Software > Gesundheitswesen und Medizin > Soziale Einrichtungen > PAPP® - Die Software für den reibungslosen Ablauf Ihrer sozialen Einrichtung

PAPP® - Die Software für den reibungslosen Ablauf Ihrer sozialen Einrichtung

Die plattformunabhängige und flexible Softwarelösung zur Steuerung Ihres Unternehmens
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

PAPP® - die Full-Service-Lösung für soziale Einrichtungen

Ambulante Psychiatrische Pflege - Integrierte Versorgung - Ergotherapie - Soziotherapie - Ambulant Betreutes Wohnen - Wohnheime

PAPP® bietet eine modulare und plattformunabhängige Full-Service-Lösung, bei der die Module je nach Bedarf und Anforderung kombiniert werden können. Ändern sich Ihre Anforderungen, können Sie jederzeit problemlos die Modulzusammenstellung, auch im laufenden Betrieb, anpassen.

Mit PAPP® erledigen Sie die Dokumentation Ihrer Arbeit sicher und schnell, da die Software durch ihren anwenderfreundlichen Aufbau intuitiv bedienbar ist.

Ein mehrstufiges Sicherheitssystem gewährleistet die sichere Übertragung und Speicherung der Daten entsprechend der geltenden Datenschutzverordnungen. Die Lösung ist unter anderem für das Ambulant betreute Wohnen (SGBXII), Wohn- und Pflegeheime, Ambulante Psychiatrische Pflege (APP), Altenpflege sowie die Pflegeplanung konzipiert.

Mithilfe von PAPP® können Sie mobil oder im Büro in nur einer Software Ihre Dokumentation, Ihre Abrechnungen, das Controlling, die Vertrags- und Dokumentenverwaltung und vieles mehr von jedem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone oder PC) aus erledigen.

PAPP® Module im Überblick:

  • Stammdatenverwaltung
  • Dokumentation
  • Vertragsmanagement
  • Personaleinsatzplanung
  • Dokumentenmanagement
  • Controlling
  • Abrechnung
  • Kommunikation
  • individuelle Module (nach Kundenwunsch)

Stammdatenverwaltung

Die Stammdatenverwaltung ist eher ein notwendiges Übel als eine erfreuliche Pflichtarbeit. Mit PAPP® haben Sie eine übersichtlich strukturierte Datenverwaltung für sämtliche Kontaktdaten. Alle Beteiligten und die notwendigen Informationen sind in der digitalen Klientenakte sofort ersichtlich. Auf einen Blick erhalten Sie den Namen und die Kontaktdaten von Angehörigen, dem behandelnden Facharzt, der zuständigen Krankenkasse oder dem zuständigen Sachbearbeiter im Sozialamt. Im Stammdatenmanagement stehen Ihnen auch individualisierbare Felder zur Verfügung.

Personaleinsatzplanung

Pflegekräfte können mithilfe von PAPP® ihre Termine wahlweise flexibel über den Kalender oder alternativ über das Schichtplanungsmodul automatisiert in wiederkehrenden Touren planen. Nutzen Sie die Erstellung des Dienstplanes die übersichtlich und leicht zu bedienende PAPP® Software. Alle notwendigen Daten stehen in Echtzeit zur Verfügung und bilden die Grundlage für eine optimale Planung und Mitarbeitersteuerung.

Dokumentation

Schnelle und völlig unkomplizierte Dokumentation der Arbeit geht mit PAPP® spielend leicht von der Hand. Nach einem Hausbesuch beispielsweise, kann der betreuende Mitarbeiter direkt vor Ort über sein Tablet besondere Ereignisse als Verlaufsbericht erfassen und abschließend den Besuch als "erledigt" markieren. Die abzurechnenden Leistungen werden je nach Vergütungsmodell entweder anhand der Kontaktdauer automatisch berechnet oder über Pauschalen abgerechnet (z. B. Fachleistungsstunden, PEPP-Entgeltkatalog, Hilfebedarfsgruppen). Zum Nachweis gegenüber den Kostenträgern kann natürlich jederzeit für beliebige Zeiträume ein übersichtlicher Leistungsnachweis erstellt werden, der dann auch automatisch die Basis für die Abrechnung bildet.

