Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Softwaresuche:
Software Nachrichten / News:
IMS Integrierte Managementsysteme AG rüstet sich für die Zukunft und verstärkt sich

IMS Integrierte Managementsysteme AG rüstet sich für die Zukunft und verstärkt sich

Root, 19.12.2014 - Die IMS Integrierte Managamentsysteme AG in Root und die KW+P AG Dübendorf ... mehr

Forschungsprojekt im Bereich Elektromobilität mit Beteiligung von Zuken wird mit Innovationspreis ausgezeichnet

Forschungsprojekt im Bereich Elektromobilität mit Beteiligung von Zuken wird mit Innovationspreis ausgezeichnet

Hallbergmoos, 19.12.2014 - Das multinationale Forschungsprojekt EM4EM (ElectroMagnetic ... mehr

NiCE Datacenter Tag – von Profis für Profis

NiCE Datacenter Tag – von Profis für Profis

München, 19.12.2014 - In den vergangenen Jahren und auch in der kommenden Zeit finden immer ... mehr

alle News anzeigen
Neue Software im SoftGuide:

gevis ERP – Branchenlösung für Einkaufskooperationen & Verbundgruppe

Die GWS bietet mit Microsoft Dynamics NAV (Navision) und Microsoft Dynamics AX (Axapta) ... mehr

Atos Business-Partner-Tool ® 1.0

Das Atos Business-Partner-Tool® verknüpft alle SAP Businesspartner wie Kunden, Lieferanten und ... mehr

SRT Status Reporting Tool 2.6

Die Software SRT Status Reporting Tool dient zur Unterstützung und Analyse von diversen ... mehr

SoftGuide Medienpartner:
alle Medienpartner anzeigen

SoftGuide GmbH & Co. KG - Herausgeber des SoftGuide Softwareführers

Was ist der SoftGuide Softwareführer und IT-Dienstleister-Guide?

Bereits seit 1996 informiert SoftGuide über Softwarelösungen für Freiberufler, Klein- und Mittelbetriebe, Großunternehmen und Behörden. Im November 2001 wurde zusätzlich ein eigenständiger IT-Dienstleister-Guide (damals: "IT-Service-Guide") zusammen mit Oracle Deutschland aus der Taufe gehoben. Unsere Marktinformationen werden laufend durch die Anbieter aktualisiert und sind im SoftGuide Softwareführer in übersichtlicher Weise angeordnet, um ein schnelles und einfaches Auffinden der gewünschten Programme und Anbieter zu gewährleisten.

Der Softwareführer und der IT-Dienstleister-Guide werden mit je ca. 200 Software- und Servicerubriken im Internet herausgegeben, damit sich der potentielle Kunde ausführlich über die Details der einzelnen Produkte informieren kann. Bei den meisten Produkten besteht die Möglichkeit, direkt mit dem Anbieter per eMail oder direkt in Kontakt zu treten - meist gibt es auch die Möglichkeit, eine Demoversion oder zusätzliche Informationen zum Anbieter oder Produkt herunterzuladen..

Der SoftGuide Softwareführer ist mit über hunderttausend Benutzern pro Monat nicht nur die vermutlich meistfrequentierte Marktübersicht für kommerzielle Softwarelösungen im deutschsprachigen Raum, sondern zugleich auch ein funktionierender Marktplatz, bei dem Angebot und Nachfrage nach Softwarelösungen oder IT-Dienstleistungen gezielt aufeinander treffen..

Einige tausend Softwaresuchende sparen werktäglich bei Ihrer IT-Recherche über SoftGuide.de eine Menge Zeit, weil sie auf EINEM Portal ALLE für ihren Bedarf relevanten Informationen vorfinden oder über die Pinboard-Funktion "Softwaresuche" einfach ihren Bedarf in einer einfachen Ausschreibung, die von vielen Dienstleistern und Softwareanbietern frequentiert wird, anonym eintragen können. Und das kostenlos!

Im November 2007 hat SoftGuide unter www.softguide.com die Beta-Version eines internationalen Softwareführers gelauncht.

