Software > Rechnungswesen > Mahnwesen, Zahlungsverkehr > TOPIX Zahlungsverkehr und Banking

TOPIX Zahlungsverkehr und Banking

Professioneller Zahlungsverkehr und Banking, auf Wunsch integriert in Betriebsverwaltung
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Zahlungsverkehr und Banking vereinfachen die Abwicklung aller Zahlungsvorgänge des täglichen Geschäftsbetriebs. Egal ob Ein- und Ausgangsrechnungen im Modul Einkauf bzw. Auftragsabwicklung erfasst und (ggf. automatisch) an das Modul Finanzbuchhaltung übergeben oder gleich dort eingegeben werden. Das Modul TOPIX Zahlungsverkehr erstellt Vorschläge für Zahlungen per Scheck oder Überweisungen zu Eingangsrechnungen bzw. per Lastschrift für die Ausgangsrechnungen und berücksichtigt dabei individuelle Zahlungsziele, Skonto- und Nettokonditionen, individuelle Zahlungsarten sowie bereits erfolgte Teilzahlungen. Zahlungsvorschläge können außerdem manuell erfasst bzw. nachbearbeitet werden, z.B. bei Wechsel der Zahlungsart. Nach Freigabe der Zahlungen und Druck der Formulare wird die Verbuchung automatisch veranlasst.

TOPIX Banking

Mit TOPIX Banking ist auch der Weg zurück über DTA-Datei und HBCI ist kein Problem. Letztere erlauben zudem den Abruf von Bankauszügen und die automatische Zuordnung der Zahlungseingänge zu den offenen Rechnungen bzw. offenen Posten.

TOPIX Auslandszahlungsverkehr

Mit dem Modul TOPIX Auslandszahlungsverkehr besteht die Möglichkeit zur Erweiterung des Zahlungsverkehrs um Auslandszahlungsaufträge

  • per Datenträgeraustausch (DTAZV)
  • Auslandsbankenstamm mit SWIFT-Code (BIC) und Anschrift
  • Zahlungsvorschläge in Fremdwährung
  • Statistische Bundesbank-Meldungen nach AWV
  • Internationale Bankkontonummer IBAN
Funktionen:

Mahnwesen, Zahlungsverkehr

ABC-Analysen
Auftragsbearbeitung
Auswertung
Belegarchivierung
Belegerfassung
Belegnummer
Belegverarbeitung
Berichte
Buchführung
Dashboards
Dispokredite
eSignatur
Finanzstatus
Forderungsmanagement
Forderungszession
Import von Bankauszügen
Kreditkartenmanagement
Kundenspezifisches Branding
Liquiditätsplanung
Mahnungsverarbeitung
Mahnwesen
Mehrere Währungen
Offene Posten Verwaltung
Offene-Posten-Buchungen
Online-Banking
Schnittstellen zu Buchhaltung
Schnittstellen zur Rechnungsstellung
Skonti und Verzugszinsen
Statistiken
Termin- und Fristüberwachung
Unternehmensinternes Mahnwesen
Vollstreckungsmanagement
Währungsumrechnung
wiederkehrender Rechnungen
Zahlungsarten
Zahlungseingänge
Zahlungserfassung
Zahlungsmodalitäten
Zahlungsprozesse
Zahlungsverkehr
Zahlungszugänge
Zahlziele, Ratenzahlung

