Software > Analysesoftware, Technische Software > Elektronik, Elektrotechnik > Sicherheitsunterweisung Elektrotechnik

Sicherheitsunterweisung Elektrotechnik

Sicherheitsunterweisung Elektrotechnik
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Elektrounterweisung auf die schnelle Art - jeder Mitarbeiter schult sich selbst!

Ideal für zeitsparende Selbstschulungen - alle Inhalte Ihrer jährlichen Sicherheitsunterweisung auf einer CD.
Führen Sie Ihre Unterweisungen ganz ohne Zeitaufwand durch: Sie geben einem Mitarbeiter nach dem anderen die CD, und jeder kann sie durchgehen, wann es ihm am besten in seinen Arbeitsablauf passt. Die jährliche Unterweisungspflicht nach DGUV Vorschrift 1 (früher BGV A1) und Arbeitsschutzgesetz erfüllen Sie so ohne die üblichen Probleme mit der Terminkoordination. Die Sicherheitsunterweisung Elektrotechnik eignet sich sowohl für die Erstunterweisung als auch für die Wiederholungsschulung von Elektrofachkräften.

Mit Aufgaben zwischendrin - Mitdenken ist gefragt!
Einfach nur Durchklicken funktioniert nicht: Bei dieser Elektro-Schulung wird der Mitarbeiter immer wieder aufgefordert, aktiv zu sein: in verschiedenen Übungsaufgaben an mehreren Stellen im Kurs muss er sein Wissen testen und das Gelernte wiederholen. So wird garantiert mitgedacht!

Wissenstest zum Schluss - Wurde auch alles verstanden?
Hat der Mitarbeiter die Schulung absolviert, kommt er schließlich zum Wissenstest. Erst wenn der Mitarbeiter alle Fragen zu den Kursinhalten richtig beantwortet hat, kann er die Teilnahmebestätigung ausdrucken und an Sie zur Dokumentation weitergeben.

Unsere Empfehlung - abschließendes Feedbackgespräch
Mit Übergabe der Teilnahmebestätigung sollten Sie mit Ihrem Mitarbeiter immer ein Feedbackgespräch führen. Klären Sie darin noch offene Fragen und gehen Sie auf betriebsspezifische Bedingungen und konkrete Aufgaben, Gefahren und Maßnahmen ein.

Zielgruppen:
  • Elektrofachkräfte
  • Führungskräfte
Kunden fragten
Für welche Unternehmen ist der E-Learning-Kurs sinnvoll?

Dieser Kurs eignet sich grundsätzlich für alle Unternehmen, welche Mitarbeiter zu Tätigkeiten an elektrischen Anlagen oder mit elektrischen Betriebsmitteln einsetzen. Hierbei spielt es keine Rolle, ob das Unternehmen z. B. im Handwerk oder der Industrie angesiedelt ist; der Kurs ist zudem branchenunabhängig relevant.

Ist dieser E-Learning-Kurs für die jährlich wiederkehrende Unterweisung?

Ja, der E-Learning-Kurs richtet sich vorzugsweise an Elektrofachkräfte mit Führungsverantwortung und jährlicher Unterweisungspflicht nach DGUV Vorschrift 1 (früher BGVA1) und Arbeitsschutzgesetz. Der Kurs ist als Erst- und Wiederholungsunterweisung für Mitarbeiter im Bereich Elektrosicherheit konzipiert. Er wird jährlich mit neuen Themen aktualisiert und soll durch seine breite thematische Fächerung Entscheidungen in der täglichen Arbeitspraxis erleichtern. Wichtig ist, dass der Kurs immer als unterstützendes Hilfsmittel eingesetzt wird; ein persönliches Feedbackgespräch sowie eine Aufklärung über betriebsspezifische Besonderheiten ist zur eigenen Sicherheit unbedingt empfehlenswert bzw. notwendig!

Sind elektronische Unterweisungen rechtsgültig?

Die Berufsgenossenschaft nimmt in der DGUV Regel 100-001 (früher BGR A1) dazu Stellung:

"Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, Unterweisungen mit Hilfe elektronischer Medien durchzuführen. Dabei ist allerdings darauf zu achten, dass die Unterweisungsinhalte arbeitsplatzspezifisch aufbereitet und zur Verfügung gestellt werden, eine Verständnisprüfung und ein Gespräch zwischen Versicherten und Unterweisenden jederzeit möglich ist."

Fazit: Elektronische Unterweisungen sind hervorragen unterstützend einsetzbar und erleichtern so ein arbeitsplatzspezifisches Unterweisungsgespräch zwischen Mitarbeiter und Vorgesetzten.

Weitere Programme des Herstellers:
Elektrotechnische Qualifizierung
Jeder elektrotechnische Betrieb benötigt qualifizierte Elektrofachkräfte. Das breit gefächerte Aufgabengebiet und die Fortschritte in der Elektrotechnik erfordern eine hohe Lernbereitschaft. Es ist oft eine Herausforderung, die Arbeiten zu bewältigen und die Sicherheit im Umgang mit elektrischem Strom zu gewährleisten. Denn nicht jeder kann jede Arbeit ausführen. In diesem Kurs erfährt die Elektrofachkraft, welche Anforderungen an die im Bereich der Elektrotechnik Tätigen gestellt werden und wer welche Aufgaben ausführen darf.
Unfälle mit elektrischem Strom

Um Gefahren beim Umgang mit elektrischem Strom zu vermeiden, muss jeder Mitarbeiter die Umsetzung und Anwendung technischer, organisatorischer und persönlicher Maßnahmen befolgen. Wenn es trotz aller Sicherheitsvorkehrungen zu einem Stromunfall kommt, kann richtiges Handeln Leben retten. In diesem Kurs frischt die Elektrofachkraft ihr Wissen bezüglich Erste-Hilfe-Maßnahmen auf. Sie bekommt den Umgang mit einem Defibrillator erklärt und auch, was es bei der Meldung eines Arbeitsunfalls zu beachten gibt.

Übungsaufgaben

Im Laufe des Kurses wird die Elektrofachkraft immer wieder dazu aufgefordert, ihr Wissen zu testen oder ihre Einschätzung abzugeben. In Form von Übungsaufgaben wird die Elektrofachkraft aktiv in den E-Learning-Kurs eingebunden – Langeweile kommt so erst gar nicht auf. Am Ende des Kurses muss die Elektrofachkraft noch einen Wissenstest absolvieren. Beantwortet sie alle sechs Fragen zum Kursinhalt richtig, kann die Elektrofachkraft die personalisierte Teilnahmebestätigung ausdrucken. Diese dient als Nachweis und Dokumentation.

SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
nein
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
Browser: Internet Explorer 11 muss installiert sein Freier Festplattenspeicher: 1 GB Freier Arbeitsspeicher: mindestens 1 GB CD-ROM-/DVD-Laufwerk
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version
Schulung:
nicht erforderlich
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
nicht erforderlich
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Kontakt
08233/23-4000
Links:
Demoversion
direkt zur Webseite
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern
Preis:
307,02 EUR (258 EUR zzgl. 19% MwSt) 10 Mitarbeiter schulen pro CD

Suche in ähnlichen Rubriken:

eLearning, CBT, WBT Elektrohandwerk Elektronik, Elektrotechnik Messtechnik, MSR
Zeige alle 331 Software Rubriken