Doch hier nun noch einige Detail-Informationen zu unserem Dienst:


Software- und IT-Dienstleisterinformationen:
Trotz Internet, Webverzeichnissen und zahlreicher Suchmaschinen ist die Suche nach Softwareprodukten und IT-Dienstleistern für den Anwender zeitraubend und problematisch:
  • Die Vielfalt der Suchwerkzeuge mit unterschiedlichen Bedienungsweisen und das Fehlen eindeutiger Fachbegriffe erschweren die Internetrecherche schon mit Beginn der Suche.
  • Die Informationssuchenden sind in der Regel keine Recherche-Profis, sondern eher gelegentliche Internetnutzer.
  • Das Auffinden einiger Produktinformationen nach dem Zufallsprinzip gibt nicht den Eindruck, eine annähernde Marktübersicht gewonnen zu haben.
  • Durch die unterschiedlich strukturierten Homepages und Internetseiten ist kaum ein Vergleich der Softwarelösungen möglich.
  • Umständliche Rückfragen selbst für einfachste K.o.-Kriterien sind keine Seltenheit.
  • Schnell erfolgt eine Überflutung mit Informationsmaterial, die auch lange nach der Kaufentscheidung anhält.

Auch die Informationsbeschaffung außerhalb des Internet ist für viele Firmen mit Schwierigkeiten verbunden:

  • Werbemailings und Produktinformationen werden oftmals nicht aufgehoben, weil sie nur im Bedarfsfall interessant sind.
  • Auf Messen und ähnlichen Informationsveranstaltungen stellt sich auch schnell das Problem: An welchen Anbieter soll sich der Informationssuchende wenden?
  • Selbst EDV-Fachleute sind schnell überfordert, den aktuellen Softwaremarkt wenigstens für einen Bereich zu überblicken. Auch hier können Fragen wie: "Welche FiBu-Software gibt es zur Zeit?", "Wer bietet Software für Immobilienmakler an?", "Welche Lösungen gibt es speziell für unsere Branche?", usw. ad hoc kaum beantwortet werden.

Bestätigt werden die o. g. Punkte auch dadurch, das oftmals auch nach langer aufwendiger Recherche letztlich auf den SoftGuide Softwareführer zurückgegriffen wird.

Zielsetzung:
Der Hauptzweck von SoftGuide ist es, einerseits eine Marktübersicht mit aktuellen und detaillierten Informationen über betriebliche Softwareprodukte, Branchensoftware, Standard- und Systemsoftware, technisch-wissenschaftliche Programme bereitzustellen und damit den Auswahlprozess in einer frühen Phase zu unterstützen. Andererseits stellt der SoftGuide Softwareführer insbesondere im Internet einen riesigen Marktplatz dar, bei dem die Nachfrage durch die Software-Suchenden gezielt auf das Angebot der Softwareanbieter trifft.

Damit zukünftig noch mehr Suchende und noch mehr Softwareanbieter den Softwareführer nutzen und miteinander in Kontakt treten, hat SoftGuide mit sehr vielen fachspezifischen und/oder hochfrequentierten Internetportalen im deutschsprachigen Raum Contentverträge abgeschlossen. Eine aktuelle Liste der SoftGuide-Partnerportale finden Sie unter http://www.softguide.de/medienpartner.
Zielgruppen:

Software-Suchende:
Freiberufler, Klein- und Mittelbetriebe, Großunternehmen und Behörden mit einem konkreten Softwarebedarf. SoftGuide spricht auch DV-Berater, EDV-Händler und die Fachpresse an, die den SoftGuide Softwareführer als Informationsquelle nutzen.

Software-Anbieter / IT-Dienstleister:
Alle Software-Hersteller und Anbieter, die kommerzielle Softwarelösungen (egal für welche Betriebssysteme) entwickeln oder Vermarktungsrechte besitzen.
Free- oder Sharewareanbieter sind nicht zugelassen und werden ggf. nach Eintragung wieder gelöscht.

