Business Software, Branchenlösungen und Standardsoftware - Ihre aktuelle Marktübersicht
Software > Buchhaltung, Buchführung > Finanzbuchhaltung > syska SQL Rechnungswesen - Finanzsoftware und Finanzbuchhaltung
Kompatibel mit
 

syska SQL Rechnungswesen - Finanzsoftware und Finanzbuchhaltung

Aktuelle und verlässliche Finanzinformationen Ihres Unternehmens auf Knopfdruck.

Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
vom Anbieter
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Mit dem Syska SQL Rechnungswesen, der umfassenden Lösung für den Mittelstand, entscheiden Sie sich für branchenübergreifende Finanzsoftware, deren Weiterentwicklung sich konsequent am Benutzer orientiert, sich in höchstem Maße in Ihre bestehende IT-Umgebung integriert und dabei überraschend leicht zu bedienen ist.

  • konkurrenzlos günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis
  • aktuelle und verlässliche Finanzinformationen auf Knopfdruck
  • liefert Unternehmenszahlen schnell und in verständlicher Form
  • modularer Aufbau

Funktionen:

  • Finanzbuchhaltung inklusive Kreditoren und Debitoren
  • Offene-Posten-Verwaltung mit Clearing
  • Anlagenbuchhaltung
  • Kostenrechnung
  • automatischem Bankauszugs-Import
  • Chefinformation
  • Datev-Export
  • Liquiditätsplanung
  • Kennzahlen-Reports
  • Ampelfunktionen
  • Rechnungseingangsbuch
  • Rechnungsprüfung und -verbuchung
  • Anbindung von Dokumenten-Management-Systemen
  • Export von Daten für GDPdU („IDEA“)

Neben der Funktionalität ist aber auch die einfache Integration in bestehende Softwarelandschaften wichtig. Hier bietet Syska SQL-Rechnungswesen Schnittstellen zu allen gängigen Standards: angefangen vom Import von Textdateien über Datenbank-Anbindung bis hin zu Programmierobjekten
und WebServices können diverse Applikationen mit dem Syska SQL-Rechnungswesen verbunden werden - zum Schreiben von Stamm- und Bewegungsdaten, aber auch zum Auslesen von Buchungen, offenen Posten etc.

Die Software kann damit einfach und stabil an vorhandene oder individuell programmierte Lösungen, beispielsweise branchenspezifische Lösungen für
die Warenwirtschaft oder Projektmanagement, angebunden werden.

Dank der offenen und hervorragend dokumentierten Datenbankstruktur sind darüber hinaus nahezu alle Daten online abgreifbar inclusive spezieller Auswertungen.

Das Syska SQL ReWe basiert auf SQL-Datenbanken (Microsoft SQL-Server,
IBM Informix und Oracle) und ist durchgehend mehrplatz- und (ohne Aufpreis) mandantenfähig.
Hinzu kommt eine in allen Modulen gleich gestaltete, ergonomische Benutzeroberfläche.

Für gehobene Ansprüche hat Syska die SQL ReWe - Premium-Version entwickelt, die zusätzlich Anforderungen im Bereich zentrale Stammdatenverwaltung und Konzernauswertungen abdeckt. Syska SQL-Rechnungswesen wurde entwickelt, um die Anforderungen an eine Finanzbuchhaltung für verschiedene Längergesetzgebungen abzudecken.

Es gibt spezielle Landesversionen für Deutschland, Österreich, Schweiz, Großbritannien, Frankreich und die tschechische Republik, die weitere Bereiche - etwa das automatische Clearing und elektronische Steuermeldungen - abdecken.

Zielgruppen:
  • als OEM-Lösung in zahlreichen ERP-Lösungen (u.a. eEvolution, bäurer, ...)
  • Für Unternehmen, die ihre ERP-Lösung individuell entwickeln lassen und eine Standardlösung für das gesamte Rechnungswesen suchen.
  • Für Dienstleistungsunternehmen wie Ingenieurbüros, Agenturen aber auch für Unternehmen im Pflegebereich (Schnittstellen zu vielen Branchenlösungen).
  • Fertigungsindustrie und im Handel.
  • Banken und Versicherungen (für Haupt- und Nebenbuchhaltungen)
Kunden fragten:
Eignet sich Ihre Software für die Finanzverwaltung in einer Hochschule?
ja, sofern "Doppik" angewendet wird (doppelte Buchführung im Gegensatz zu Kameralistik).
Unterstützt Ihre Lösung eine Konten-/Kostenstellenverwaltung (Debitor/Kreditor), die Buchungserfassung und eine Bilanzerstellung?
ja.
Weitere Programme des Anbieters:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mainframe - basierend:
OpenVMS
OS/400
BS2000
MVS
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
256 MByte RAM, 100 MByte Festplatte
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
Microsoft SQL-Server, Oracle ab 9i, Informix ab 9.4
Referenzen:

Beispiele aus verschiedenen Branchen:

  • Fortis Consumer Finance Deutschland / Fortis Finanz
  • Tsurumi (Europe) GmbH (Handel)
  • Clarenbachwerk Köln (Pflegeeinrichtung)
  • Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie NRW
  • Oliver-Schrott-Kommunikation (Agentur)
  • Sihl Direct GmbH (Groß- und Einzelhandel)
  • Neudecker & Jolitz (Fertigung/Handel)
Anbieter Kontaktdaten:
Anbieter:
Ansprechpartner
Herr Thomas Sporbeck
Tel.: 02131 525 14-70
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
1992
Anzahl der Installationen:
2500
Sitz des Anbieters:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
ab 3.570 EUR (3.000 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz (1 Arbeitsplatz Vollversion)
Software wurde empfohlen bei folgenden Projekten:

IT-Dienstleister sucht eine Finanz- und Anlagenbuchhaltung

IT-Dienstleister sucht eine Finanz- und Anlagenbuchhaltung

Für unser IT-Dienstleistungsunternehmen suchen wir eine Finanz- und Anlagenbuchhaltung mit ... mehr

Hotel sucht Software für Rechnungswesen, Controlling und Kostenstellenrechnung

Hotel sucht Software für Rechnungswesen, Controlling und Kostenstellenrechnung

Wir sind ein kleines Hotel und suchen eine Software für Rechnungswesen, Controlling und ... mehr

Counter