Software > Produktion, Einkauf und Lager > Product Lifecycle Management (PLM) > Neue-Produkte-Prozesse (NPP)

Neue-Produkte-Prozesse (NPP)

Neue-Produkte-Prozesse (NPP) gemäß MaRisk
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
  • Risikoanalysen von Geschäftsaktivitäten.
  • Unterstützt die Risikominimierung und Kontrollen.
  • Verkürzt die Time to Market von Produktinnovationen.
  • Erhöht die Ressourceneffizienz.
  • Analyse der institutsindividuellen Gegebenheiten.
  • Abbildung interner Überprüfungsprozesse inkl. Transparenz.
  • Umsetzung der regulatorischen Anforderungen aus dem MaRisk.
  • NPP fungiert unterstützend und kontrolliert für die Produktentwicklung.
  • Vordefinierte Szenarien z.B. Neues Produkt, Express, Refresh.
  • Neue Märkte und Vertriebsweg Prozesse.
  • Komplexe Produkte z.B. Assetklassen für Spezialfonds abbildbar.
  • Produktkatalog inkl. K1 bis K5 und erweiterbar.
  • Matrix inkl. Produkt, Mitarbeiter, Kundensegmente.
  • Überprüfungen zu Absatzvolumen, Umsatz, Abschlüsse etc.
  • Sichten zur Gesamtbank-Steuerung, Berater, Kunde, Compliance.
  • Integration von AT8 Aktivitäten inkl. Testgeschäften.
  • Einbindung aller Beteiligter z.B. Interne Revision, Controlling, Abteilungen etc.
  • Visuelle Darstellung des Bearbeitungsstand.
  • Aktive Workflows zur Anforderung von Beschreibungen.
  • Jährliche Prozessprüfungen und Anpassungen.
  • Strukturierte Bewertung von Tarif- und Prämienstruktur im Vergleich zum Markt oder PEP Leitstand.
  • Risiko-Controlling, Auswertungen, Excel Export und Dashboards.
  • Moderne BPM, BPMN und Web-Technologien.
  • Middleware für die Einbindung bestehender IT Landschaften.
  • Einfache Prozesserweiterung z.B. Antragswesen, Handelsprozess, Ideenmanagement etc.
Zielgruppen:
  • Banken
  • Sparkassen
  • Finanzdienstleister
SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
OS/2
Blackberry
Win Phone / Mobile
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
Tomcat, JDK, Datenbank (Oracle, DB/2, MS SQLServer, MySQL, PostgreSQL),
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation:
1996
Sitz des Herstellers:
Deutschland

Über 40 Banken, Sparkassen, Volksbanken und Finanzdienstleister

Links und Kontakt:
Demoversion
anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern
Anwenderbericht
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern
Preis:
smart limited
ab 29.631 EUR (24.900 EUR zzgl. 19% MwSt) smart medium
59.381 EUR (49.900 EUR zzgl. 19% MwSt) smart full

Suche in ähnlichen Rubriken:

Erstmusterprüfbericht Konstruktion Produktdatenmanagement (PDM), EDM
Zeige alle 330 Software Rubriken

Pressemeldungen zu dieser Software:

Digitale Begleiter schützen vor Fehlentscheidungen
Inspire Technologies GmbH
30. Mai 2018
Neuer Antrieb für automatisierte Rechnungsbearbeitung
Inspire Technologies GmbH
09. Mai 2018