatische Papiergrößenwahl
  • Mehrseitenausdruck für große Zeichnungen
  • Druck von Zeichnungsausschnitten
  • Optionaler Ausdruck von Markierung, Hilfskonstruktion, Bitmap
  • Ausgabegenauigkeit bis 2.540 dpi
  • Nutzung von Bézier-Kurven

Verfügbare Objekttypen

  • Linie, Tangente, Polylinie, Polygon
  • Kreis, Kreisbogen, Kreissektor, Kreissegment
  • Ellipse, Ellipsenbogen, Ellipsensektor, Ellipsensegment
  • Komplexe Kurven und Flächen aus Linien, Bézier-Kurven und Kreisbögen
  • Spline, Automatische Freihandlinie
  • Radierer, Markierung
  • Linienbasierte und blockbasierte Schraffur

Objektbehandlung und -manipulation

  • Objektauswahl durch Anklicken und über Bereiche
  • Suchen nach Texten und Merkmalen
  • Auswahl über Textsuche und Merkmale
  • Automatische Fangfunktion mit optischem Feedback
  • Fangen von aktuellen Eingabepunkten
  • Orthogonal-Modus mit einstellbaren Winkeln
  • Undo mit maximal 1.000 Schritten
  • Kopieren, Bewegen, Drehen, Skalieren, Verzerren
  • Internes Kopieren/Einfügen über Zwischenablage
  • Mehrfachkopien (Kreis, Gerade und Feld)
  • Bewegen von Definitionspunkten
  • Dehnen, Stauchen
  • Änderung der Aufbaureihenfolge von Objekten
  • Gruppieren / Gruppierung lösen
  • Trimmen, Ecken runden und fasen
  • Einstellbare Linienend- und -verbindungsform
  • Erzeugung von Flächen aus einzelnen Objekten
  • Kopieren von Objektmerkmalen

Bemaßung und Koordinatensysteme

  • Halb-assoziative Bemaßung (Länge, Abstand, Radius, Winkel, Bogen, Koordinate)
  • Editierbare Toleranzen
  • Maximal 50 Koordinatensysteme
  • Verschiedene Maßstäbe und Einheiten pro Zeichnung
  • Anpassung an isometrische und dimetrische Maße
  • Gebrochene Einheiten
  • Architektonische Maße
  • Volle Unterstützung amerikanischer Maße
  • Ermitteln von Länge, Abstand, Radius, Winkel, Koordinaten

Ebenen

  • Maximal 2.000 Ebenen mit hierarchischer Struktur
  • Optionen „Anzeigen“, „Drucken“, „Sperren“, „Ignorieren“ und „Abdunkeln“
  • Merkmale unabhängig für Anzeige und Ausgabe

Stifte und Linienmuster

  • Maximal 1.000 Stifte mit hierarchischer Struktur
  • Optionen „Anzeigen“, „Drucken“, „Sperren“, „Ignorieren“ und „Abdunkeln“
  • Unabhängig für Anzeige und Ausgabe
  • Maximal 1.000 Linienmuster, wahlweise als Linienfolge und/oder als Folge von Blöcken

Bibliotheken

  • Fertige und benutzerdefinierte Bibliotheken mit geschachtelten Blöcken
  • Hierarchische Namensstruktur und externe Blöcke
  • Globale und lokale Attribute
  • Maximal 100.000 Blöcke pro Bibliothek
  • Maximal 100 gleichzeitig benutzte Bibliotheken
  • Schraffuren nach DIN 201

Text und Schriften

  • Einzeiliger und mehrzeiliger Text, editierbar
  • Variablen und Anweisungen in Texten
  • Referenzen auf textbasierte Datenbanken in allen Objekten
  • Volle Nutzung von OpenType, TrueType und PostScript
  • Benutzerdefinierte Schriften
  • Textformatierung ähnlich HTML
  • Unicode-Unterstützung
  • Kommentare

