Software > Softwaresuche / Ausschreibungen > Beratungsunternehmen sucht Anlagenbuchhaltung für einen Gebäudereiniger

Beratungsunternehmen sucht Anlagenbuchhaltung für einen Gebäudereiniger

Suche / Ausschreibung von: Beratungsunternehmen (sucht für einen Gebäudereiniger)Projekt Nr. 19/1997, bis: 3. Mär. 2020

Ich bin selbstständige Bilanzbuchhalterin und suche für ein Gebäudereinigungsunternehmen (mit einigen hundert Mitarbeitern) eine Software nur für die Anlagenbuchhaltung. Ich fungiere als Bindeglied zwischen dem Gebäudereiniger und seinem Steuerberater. Von mir werden die entsprechenden Daten dann für diesen und zur Weiterverarbeitung in DATEV aufbereitet.

Folgende Anforderungen soll die Software erfüllen:

  • was der Gesetzgeber fordert + Kostenstellen, Kostenträger
  • gewünscht werden zwei zusätzliche Funktionen
    • Eingabe der Anlagengut-Nummern des Steuerberaters, da diese von den bestehenden Nummern abweichen
    • Suchfunktion bzw. Sortierung nach beiden Nummern
  • benötigt wird die monatliche Afa (kalkulatorisch) mit entsprechenden Kostenstellen und Kostenträgern möglichst in einem Format, dass in die bestehende Fibu-Software eingelesen werden kann (Schnittstellenanforderungen sind nicht bekannt)
  • Angleichung an die DATEV-Zahlen - Cent-Differenzen
  • Windows-kompatibel

Es sind zwei Software-Arbeitsplätze geplant.

Wir haben 20 Softwarelösungen recherchiert. Beispielsweise kommen aufgrund der spezifischen Anforderungen folgende Lösungen in Frage:

Software Lösungen finden
Das SoftGuide Rechercheteam erarbeitet weitere potenzielle Lösungen...
Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen zu diesem Projekt
Projektdokumentation

Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen mit detaillierten Informationen, projektspezifischen Fragestellungen und Antworten sowie strukturierten Vergleichsmöglichkeiten stehen in der Projektdokumentation zur Verfügung:

Projektstatistik (Stand 14.12.2019)

Anzahl
Recherchierte und befragte Lösungen 20
Selektierte potentiell relevante Lösungen (davon veröffentlicht) 10 (7)
Gesendete E-Mails (Fragen, Rückfragen) und Telefongespräche 36
Erhaltene E-Mails von Anbietern 11
Direkte Antworten auf die Ausschreibung 2
Als relevant eingestufte und eingepflegte Antworten 5