Software > IT-Sicherheit > Zugriffskontrolle, Berechtigungskonzepte > Beta Systems DCI Software AG - Access Management und Audit (RACF)

Beta Systems DCI Software AG - Access Management und Audit (RACF)

Bedarfsspezifische Administration von Mainframe-Zugriffsrechten
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
Programmbeschreibung:

Unsere Mainframe-Access-Management- und  -Security-Lösungen erlauben eine effizientere Administration der Ressource Access Control Facility (RACF) von IBM und erhöhen die Sicherheit und Flexibilität Ihrer z/OS-Plattform durch ein umfassendes Auditing und die Echtzeitüberwachung von RACF-Ereignissen.

Um die Handhabung des IBM Security Server RACF zu vereinfachen, hat Beta Systems Beta 88 Discovery entwickelt. Das bedeutet für Sie: anwenderfreundliche Administration, transparentes Auditing und Echtzeit-Security-Monitoring Ihres RACF-Systems. Aus der besseren Bedienbarkeit resultiert gleichzeitig eine höhere Systemsicherheit. Die Security-Suite setzt sich aus vier Modulen zusammen, die sich einzeln sowie in Kombination einsetzen lassen.

  • Änderungen in der RACF-Datenbank werden sofort erfasst
  • Automatisiertes Security Monitoring in Echtzeit
  • Die Security-Suite unterstützt Administration und Auditing von Multi-CPU-Umgebungen. Sie erhalten damit einen einzigartigen Single Point of Control für alle RACF-Systeme im Unternehmen.
  • Anwenderfreundliche Interface für die RACF-Administration sowie Pflege der RACF-Profile

Nutzen

  • deutlich effizienteres RACF-Profilmanagement 
  • Cross-Checking zur Identifizierung ungültiger Definitionen
  • Onlineanalyse von RACF-Daten 
  • effizientes Aufdecken von Sicherheitslücken
  • Erhöhung des Sicherheitsstandards durch vollständige Transparenz
  • Sicherheitsüberprüfung von RACF-Systemen
  • Erstellung von Prüfberichten
  • kontinuierliche automatisierte Überwachung des Sicherheitssystems RACF
  • Aufzeichnung sicherheitsrelevanter Ereignisse mit direkter Eskalation

Ihre Datenverarbeitung muss unterbrechungsfrei, effizient und sicher ablaufen - kontaktieren Sie uns gerne bei Interesse.

Zielgruppen:

Zielgruppen

  • Mittel- und Großbetriebe

Branchen

  • Banken
  • Versicherungen
  • Financial Services
  • Automotive & Transport
  • Industry
  • Public Sector
  • IT Dienstleister (Outsourcer)
Weitere Programme des Herstellers:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mainframe - basierend:
OpenVMS
OS/400
BS2000
MVS
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
Die Lösung läuft auf dem IBM z Systems - z/OS
Referenzen:

Auf Anfrage.

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Thomas große Osterhues
Tel.: 030-726118-570
Links und Kontakt:
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
mehrsprachig
Installationssupport:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation:
1983
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:

Suche in ähnlichen Rubriken:

Verschlüsselung Zeiterfassung, Arbeitszeiterfassung Zugriffskontrolle, Berechtigungskonzepte Zutrittskontrolle, Authentifizierung
Rubriken Gesamtübersicht