Dateibehandlung

  • Referenzen auf externe Zeichnungsdateien
  • Nutzung von CSV- und DBF-Datenbanken
  • Lokale Datenbanken in Zeichnungen
  • Zugriff auf externe Datenbankdateien
  • Import von: MKD, MKL, WMF, EMF, BMP, GIF, TIF, JPG, PNG, BLD, MPG, TVG, T2G, T3G, T4G, VEK, TVL, T2L, T3L, T4L
  • Export von: MKD, MKL, WMF, EMF
  • Textbasiertes Dateiformat, editierbar
  • Erstellung hochwertiger PDF-Dateien mit Transparenz, Farbmodellen und Ebenen mit dem optionalen CAD6 PDF-Drucker

Verschiedenes

  • 46 vordefinierte Blattgrößen
  • Benutzerdefinierte Blattgrößen bis 25×25 Meter
  • Bis zu 1.000 Seiten beliebiger Größe pro Zeichnung, optional mit gedrehtem und skaliertem Ausdruck
  • Farbmodelle CMYK, RGB, HSB, CIELab und Graustufen
  • Über 4 Milliarden mögliche Farbenv
  • Mehr als 1.000 vordefinierte Farben
  • Bis zu 1.000 benutzerdefinierte Farben
  • Automatische Speicherverwaltung
  • Wahlweise als 32-Bit- oder 64-Bit-Applikation

Sie haben Interesse an der CAD-Lösung CAD6 Studio? Dann kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Zielgruppen:
  • Maschinenbau
  • Ingenieurbüros
  • Architekten und Bauingenieure
  • Landschaftsplaner
  • Technische Zeichner
  • Grafiker für technische Illustrationen
  • CAD-Anwendungen, die die Verwaltung komplexer Datenstrukturen (Ebenen, Flächen, Kurven, dynamische Texte, Datenbanken) erfordern

Was ist die Firmenphilosophie der Malz++Kassner GmbH?

Wir haben den Anspruch, hochentwickelte Programme und Dienstleistungen anzubieten. Und dieses Ziel verfolgen wir kompromisslos seit über 20 Jahren.

Was sind die Geschäftsfelder und Kernkompetenzen Ihres Unternehmens?

Hauptsächlich entwickeln und vertreiben wir unsere CAD6-Produktfamilie. Dazu gehören natürlich auch unsere Support-Dienstleistungen sowie Vor-Ort-Seminare.

Zusätzlich leisten wir Softwareentwicklung im Kundenauftrag. Meistens handelt es sich hierbei um Entwicklungen auf Basis von CAD6 Studio. Einen weiteren Schwerpunkt bildet Projektarbeit im Bereich Verkehrstechnik. Darüber hinaus bieten wir noch IT-Consulting für kleine und mittelständische Unternehmen.

Wie sieht die Zusammenarbeit mit anderen Firmen oder Verbänden aus, von denen Ihre Kunden profitieren können?

Wir haben zum Beispiel in Kooperation mit der Götting KG eine Erweiterung, ein Plug-In, für CAD6 Studio entwickelt. Mit diesem Plug-In können für fahrerlose Transportsysteme die Fahrzeugbewegungen einschließlich Schleppkurven anhand einer vorgegebenen Spur simuliert werden. Unsere Fähigkeit, in kurzer Zeit spezielle Lösungen auf Basis von CAD6 Studio zu entwickeln, wird von Kunden mit entsprechenden Anforderungen gerne in Anspruch genommen.

Worin liegen die besonderen Stärken Ihrer Lösung “CAD6 Studio - 2D/3D-CAD-Programm”?

CAD6 Studio ist ein universelles CAD-Programm, dass sowohl für klassische Planungs- und Konstruktionsaufgaben als auch für illustratives Zeichnen eingesetzt wird. CAD6 Studio hat eine hohe Effizienz dank Smart 2D Technology. Das Programm unterstützt offene Dateiformate und besitzt eine extreme Anpassungsfähigkeit.

Auch gibt es bei uns weder einen Mietzwang noch einen Online-Zwang. Tatsächlich ist für CAD6 kein Internetzugang erforderlich. Installation, Freischaltung, Aktivierung, Aktualisierung und Nutzung können vollständig und ohne Funktionseinschränkung im Offline-Betrieb erfolgen. Dieses Konzept zum Schutz von Projektdaten und Privatsphäre auf Kundenseite bietet kaum noch ein anderer Hersteller.

