Software > Softwaresuche / Ausschreibungen > Physiotherapiepraxis sucht Patienten- bzw. Kundenverwaltung

Physiotherapiepraxis sucht Patienten- bzw. Kundenverwaltung

Suche / Ausschreibung von: PhysiotherapiepraxisProjekt Nr. 20/2212, bis: 11. Sep. 2020

Ich suche für meine Privatpraxis für Physiotherapie und Personal Training eine einfache Patienten- bzw. Kundendatenerfassung. Im Prinzip sollte es die herkömmliche Karteikarte ersetzen.

Folgende Anforderungen soll die Software erfüllen:

  • Stammdaten des Patienten bzw. Kunden erfassen
  • einen Befundbogen haben
  • ärztliche Befunde "einlesen" und in einem Ordner pro Patient bzw. Kunde abgelegt werden
  • eine Dokumentation pro Behandlungstermin ermöglichen, um den Behandlungsverlauf zu erfassen
  • Übungen, Trainingsplan oder Hausaufgaben eintragen können
  • nach Möglichkeit mit einer Diktierfunktion, die auch die medizinische Terminologie unterstützt
  • ausserdem sollte es die Möglichkeit für eine "elektronische Unterschrift" für Honorarvereinbarungen und Datenschutzerklärungen etc. geben
  • Synchronisation auf andere Geräte ermöglichen 
  • möglichst auch offline funktionieren
  • Unterstützung von macOS und iOS

Ein Abrechnungsprogramm und Terminkalender sind vorhanden.

Es ist ein Software-Arbeitsplatz vorgesehen.

Nachtrag: Ich betreibe die Praxis allein und ausschliesslich für Privatpatienten und Selbstzahler.

Wir haben 18 Softwarelösungen recherchiert. Beispielsweise kommen aufgrund der spezifischen Anforderungen folgende Lösungen in Frage:

Software Lösungen finden
Das SoftGuide Rechercheteam erarbeitet weitere potenzielle Lösungen...
Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen zu diesem Projekt
Projektdokumentation

Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen mit detaillierten Informationen, projektspezifischen Fragestellungen und Antworten sowie strukturierten Vergleichsmöglichkeiten stehen in der Projektdokumentation zur Verfügung:

Projektstatistik (Stand 15.08.2020)

Anzahl
Recherchierte und befragte Lösungen 18
Selektierte potentiell relevante Lösungen (davon veröffentlicht) 6 (3)
Gesendete E-Mails (Fragen, Rückfragen) und Telefongespräche 44
Erhaltene E-Mails von Anbietern 12
Direkte Antworten auf die Ausschreibung 0
Als relevant eingestufte und eingepflegte Antworten 5