Akzeptanz:

Mit Millionen Seitenzugriffen pro Jahr ist der SoftGuide Softwareführer die wohl meistfrequentierte Informationsquelle für kommerzielle Software im deutschsprachigen Internet. Monatlich vermittelt SoftGuide tausende von Anfragen per Kontaktformular und Direktkontakte an die angeschlossenen Anbieter!

Softwarebeurteilungen:

SoftGuide erstellt auf Basis relevanter Informationen, die vom Anbieter bzw. Hersteller der Software zur Verfügung gestellt werden, aussagekräftige Produktbeschreibungen. Durch die systematische Darstellung der Programme wird eine weitgehende Vergleichbarkeit ermöglicht.

Schnell können sogenannte K.O.-Kriterien berücksichtigt werden.

Aktualisierung:

Auf die Aktualisierung der vorhandenen Programm-Einträge legt SoftGuide allergrößten Wert. Die Anbieter werden deshalb in regelmäßigen Abständen kontaktiert und um Aktualisierung ihrer Daten gebeten. Jeder Eintrag kann per Internet online vom Anbieter ggf. geändert, ergänzt, gelöscht oder eine Neueintragung vorgenommen werden.



Impressum:

SoftGuide GmbH & Co. KG
Am Gänsekamp 10
D-38446 Wolfsburg

Amtsgericht Braunschweig, HRA 100218
UStId DE181952450
Persönlich haftende Gesellschafterin: SoftGuide GmbH
Sitz: Wolfsburg, Amtsgericht Braunschweig, HRB 100295
Geschäftsführer Uwe Annuß, Dipl.-Kfm.

Kontakt:

Kontakt für technische und kaufmännische Fragen: Uwe Annuß, Dipl.-Kfm., Geschäftsführer, Telefon +49 (0)5363 / 8094-0 oder eMail: uwe.annuss@softguide.de

Kontakt für Fragen zu Vertrieb, Marketing und PR: Christian Hansen, Telefon +49 (0)5363 / 8094-25 oder eMail: christian.hansen@softguide.de

Bildnachweise

Auf der Seite Bildnachweise kommen wir der Kennzeichnungspflicht für jene Bilder nach, die von anderen Quellen wie zum Beispiel iStockphoto.com bezogen wurden und auf den Seiten von SoftGuide.de abgebildet sind.

Rechtshinweise:
Alle in unseren Internetseiten enthaltenen Informationen sind ein Service der SoftGuide GmbH & Co. KG. Trotz sorgfältiger Aufbereitung der uns zur Verfügung gestellten Informationen können wir keine Haftung für deren Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und markenrechtliche Relevanz der im Rahmen des Informationsservices zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten Inhalte übernehmen, da diese von den entsprechenden Anbietern selbst aktiv in unser System eingetragen und aktualisiert werden. Die zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten Inhalte dienen ausschließlich der Information der Besucher unseres Online-Angebotes und stellen kein verbindliches Angebot dar. Für Internetseiten Dritter, auf die wir verweisen, tragen die jeweiligen Anbieter selbst die Verantwortung. Wir übernehmen insoweit keine Haftung. Im übrigen ist unsere Haftung auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Es besteht die Möglichkeit, dass andere Anbieter auf die Webseiten der SoftGuide GmbH & Co. KG verweisen. Für die Darstellungen und den Inhalt der Webseiten Dritter sind wir nicht verantwortlich. Unsere Webseiten, ihre Struktur und sämtliche darin enthaltenen Funktionalitäten, Informationen, Daten, Texte, Bild- und Tonmaterialien sowie alle zur Funktionalität dieser Webseiten eingesetzten Komponenten unterliegen dem gesetzlich geschützten Urheberrecht der SoftGuide GmbH & Co. KG in Wolfsburg. Der Kunde darf die Inhalte nur im Rahmen der angebotenen Funktionalitäten der Webseiten für seinen persönlichen Gebrauch nutzen und erwirbt im übrigen keinerlei Rechte an den Inhalten und Programmen.

Counter