Außerdem ist CAD6 speziell darauf ausgelegt, sich den Kundenanforderungen anzupassen (und nicht umgekehrt). Es bietet dafür innovative Bedienkonzepte, die die Kunden nicht bevormunden, sondern unterstützen.

Welche besondere Bedeutung hat der Einsatz der Smart 2D Technology für die Planung, Konstruktion und Visualisierung?

Es wird immer Konstruktionsaufgaben geben, für die ein effizientes 2D-CAD-Programm sinnvoller ist als ein komplexes und teures 3D-System. Und genau da kommt Smart 2D Technology in Spiel. Denn nicht nur die Lizenzkosten spielen hier eine Rolle, auch die Effizienz leidet, wenn ein Anwender 2D-Konstruktionen mit einem 3D-System erledigen muss. Sicherlich kann man mit 3D-Systemen auch irgendwie 2D zeichnen. Aber mit CAD6 Studio und Smart 2D Technology gelingt dies deutlich schneller und mit besseren Ergebnissen.

Und deshalb wird CAD6 Studio auch von vielen Kunden parallel zu reinen 3D-Systemen eingesetzt, um so optimal für alle Konstruktionsanforderungen gerüstet zu sein.

Inwieweit profitieren Ihre Kunden von der zusätzlichen CAM-Erweiterung?

Unsere CAM-Erweiterung richtet sich an Kunden, die weitestgehende Kontrolle über die erzeugten NC-Daten haben möchten. So können zum Beispiel bereits vorhandene Zyklen, wie etwa zum Bohren oder Gewindeschneiden, als Blockattribute in speziellen CAM-Blöcken weiter verwendet werden. Wird ein solcher CAM-Block dann in die Zeichnung eingesetzt, werden nicht die Geometriedaten des Blockes in die NC-Datei exportiert, sondern der hinterlegte Zyklus wird unter Berücksichtigung der Koordinaten des Blockes in die NC-Datei eingeschleust. Koordinaten, Werkzeugeinstellungen und sonstige Parameter werden dabei sehr flexibel über Variablen eingebunden.

Welche besonderen Vorteile bietet die Bereitstellung einer Programmierschnittstelle für Ihre Kunden?

Die Programmierschnittstelle ermöglicht die Entwicklung kundenspezifischer Lösungen auf Basis von CAD6 Studio. Jeder kann dazu die Open CAD6 Interface-Dokumentation von unserer Homepage kostenlos herunterladen. Die Open CAD6 Interface-Dokumentation beschreibt ausführlich anhand mitgelieferter Beispielprojekte, wie Plug-Ins für CAD6 Studio entwickelt werden können. So kann man einzelne zusätzliche Befehle oder komplett neue Menüs realisieren.

Wie beurteilen Sie die (softwaretechnische) Entwicklung im Bereich CAD und CAM?

Die Bedeutung offener Dateiformate wird im CAD-Bereich stark zunehmen. Viele Kunden fürchten die Abhängigkeit von proprietären Dateiformaten, die darüber hinaus vom Hersteller auch noch lizenz- bzw. markenrechtlich kontrolliert werden. Jeder Anwender sollte die Hoheit über die eigenen Daten behalten dürfen. Mit CAD6 Studio bieten wir den Kunden auch in dieser Beziehung eine zukunftsfähige Lösung.

Wie sieht die Zusammenarbeit mit Anwendern aus und welche Bedeutung hat sie für die Softwarequalität?

Wir arbeiten schon seit Jahren mit bestimmten Anwendern eng zusammen, um neue Funktionalitäten zu definieren und auch zu testen. Darüber hinaus stehen wir mit einer Vielzahl von Anwendern über unseren Live-Support per TeamViewer in engem und direkten Kontakt. Wir erkennen so sehr frühzeitig Fehler bzw. Probleme und können darauf reagieren. Nur wenn man dauerhaft den Anwendern möglichst nah ist, und so sehr unterschiedliche Erwartungen und Herangehensweisen kennenlernt, kann man die Qualität der eigenen Programme über einen langen Zeitraum gewährleisten.

