Software > Softwareberatung und Softwarerecherche durch SoftGuide

Lassen Sie uns passende Software vorschlagen!

Sparen Sie Zeit und überlassen einfach SoftGuide die Recherche - projektbezogen, anbieterneutral, preisunabhängig und kompetent!

Seit 1996 beschäftigen wir uns mit dem deutschsprachigen Markt für Business Software und sind Ihnen gerne dabei behilflich, die für Ihr Unternehmen passende Lösung zu finden. Dank dieser jahrelangen Branchenerfahrung und den entsprechenden Datenbanken können wir bereits auf über 54.000 Lösungen zurückgreifen, beobachten kontinuierlich den Markt und halten nach aktuellen Softwaretrends und -produkten Ausschau!


Unser Service:


Lassen Sie sich durch SoftGuide kostenfrei beraten!

Wir erhalten keine Verkaufs- oder Erfolgsprovisionen von den Lösungsanbietern. Dadurch kann unser Team für Sie neutral und unbefangen recherchieren. Finanziert wird dieser Service hauptsächlich über Eintragsgebühren der Softwareanbieter im Softwareführer, die unabhängig von den jeweiligen Rechercheprojekten sind. Weitere Informationen finden Sie in den häufig gestellten Fragen. Beispiele aus weit über 1.000 durchgeführten Projekten entnehmen Sie bitte der Rubrik Ausschreibungen.

Der gesamte Service ist unverbindlich und kostenfrei. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

Die Experten unseres Rechercheteams

ansprechpartner Uwe Annuß ist Diplom-Kaufmann mit Schwerpunkt Wirtschafts­in­for­ma­tik. Er grün­dete bereits 1996 das Unternehmen SoftGuide, um sich der Analyse des kommerziellen Software­marktes zu widmen. Die Kernkom­petenzen liegen in den Bereichen ERP, CRM, Projekt­management, DMS, Vertriebs­informations­systeme und Branchen­software.

ansprechpartner Eva Reinecke betreut seit über 15 Jahren Softwareanbieter im Bereich B2B-Software. Die Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Gesundheitswesen, Medizin und Healthcare. Sie koordiniert zudem die Projektabwicklung und die Recherche.

ansprechpartner Olaf Kram ist Diplomingenieur und beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit B2B-Software. Die Schwerpunkte bilden die Bereiche Produktionsplanung, BDE, MDE, Lagersysteme, CAD, CAE, Manufacturing Execution System (MES) und Industrie 4.0, Zeiterfassung- und Zutrittsysteme sowie Standardsoftware.