Kommunikation

Die Software erlaubt die Kommunikation mit Kollegen in Echtzeit, verschlüsselt, intuitiv und strukturiert. Über das integrierte Nachrichtenmodul können sich Kollegen austauschen über Verlaufsberichte oder Änderungen der Medikation etc. Auch sensible Informationen können datenschutzkonform versendet werden.

Vertragsmanagement

Das Vertragsmanagement unterstützt Sie bei der Einhaltung von Fristen und Vorgaben, erinnert automatisch an auslaufende Verordnungen/ Kostenzusagen oder aufgebrauchte Zeitkontingente.

Zielgruppen:
  • Ambulante Pflegeeinrichtungen
  • Soziale Einrichtungen
  • Ergotherapeuten
  • Soziotherapeuten
  • Wohnheime
  • Eingliederungshilfeeinrichtungen
  • Ambulant Betreutes Wohnen
  • Kliniken
SaaS, webbasiert, Cloud:
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
Ein aktueller Browser ist die einzige Voraussetzung für den Einsatz von PAPP. Wir übernehmen den Betrieb unserer Server, die nach ISO 27001 zertifiziert sind, sowie deren Wartung. Das bedeutet, wir kümmern uns ebenfalls um Datensicherheit und die ständige Verfügbarkeit der Software. Sie bekommen regelmäßig Updates Ihrer Installation auf die neueste Version.
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
im Preis enthalten
Customizing-Option:
im Preis enthalten
Sitz des Herstellers:
Deutschland

Einige unserer Referenzen:

  • Caritas
  • AMEOS
  • kbo+
  • eva
  • aww

Das sagen Kunden aus dem Anwendungsgebiet:

Michael Reinink, Einrichtungsleiter der Menschen Domizil GmbH:
„Dank PAPP® kommen wir spielend leicht durch die aktuellen MDK-Prüfungen. Da sind wir mit PAPP® immer auf der sicheren Seite."

Erwin Trettin, Stellv. Pflegedienstleiter der Bremerhavener Ambulante Psychiatrieangebote GmbH:
„Mit unseren Tablets und Netbooks können wir dank PAPP® problemlos auf den aktuellen Status unserer Patienten zugreifen."

Virginia Malzer, Verwaltung in der Johann und Erika Loewe-Stiftung:
„Wir nutzen PAPP® in unseren drei ambulanten Bereichen. Die Software entspricht den unterschiedlichen Anforderungen, da sie in vielen Punkten anpassbar ist. Das Einstellen von eigenen Formularen und Dateien ermöglicht uns eine umfassende Arbeit mit PAPP®."

Doris Hagelskamp, Pflegedienstleiterin der Psycho-Soziales Zentrum gGmbH, Münster:
„Wir benutzen die PAPP®-Software hauptsächlich für die Dokumentation. Der Aufbau der Software ist gut strukturiert, übersichtlich, bedienungsfreundlich. Besonders gefällt uns, dass die Software sehr praxisorientiert aufgebaut ist und wir durch den mobilen Einsatz direkt bei und mit den Klienten dokumentieren können.“

Achim Richter, Pflegedienstleiter der APPM gGmbH in München:
„Die PAPP®-Software hat unserem Dienst beim Start mit der Versorgung der Klienten im Rahmen der ambulanten psychiatrischen Pflege sehr gute Dienste geleistet. Durch die langjährige Erfahrung von Enterio bei der Softwareentwicklung für ambulante Dienste konnten wir viele Themen zeitnah realisieren. Wir hatten immer kompetente Ansprechpartner, die uns stets schnell weiter helfen konnten."

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Nicolai Balle
+49 (0) 711 / 655 20 30 - 30
Links:
Demoversion
direkt zur Webseite
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Pflegedokumentation, Pflegeplanung Pflegeheime, Altenpflege Soziale Einrichtungen
Zeige alle 331 Software Rubriken

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Ambulanter Betreuungsdienst sucht ERP mit Einsatzplanung und Zeiterfassung

Projekt Nr.: 20/2050
Ausschreibung bis: 23. Apr 2020

Wir suchen für unseren ambulanten Betreuungsdienst (Seniorenbetreuung, keine Krankenpflege) ... mehr

Ambulanter Betreuungsdienst sucht Branchenlösung

Projekt Nr.: 19/1964
Ausschreibung bis: Beendet

Wir suchen für unseren ambulanten Betreuungsdienst (keine Krankenpflege) eine Branchenlösung. ... mehr

weitere Ausschreibungen