Business Software, Branchenlösungen und Standardsoftware - Ihre aktuelle Marktübersicht
Software > Softwaresuche / Ausschreibungen > Tief- und Straßenbauunternehmen sucht integrierte Baukalkulation oder Branchenlösung

Tief- und Straßenbauunternehmen sucht integrierte Baukalkulation oder Branchenlösung

Suche / Ausschreibung von: Tief- und StraßenbauunternehmenAusschreibung 18/1196 bis: 6. Mai. 2018

Wir suchen für unser Unternehmen eine Software-Lösung für die integrierte Baukalkulation. Unser Unternehmen ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert und beschäftigt 40 bis 50 Mitarbeiter. Der Schwerpunkt liegt im Bereich Tief- und Straßenbauunternehmen. Derzeit sind wir dabei, das Kanalgütezeichen zu erwerben. Unsere größeren Projekte haben derzeit einen Auftragswert von ca. 3 Millionen Euro.

Im Rahmen des Qualitätsmanagements wurden in den zurückliegenden Jahren verschiedene Instrumente zum Baustellen- und Betriebscontrolling entwickelt. Diese Instrumente stellen "Insellösungen" dar, d.h. sie haben keine Schnittstellen zur Baustellendokumentation und zur Buchhaltung. Außerdem werden die Belange unseres, inzwischen sehr diversifizierten Maschinenparks nicht erfasst.

Mit unseren immer komplizierter werden Projekten im Tief- und Straßenbau benötigen wir ein integriertes Konzept welches

  • aufgrund eines LV die Angebotserstellung unterstützt,
  • die Planung und Projektsteuerung
  • mit der Vor-, Zwischen-, und Nachkalkulation verbindet,
  • Betriebscontrolling sicherstellt
  • und mit der bestehenden Buchhaltung kompatibel ist.  

Wir sind an einer Softwarelösung interessiert, die auf unsere Unternehmenstätigkeit zugeschnitten ist, sich in Module mit einer komfortablen Benutzeroberfläche gliedert und sich für spätere Entwicklungen um evtl. weitere Module erweitern lässt. Im Kern wird eine integrierte Baukalkulation gesucht, aber interessant ist auch eine passende Branchenlösung.

Zunächst sind ca. 2-4 Software-Arbeitsplätze für die Baukalkulation, und im Fall einer Branchenlösung erst mal ca 5. Software-Arbeitsplätze, geplant. Zukünftig könnte auch eine mobile Aufmaßerfassung vor Ort zweckmäßig sein. 

Wir haben 23 Softwarelösungen recherchiert. Beispielsweise kommen aufgrund der spezifischen Anforderungen folgende Lösungen in Frage:

Komplettlösung für den technischen Bereich im Bauhauptgewerbe und BaunebengewerbeKomplettlösung für den technischen Bereich im Bauhauptgewerbe und Baunebengewerbe 
Mit WinBakara steht eine Software zur Verfügung, mit der alle im technischen Bereich einer Bauunternehmung anfallenden Aufgaben einfach und effektiv gelöst werden können. WinBakara ist modular aufgebaut, kann als Einzelplatzversion oder im Netzwerk eingesetzt werden und ist optimal auf die Standard-PC-Oberflächen (Windows 98/NT/XP/Vista, Windows 2000, Windows 7) abgestimmt. WinBakara verfügt über die gängigen Schnittstellen zum Datenaustausch von Leistungsverzeichnissen (GAEB, Astra) und Materialdaten (DATANORM)... mehr
Branchenlösung für Kalkulation und Abrechnung von Leistungen im bauausführenden GewerbeBranchenlösung für Kalkulation und Abrechnung von Leistungen im bauausführenden Gewerbe  
Bautec.One ist eine branchenspezifische Lösung, mit der die objekt- und leistungsgebundenen administrativen Aufgaben in Betrieben des Bauhaupt- und Baunebengewerbes komfortabel bewältigt werden können. Dazu gehören insbesondere die Kalkulation von Bauvorhaben (Objektkalkulation), Angebotsbearbeitung, Aufmaßermittlung, Bauabrechnung (Abschlags- und Schlussrechnungen) sowie der objektbezogene Soll-/Ist-Vergleich. Als Ergänzung bieten wir ein Personalabrechnungssystem mit den Besonderheiten der Baubranche (Baulohn) ebenso wie eine Finanzbuchhaltung mit Zusatzmodul Anzahlungsbuchhaltung... mehr
Clevere Baukalkulation - Mehr Lust auf Kalkulieren.Clevere Baukalkulation - Mehr Lust auf Kalkulieren. 
Angebote mit Gewinn, VOB-sichere Nachträge, EFB-Preis ohne Mühe. Angebote clever kalkulieren: Geben Sie z.B. Preise einfach fix ein. Lassen Sie nextbau "rückwärts" kalkulieren, ob die Preise Ihnen Gewinn bringen. Oder setzen Sie den Anteil für Gemeinkosten und Gewinn bewusst fest: nextbau kalkuliert alle Preise stets so, dass Sie Ihren Wunsch-Gewinn erreichen., EFB-Formblätter automatisch: Jetzt erstellen Sie die vorgeschriebenen EFB-Preis Formblätter ohne Mehraufwand. nextbau sorgt automatisch dafür, dass diese exakt zu Ihrer Kalkulation passen... mehr
Software für Bauhauptgewerbe und BaunebengewerbeSoftware für Bauhauptgewerbe und Baunebengewerbe 
Umfassende Branchenlösung für das gesamte Bauwesen, kaufmännisch / technische Integration, leicht erlernbar und bedienbar, modularer Aufbau, Angebotsbearbeitung, Mengenermittlung (Freies Aufmaß, REB 23.003), Bauabrechnung (Abschlagsrechnung, Teilschlussrechnung, Schlussrechnung, Taglohnabrechnung), Kalkulation (alle gängigen Verfahren), Arbeitsvorbereitung, Einkauf, Nachunternehmerbetreuung (AVA, NU-Controlling, Vertragsverwaltung), Controlling, Finanzbuchhaltung, Betriebsbuchhaltung (Kostenarten... mehr
Branchensoftware und ERP-Lösung für Unternehmen aus Hochbau, Tiefbau und StraßenbauBranchensoftware und ERP-Lösung für Unternehmen aus Hochbau, Tiefbau und Straßenbau 
Die Baubranche mit Hochbau, Tiefbau und Straßenbau ist kein Business wie jedes andere. MODUS Consult bietet integrierte Softwarelösungen für Anwenderunternehmen auf Basis von Microsoft Dynamics NAV. MODUS BAUVISION ist die Branchenlösung für. Baukostenrechnung, Angebotsbearbeitung, Auftragsabwicklung, Nachunternehmer-Einkauf, innerbetriebliche Verrechnungen von Geräteeinsatz und Werkstätten. MODUS BAUVISION ist eine integrierte Softwarelösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV. Neben den Standardfunktionen - wie z... mehr
ERP-Software für die Baubranche   
Die BRZ-Bausoftware ist eine komplett integrierte Gesamtlösung, bei der die Daten aller Module in einer gemeinsamen Datenstruktur gespeichert werden. Weil Techniker und Kaufleute auf der gleichen Datenbank arbeiten, ist der Datenfluss zwischen den einzelnen Modulen vollkommen automatisiert. Zum Beispiel ist die Übernahme der Lohnverbuchung aus der BRZ Lohn- und Gehaltsabrechnung per Maus-Klick möglich. Für Sie heißt das: Einfache und präzise Analysemöglichkeiten sparen Zeit und verbessern die Qualität Ihrer Berichte und Entscheidungen... mehr
Branchenlösung für die integrierte Projektabwicklung  
Pro-Bau/S® - integrierte Projektabwicklung. Produktmerkmale Pro-Bau/S® modular aufgebaut und vollständig integriert, datenbankbasiert (Microsoft SQL Server), mobil nutzbar Module | Bau-Technik Angebotswesen | Kalkulation, Arbeitsvorbereitung, Aufmaß und Abrechnung, Preisspiegel NU | Material, Arbeitsvorbereitung, Projektcontrolling Soll-/Ist-Vergleich, Einkauf | Lagerwirtschaft, Kanalbauabrechnung Module | Bau-Betriebswirtschaft Anlagenbuchhaltung, Bau-Anzahlungsbuchhaltung, Finanzbuchhaltung, Geräte-Info-System, Projektcontrolling Kostenrechnung, Rechnungs-Eingangsbuch inkl... mehr
Das Allroundwerkzeug für alle Aufgaben in Ihrem Betrieb für Handwerk & FertigungDas Allroundwerkzeug für alle Aufgaben in Ihrem Betrieb für Handwerk & Fertigung 
IN-FORM PROfessional ist ihr Allroundwerkzeug, mit dem Sie schon im Basispaket über viele Funktionen verfügen, ohne zusätzliche Module erwerben zu müssen. Der modulare Aufbau erlaubt Ihnen, zusätzliche Leistungspakete zu wählen (z.B. Datenservice, Nachkalkulation/Zeitwirtschaft, Offene Posten-Verwaltung). Falls Sie einen Datenaustausch planen, stehen verschiedene Schnittstellen zu Verfügung. Selbstverständlich ist IN-FORM PROfessional netzwerk- und mehrplatzfähig. Wir beraten Sie gerne und schnüren ein persönliches Software-Paket für Sie... mehr
Software Lösungen finden
Das SoftGuide Rechercheteam erarbeitet weitere potenzielle Lösungen...
Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen zu diesem Projekt
Projektdokumentation
Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen mit detaillierten Informationen, projektspezifischen Fragestellungen und Antworten sowie strukturierten Vergleichsmöglichkeiten stehen in der Projektdokumentationen zur Verfügung:

Projektstatistik (Stand 22.02.2018)

Anzahl
Recherchierte und befragte Lösungen 23
Selektierte potentiell relevante Lösungen (davon veröffentlicht) 13 (8)
Gesendete E-Mails (Fragen, Rückfragen) und Telefongespräche 35
Erhaltene E-Mails von Anbietern 13
Direkte Antworten auf die Ausschreibung 2
Als relevant eingestufte und eingepflegte Antworten 9

Counter