Software > Produktion, Einkauf und Lager > CAD, CAE, CAM > Smap3D ScanToCAD

Smap3D ScanToCAD

Effizient vom 3D-Scan ins 3D-CAD Programm
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

Smap3D ScanToCAD - effizient vom 3D-Scan ins 3D-CAD

Fügen Sie mithilfe von Smap3D ScanToCAD 3D-Scans, auch mehrere einzelne Scans, zu einem gesamten Projekt zusammen. Das Programm kann die von Ihnen gewählte 3D-Geometrie direkt in die CAD-Systeme Solidworks und Solid Edge übertragen. Der Vorteil von Smap3D ScanToCAD liegt vor allem darin, dass ausgewählte Regelgeometrien übertragen werden können und nicht, wie bei anderen Programmen die Punktwolke mit ihrem hohen Datenvolumen im Ganzen ins CAD überspielt wird. Lohnenswert ist die Softwarelösung insbesondere für alle Unternehmen, die aus bereits bestehenden Anlagen 3D-Scans erstellen und durch den Transfer wertvolle Konstruktionszeit sparen möchten.

Anwendungsbeispiel für die Übertragung ausgewählter Regelgeometrien

Einer Ihrer gescannten Räume ist beispielsweise noch mit veralteten Rohren oder Komponenten bestückt. Mithilfe von Smap3D ScanToCAD können diese gezielt angewählt und ausselektiert werden. Das heißt: Diese Elemente werden nicht aus der 3D-Punktwolke ins 3D-CAD übertragen. Auf diese Weise verbleibt mehr Zeit für die tatsächlich notwendigen Konstruktionen. Voraussetzung ist natürlich, Sie setzen diese Aufnahme frühzeitig im Projektablauf ein.

Welche Formate können von Smap3DToCAD verarbeitet werden?

Selbstverständlich können Sie selbst mit einem 3D-Scanner Ihre gewünschten Objekte scannen. Sie können dies aber auch durch einen Dienstleister vornehmen lassen. Die Softwarelösung kann gängige Formate wie z.B. ASCII, Topcon, E57, Faro, Optech, Leica, Riegl,Trimble, Zoller und Fröhlich vom 3D-Scanner einlesen.

Auf Änderungen schnell reagieren

Erfassen Sie mit Smap3D ScanToCAD die jeweilige Ist-Situation eines oder mehrerer Räume. Hierbei wird jedes einzelne Maß gespeichert. Müssen Sie die Planung für einen oder mehrere Räume ändern, kann der Konstrukteur jederzeit auf diese Daten zugreifen und sie ins 3D-CAD übernehmen. Sollten Sie nach dem Vermessen bestimmte Maße nicht erfasst haben, können diese komfortabel und effizient über Smap3D ScanToCAD ermittelt werden.

Wettbewerbsvorteil „Dokumentation“

Nutzen Sie das Programm zur komfortablen Dokumentation. Über den Viewer von Smap3D ScanToCAD kann die Punktwolke als Ist-Zustand und die 3D-Planung als Soll-Zustand dargestellt werden. Änderungen durch Ein- oder Umbauten können auf diese Weise transparent nachverfolgt und belegt werden. Dies stellt einen wichtigen und bei Präsentationen unter Umständen entscheidenden Wettbewerbsvorteil dar.

Funktionen:
3D-Darstellung
Analyse und Auswertung
Anlagenplanung
Ausrichtfunktion
Collaboration
Datenaustausch
DX/DWG
DXF- und DWG-Import
Geometrie
Grafische Bearbeitung
Konstruktionshilfen
Multilayer
Rasterbearbeitung
Zielgruppen:
  • Anlagenbau
  • Maschinenbau
  • Prozessindustrie
Kontakt:
Nachricht senden
Links:
Videotermin
anfragen
Online-Vorführung
Termin anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern