Software > Software-Nachrichten > Einkauf direkt von der Baustelle – Neue App „Bestell+“ ergänzt Handwerkersoftware Streit V.1

Einkauf direkt von der Baustelle – Neue App „Bestell+“ ergänzt Handwerkersoftware Streit V.1

Eine schnelle Lösung zur mobilen Abwicklung von Materialbestellungen direkt von der Baustelle aus verspricht der Software- und App-Anbieter Streit Datentechnik GmbH mit der neuen App „Bestell+“. Die App ermöglicht eine direkte Bestellung beim Großhandel mit Lieferung an den Einsatzort.

Haslach, 08. Dezember 2022. Fehlendes oder defektes Material auf der Baustelle erfordert oft kurzfristigen Ersatz, damit nicht alles zum Erliegen kommt. Anwendern der Handwerkersoftware Streit V.1 steht für diesen Fall mit der Material- und Bestell-App „Bestell+“, ab sofort eine praktische Erweiterung für iOS und Android zur Verfügung.

Den Einkauf unterwegs erledigen

Muss fehlendes Material geordert werden, kann der Bauleiter, Vorarbeiter oder Monteur dieses mit Bestell+ direkt von der Baustelle aus beim Großhandel bestellen. Die Artikel-Suche per Sprachsteuerung oder per Tasteneingabe wird um eine komfortable Variante erweitert: das Abscannen des Barcodes einer Verpackung. Dieser Weg garantiert, dass exakt der gesuchte Artikel aufgerufen wird. Fehl- und Falschlieferungen werden vermieden.

Schnelle Bestell- und Lieferprozesse – Vollständige Vernetzung mit dem Büro

Sind alle Artikel gefunden, werden diese mit wenigen Klicks bestellt. Die App zeigt die Positionen inklusive Artikelnummer, Kurzbezeichnung und Preis. Der Mitarbeiter kann zudem den Lieferort sowie den gewünschten Liefertermin festlegen und weitere Bemerkungen hinzufügen. Alle Einkäufe und Daten werden automatisch an die Hauptanwendung Streit V.1 übermittelt und beim entsprechenden Projekt hinterlegt. Das bedeutet für den gesamten Bestellprozess: Weniger Zettelwirtschaft, geringerer Zeitaufwand sowie eine möglichst schnelle Lieferung der benötigten Waren.

Hilfreich sind die einheitlichen Bestellmasken - egal bei welchem Großhändler der Einkauf durchgeführt wird. Lieferungen können zudem nachverfolgt und überwacht werden. Sollte es für bestimmte Bestellungen Abstimmungsbedarf geben, kann der Materialbedarf mit Bestell+ auch weiterhin vorab an das Büro übermittelt und die Bestellung von dort aus durchgeführt werden.

Die App „Bestell+“ ist ein weiterer Baustein zur optimalen Vernetzung und sinnvollen Arbeitsteilung von Büro und Baustelle. Diese werden immer wichtiger, um am Ende eine zügige Auftragsabwicklung mit möglichst geringem Verwaltungsaufwand zu gewährleisten.

Mehr zur App "Bestell+"

Quelle: Streit Datentechnik GmbH
Firma:
Streit Datentechnik GmbH
Julius-Allgeyer-Str, 1
DE - 77716 Haslach
07832 995-155 (Fax)
Kontakt:
Kontaktanfrage
Firma-Exposé