Software > Nachrichten > Wie Web- und Grafikdesigner Stefan Asal die Software Xpert-Timer nutzt

Wie Web- und Grafikdesigner Stefan Asal die Software Xpert-Timer nutzt


Im Gespräch mit Stefan Asal, Inhaber der Firma DataCreate Asal

Pressemitteilung vom 12.09.2019 zur Firma Xpert-Timer Software Andreas Spang

Stadtbergen, 12. September 2019 - Bereits seit 2003 ist das Team von DataCreate mit Sitz in Todtnau im Bereich Webdesign und Grafik tätig und betreut zahlreiche Kunden, vom Handwerker, Touristiker über Dienstleister und Freizeitparks bis hin zum Verein.

Der Xpert-Timer ist bei DataCreate seit 2016 zur Projektzeiterfassung im Einsatz, seit Kurzem auch in der neuen Version 7 mit verbesserter Performance und zahlreichen Neuerungen.

Den gesamten Workflow im Blick

Gemeinsam mit seinen Kunden plant, realisiert und betreut Stefan Asal deren Homepages von der ersten Idee über das Design bis zur Freischaltung. DataCreate Asal betreibt u. a. die Portale Schwarzwaldportal.com, mein-bodensee-urlaub.de sowie Welt-der-Ferien.de.

„Ein ganz typisches pauschales Projekt beginnt mit dem Entwerfen eines Screen-Designs“, erklärt Stefan Asal. „Nach dem Planungsgespräch mit meinem Kunden schicke ich ihm den Entwurf zu. Sein Feedback wird dann entsprechend eingearbeitet. Im Xpert-Timer habe ich den Vorteil, dass ich den kompletten Zeitablauf des gesamten Projekts bis zur Freischaltung der Homepage abbilden kann“, freut sich der Inhaber.

DataCreate entwirft aber auch Briefpapier, Broschüren, Flyer, Visitenkarten oder Werbemittel wie Etiketten für seine Kunden. Im Grafikbereich hat Stefan Asal Kunden, für die er beispielsweise Lebensmitteletiketten entwirft. Aufgrund der sich ändernden Gesetzgebung seien hier oft kleine Änderungen nötig, berichtet er.

„Manchmal muss einfach eine Formulierung angepasst werden. Diese Leistungen nehmen zwar nur wenig Zeit in Anspruch, sind aber natürlich trotzdem ein Zeitaufwand. Mit Xpert-Timer kann ich die Zeiten für solche Leistungen exakt erfassen oder auch auf zuvor im Xpert-Timer festgelegte Zeiteinheiten runden und transparent meinem Kunden gegenüber aufzeigen.“

Für die Abrechnung der erfassten Zeiten gegenüber den Kunden, kann direkt über die Xpert-Timer-Software ein PDF erstellt und per E-Mail an den entsprechenden Kunden geschickt werden.

Schneller Projektwechsel über die Zeitleiste

„Die automatisierte Zeitleiste im Xpert-Timer spart mir viel Zeit ein, da sie ein schnelles Wechseln zwischen den Projekten ermöglicht und ich somit einfach und unkompliziert die Zeiten erfassen kann. In der Zeitleiste habe ich zudem alles im Blick. Die intuitive und flexible Software hat mich von Anfang an überzeugt in puncto minutengenaue und transparente Zeiterfassung“, erzählt der Webdesigner, der bei kniffligen Fragen auch gerne Hilfe beim Support sucht: „Wenn ich auf ein komplexeres Problem stoße, nutze ich den sehr kompetenten und freundlichen Support.“

Informationen zur neuen Version 7 der Xpert-Timer-Software und generelle Produktinformationen finden Sie auf unserer Website unter www.xperttimer.de.

Quelle: Xpert-Timer Software Andreas Spang