Können Sie uns schon einen Ausblick für zukünftige Funktionen und Erweiterungen geben?

Wir haben Ideen für die Parametrisierung von Objekten, um so die einfache und schnelle Konstruktion von Bauteilvarianten zu ermöglichen. Darüber hinaus gibt es eine Fülle von Kundenwünschen, zum Beispiel zur Handhabung von Datenbanken, von denen wir sicher einige umsetzen werden.

Malz++Kassner CAD6 Video - Trailer

Malz++Kassner CAD6 Video - Ansichten und 3D-Visualisierung

1. Produktbild CAD6 Studio - CAD-Software

CAD6 Studio mit Smart 2D Technology und 3D-Visualisierung

2. Produktbild CAD6 Studio - CAD-Software

CAD6 Studio mit Smart 2D Technology für Architekten und Bauingenieure

3. Produktbild CAD6 Studio - CAD-Software

CAD6 Studio mit Smart 2D Technology und CAM-Erweiterung

4. Produktbild CAD6 Studio - CAD-Software

CAD6 Studio mit Smart 2D Technology

5. Produktbild CAD6 Studio - CAD-Software

CAD6 Studio mit Smart 2D Technology für GIS Anwendungen (inkl. SHP-Import/Export)

6. Produktbild CAD6 Studio - CAD-Software

CAD6 Studio mit Smart 2D Technology und 3D-Visualisierung

7. Produktbild CAD6 Studio - CAD-Software

CAD6 Studio mit Smart 2D Technology für Maschinenbau-Anwendungen

8. Produktbild CAD6 Studio - CAD-Software

CAD6 Studio mit Smart 2D Technology für illustrative Anwendungen

9. Produktbild CAD6 Studio - CAD-Software

CAD6 Studio mit Smart 2D Technology für illustrative Anwendungen

Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mainframe - basierend:
OpenVMS
OS/400
BS2000
MVS
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
512 MB RAM, 100 MB Festplatte
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
Malz++Kassner CAD6 ist eine professionelle, universelle 2D/3D-CAD-Software für Windows, die in allen Bereichen eingesetzt wird. Es läuft auf Windows 10 / 8.1 / 8 / 7 (32 und 64 Bit) sowie auf Windows Server 2016 / 2012 / 2008 R2 (32 und 64 Bit).

Das Produkt ist im Fachhandel erhältlich.


Referenzen:

Bayer MaterialScience AG
Bergader Privatkäserei GmbH
Biancon GmbH
Bombardier Transportation
Braun GmbH
EMO Systems GmbH
Europäische Raumfahrtagentur ESA
Götting KG
Osterwalder St. Gallen AG
Planen-Weber GmbH
SGB GmbH, Siegen
Siemens AG
Westpfalz-Klinikum GmbH

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Frau Annegret Waldherr
Tel.: 0531 400 137
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch
Dokumentation:
Online-Hilfe, Demo-Version, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
im Preis enthalten
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation:
1997
Anzahl der Installationen:
20000
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
nein
Preis:
2.469,25 EUR (2.075 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz (Einzelkauflizenz inkl. Support & Updates für 12 Monate)
1.481,55 EUR (1.245 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz (Zusatzkauflizenz inkl. Support & Updates für 12 Monate)
6.158,25 EUR (5.175 EUR zzgl. 19% MwSt) 5er-Kauflizenz inkl. Support & Upates für 12 Monate
Software wurde empfohlen bei folgenden Projekten:

Ingenieurbüro sucht Software für Straßen- und Tiefbauplanung

Ingenieurbüro sucht Software für Straßen- und Tiefbauplanung

Für unser kleines Ingenieurbüro im Bereich Straßen- und Tiefbau suchen wir eine Softwarelösung ... mehr

Konstruktionssoftware für Zimmerarbeiten gesucht

Konstruktionssoftware für Zimmerarbeiten gesucht

Ich suche für meinen kleinen Handwerksbetrieb (u.a. ... mehr

Counter