Finanzbuchhaltung

Abrechnungsdaten
Abschreibungsmethoden
Abschreibungsregeln
Abstimmsalden
Abweichungsanalysen
Adressverwaltung
AfA-Mehrjahresvorschau
Anlagegüter
Anlagenbuchhaltung
Anlagenverwaltung
Anlagespiegel
Anlagevermögen
Arbeitszeiterfassung
Arbeitszeitverwaltung
Archivierung
BAB
Bargeldkasse
Basel II und III
Baulöhne
Belegarchivierung
Belegerfassung
Berichtsgenerator
Bescheinigungswesen
Betriebsergebnisermittlung
Betriebskostenabrechnung
Betriebsprüfung
Bezüge, Einmalzahlungen und Zuschläge
Buchführung
Buchungs-Archivierung
Buchungsmasken
Buchungsvorlagen
Buchwert-Änderungen
Buchwerte und Abstimmkonten
Budgetierung
Budgetplanung
Cash-Management
Controllingfunktionen
CRM
Darlehen, Pfändung und Bescheinigungen
Datenträgeraustausch-Verfahren
Datev-Schnittstellen
Dauerbuchungen
DEÜV-Meldungen
Digitale Betriebsprüfung
DMS
Doppik-Funktionen
Doppische Bilanz
Drill-Down
Eingangsrechnungsprüfung
Einnahme-Überschussrechnung
ELStAM
F15Z-Schnittstelle
Filialabrechnung
Finanzbuchhaltung
Finanzierungsmanagement
Finanzkennzahlen
Fremdwährungen
GdPDU
Gebäudemanagement
Gebührenmanagement
Gehaltsabrechnungen
Gewerbesteuer
GKVNET
Hauptbuchführung
Haushaltsführung
Haushaltsinformationen
Haushaltsplanung
Haushaltsüberwachungslisten
Import von Bankauszügen
Integrierte Anlagenbuchhaltung
ITSG- Zertifizierung
Kalkulatorische Kosten
kameralistische Buchhaltung
Kassenbuch
Konsolidierung
Kontenrahmen
Kontenverwaltung
Kosten- und Leistungsrechnung
Kostenarten, Kostenstellen und Kostenträger
Kostenarten- , Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung
Krankenkassen-Beitragssatzdatei
Kreditorische Eingangsrechnungen
Kurzarbeitergeld und Altersteilzeit
Löhne und Gehälter
Mandantenverwaltung
Meldung an Berufsgenossenschaften
Monatsabschluss
Nebenbuchhaltung
Offene Posten Verwaltung
Online-Banking
Parallele Rechnungslegung
Personalstammdaten
Planung
Planungs- und Kontrollabrechnungen
Prognoserechnung
Rechnungs-Eingangsbuch
Reisekosten
Ressourcenmanagement
Rohgewinn
Scheckeinreicher-Erfassung
Schnittstellen zu betrieblichen Daten
Schwerbehindertenausgleichsabgabe
SEPA
Spendenverwaltung
Spesen
Stammdatenmanagement
Standardauswertungen
Standardschnittstellen
Stapelschnittstellen (Bufü)
Steuer- und Handelsbilanz
SWIFT
T-Konten
Tagesabschlüsse
Tagesabschluss
Teilzugänge und Teilabgänge
Umlagendefinition
Umsatzsteuer ID
Umstieg Kameralistik auf Doppik
Unternehmensinternes Mahnwesen
Unternehmensplanung und Controlling
Verbrauchsabrechnung
Vergabeakte
Verrechnungskonto
Verschiedene Buchungsmethoden
Versicherungsangaben
Vertragsmanagement
Vertreterabrechnung
Verwaltungprozesse
Vollstreckungsmanagement
Vorsteuerabrechnung
Währungsumrechnung
Warenwirtschaft
Wiederbeschaffungsindex
Wiederkehrende Buchungen
Zahlungseingänge
Zahlungserfassung
Zahlungsmodalitäten
Zugangslisten, Abgangslisten
Zielgruppen:

KMUs:

  • Handelsbetriebe (Groß- und Einzelhandel aller Branchen, auch mit angeschlossenen Serviceabteilungen, Auktionshäuser)
  • Dienstleistungsunternehmen (Beratungsunternehmen, Servicebetriebe aller Art, Produkt- und Software-Entwicklung)
  • Agenturen und Mediendienstleister (Werbung, PR, Media, Event, Grafik, Druckvorstufe, Audio, Video, Internet-Provider, Messebau)
Weitere Programme des Herstellers:
SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win XP
Speicherbedarf:
4 GB RAM, 20 GB Festplatte
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation:
2001
Anzahl der Installationen:
4000
Sitz des Herstellers:
Deutschland

Referenzen nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Josef Kammermeier
+49 89 608757-308
Links und Kontakt:
Online-Vorführung
direkt zur Webseite
Demoversion
direkt zur Webseite
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Finanzbuchhaltung Mahnwesen, Zahlungsverkehr
Zeige alle 332 Software Rubriken