Software > Softwaresuche / Ausschreibungen > Industrieunternehmen sucht Controllingsoftware

Industrieunternehmen sucht Controllingsoftware

Suche / Ausschreibung von: IndustrieunternehmenProjekt Nr. 19/1562, bis: 21. Apr. 2019

Wir sind Hersteller technischer Geräte mit weltweiten Niederlassungen bzw. Auslandsvertretungen und suchen eine schnell einzurichtende Software für Financial und Corporate Performance Management. Die Software soll die integrierte Erfolgs-, Finanz- und Bilanzplanung, Konsolidierung (Kapital, Schulden, AuE und Zwischengewinn) und Konzernabschluss abbilden bzw. unterstützen.

Übersicht geforderter Funktionen, der Planungs-, Konsolidierungs-, Reporting und Analysesoftware:

Allgemein

  • Datenbank / Data-Warehouse (Financial, Betriebswirtschaftliche und buchhalterischer Aspekte)
  • Integration der Konsolidierung, Planung und Controlling
  • Unterstützung der
    • GuV
    • Bilanz
    • Kapitalflussrechnung
  • Mehrere unterschiedliche G+V- und Bilanzstrukturen
    • G+V nach Gesamtkostenverfahren
    • G+V nach Umsatzkostenverfahren
    • IFRS-Bilanz
  • Unterstützung
    • Eigenkapitalveränderungsrechnung
    • Anlagenspiegel
    • Rückstellungsspiegel
    • Kreditspiegel
    • Fristigkeitenspiegel
  • Automatische Ableitung einer Kapitalflussrechnung
  • Automatische Währungsumrechnung (im Plan und Ist) mit z.B.
    • Stichtagskurs
    • Durchschnittskurs
    • Year-To-Date-Kurs
    • Historischen Kursen
  • Unterstützung abweichender Wirtschafts- und Rumpfgeschäftsjahre
  • Zusammenführung heterogener Beteiligungen in einer Datenbank mit einer einheitlichen G+V-, Bilanzstruktur und Kapitalflussrechnung
  • Darstellung der Beteiligungen nach Organisationseinheiten, Segmenten und Regionen
  • individuelle Covenants und KPIs
  • Automatische Kontenzuordnung auf der Basis von vordefinierten Kontenrahmen oder Strukturdateninformationen
  • Workflow-Unterstützung inkl. Aufgaben-Management und automatischer E-Mail-Benachrichtigung
  • Mehrsprachigkeit
  • Drill-Down bis zum Buchungssatz- und Belegebene
  • Datenbankbasierte Kommentare

Konsolidierung

  • Konzernabschlüsse Monat, Quartal, Jahr:
    • GuV
    • Bilanz
    • Kapitalflussrechnung
  • Unterstützung verschiedener Rechnungslegungsstandards, wie z.B.:
    • HGB
    • IFRS
    • US-GAAP
  • Abbildung mehrerer Gesellschaften und Darstellung von Teilkonzernen (Mehrstufige Konsolidierungshierarchien)
  • Berichterstattung und Konsolidierung verschiedener Segmente
  • unterschiedliche Fremd- und Konzernwährungen
  • Unterstützung von Überleitungsbuchungen
  • Kapitalkonsolidierung:
    • Voll
    • Quotal
    • At Equity
  • Darstellung Minderheitenanteile und Fremdanteile am Gewinn
  • Aufwands- und Ertragskonsolidierung
  • Schuldenkonsolidierung
  • Zwischenergebniseliminierung im UV- und Anlagevermögen
  • Berücksichtigung latenter Steuern
  • Konform mit den IDW-Verlautbarungen z.B. IDW PS 800
  • Sonstige Anhangangaben

Planung

  • Abbildung von Ist-, Plan-, Forecast-Daten auf Monats-, Quartals- und Jahresbasis über beliebige Zeiträume
  • Abbildung von Best- und Worst-Case-Szenarien
  • Abbildung von:
    • Profit-Centern
    • Kostenträgern
    • Kostenstellen
  • Ableitung der indirekten Kapitalflussrechnung
  • Abbildung einer direkten Liquiditätsplanung
  • Planung und Analyse von sonst. Betr. Kennzahlen z.B.:
    • Mitarbeiteranzahl
    • Prod.mengen
    • Preisen
    • Produktumsätzen
  • Unternehmensplanung aus der Erfolgs- Investitions- und Finanzierungsplanung:
    • GuV
    • Bilanz
    • Liquidität
  • Dynamische Planung auf
    • Monatsbasis
    • Quartalsbasis
    • Jahresbasis
  • Abbildung von Teilplänen auf
    • Kostenstellenebene bzw.
    • Kostenträgerebene
  • Unterstützung langer Planungszeiträume
  • Automatisierte Plan-Überleitung von IST-Beständen (z.B. Forderungen, Verbindlichkeiten)
  • Unterstützung von Szenarien
  • Unterjährige, rollierende Planungen und Forecasts
  • Unterstützung Darlehensplanung und Kontokorrentverzinsung, Investitionen, Saisonale Prognosen
  • Bottom-up-Planung, Top-down-Planung
  • Datenimport

Unternehmensgruppen-Reporting (Erfassung und Validierung der für den Konzernabschluss relevanten Daten)

  • Individuelle Berichte
  • Dezentrale Datenerfassung über das Web
  • Intercompany- Abstimmung von Salden- oder Einzelbelegen in Transaktionswährung
  • Datenvalidierung, Plausibilitäten, Prüfroutinen
  • Anzeige des Prozessfortschritts
  • Überwachung der Freigabeprozesse
  • Dokumentationen
  • Ad-hoc-Reporting über frei definierbare Ansichten (z.B. Soll-Ist-Vergleiche, Gegenüberstellung von Beteiligungen)
  • Exportfunktion zur Weiterverarbeitung der Daten
  • Datenimport

Reporting und Analyse

  • Vergleichsmöglichkeiten (z.B. Plan vs. Ist, Ist vs. Ist Vorjahr)
  • Abweichungsanalyse
  • Excel-Integration
  • Visualisierung
  • Berichte und Auswertungen
  • Management-Cockpit
  • Kennzahlen
  • Schnittstellen

Softwarearchitektur

  • Multi-user und internetfähig
  • Performant
  • Single Sign-on
  • Integrierbar
  • Unicode-fähig
  • SSL-Verschlüsselung

Datenimport

  • aus unserem ERP- und der Buchhaltung
  • MS Excel und SQL
  • Drill-down bis auf Belegebene
  • Automatische Kontenzuordnung
  • Überwachung aller Datenimporte

Geplant sind ca. 10 Software-Arbeitsplätze.

Wir haben 18 Softwarelösungen recherchiert. Beispielsweise kommen aufgrund der spezifischen Anforderungen folgende Lösungen in Frage:

Software Lösungen finden
Das SoftGuide Rechercheteam erarbeitet weitere potenzielle Lösungen...
Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen zu diesem Projekt
Projektdokumentation
Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen mit detaillierten Informationen, projektspezifischen Fragestellungen und Antworten sowie strukturierten Vergleichsmöglichkeiten stehen in der Projektdokumentation zur Verfügung:

Projektstatistik (Stand 17.02.2019)

Anzahl
Recherchierte und befragte Lösungen 18
Selektierte potentiell relevante Lösungen (davon veröffentlicht) 15 (10)
Gesendete E-Mails (Fragen, Rückfragen) und Telefongespräche 33
Erhaltene E-Mails von Anbietern 20
Direkte Antworten auf die Ausschreibung 1
Als relevant eingestufte und eingepflegte Antworten 4