Software > Softwaresuche / Ausschreibungen > Unternehmen der keramischen Industrie sucht Laborsoftware

Unternehmen der keramischen Industrie sucht Laborsoftware

Suche / Ausschreibung von: Unternehmen der keramischen IndustrieProjekt Nr. 21/2476, bis: 22. Mai. 2021
Suchen Sie auch eine Software?
Passende Softwarerubriken:

Wir sind ein süddeutsches Unternehmen der keramischen Industrie und suchen ausschließlich für unsere eigenen Zwecke eine Laborsoftware. Wir haben unternehmensweit vier Labore. Die von uns genutzte Individuallösung ist doch "in die Jahre gekommen" und erfüllt aus unserer Sicht mittlerweile nicht mehr alle relevanten und zeitgemäßen Anforderungen.

Folgende Anforderungen soll die Lösung erfüllen:

  • Rohstoffprüfungen
    • Art des Rohstoffs, davon abhängige Untersuchungen bspw. nach Kornverteilung
    • chemische Analyse, selbst zu definierende Eigenschaften
    • Sollwerte
  • Produktprüfungen
    • Produktdatenbank mit Sollwerten
    • div. Prüfverfahren bspw. Bruchlast
    • Palettenkontrolle
    • Frostprüfung
    • jeweils mit Kommentar
  • Hinterlegung von Fotos
  • Berichte und Auswertungen
  • nur für internen Bedarf - keine ERP-Funktionalität nötig
  • On-Premises bzw. die Daten sollen auf unseren eigenen Servern liegen

Es sind 10-15 Software-Arbeitsplätze vorgesehen. Gearbeitet wird in einer MS Windows-Systemumgebung.

Wir haben 22 Softwarelösungen oder Unternehmen recherchiert. Beispielsweise kommen aufgrund der spezifischen Anforderungen folgende Lösungen in Frage:

Software Lösungen finden
Das SoftGuide Rechercheteam erarbeitet weitere potenzielle Lösungen...
Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen zu diesem Projekt
Projektdokumentation

Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen mit detaillierten Informationen, projektspezifischen Fragestellungen und Antworten sowie strukturierten Vergleichsmöglichkeiten stehen in der Projektdokumentation zur Verfügung:

Projektstatistik (Stand 06.05.2021)

Anzahl
Recherchierte und befragte Lösungen 22
Selektierte potentiell relevante Lösungen (davon veröffentlicht) 11 (8)
Gesendete E-Mails (Fragen, Rückfragen) und Telefongespräche 57
Erhaltene E-Mails von Anbietern 18
Direkte Antworten auf die Ausschreibung 2
Als relevant eingestufte und eingepflegte Antworten 9