Software > Nachrichten > Microsoft Dynamics™ im Einsatz bei einem Anbieter im Forderungsmanagement

Microsoft Dynamics™ im Einsatz bei einem Anbieter im Forderungsmanagement

Essen 02. November 2021 - Das im Ruhrgebiet ansässige, international agierende Unternehmen ist einer der führenden europäischen Anbieter im Forderungsmanagement.

Das Unternehmen setzt bereits seit vielen Jahren der ERP-Software Microsoft Dynamics™ ein, und wird dabei durch ags betreut. Im Zuge einer Umstrukturierung der Software- und Hardwarelandschaft wurde ags mit dem Update der ERP-Software auf die aktuellste Version von Microsoft Dynamics™ beauftragt.

Gemeinsam mit dem Kunden wurden in einer Soll-Ist-Analyse die mit der ERP-Software abgebildeten Prozesse durchleuchtet. Dabei wurden insbesondere Optimierungsmöglichkeiten ausgelotet. In diesem Zusammenhang konnte eine Reduzierung der individuellen Anpassungen am System definiert werden, weil die betreffenden Funktionalitäten vom Kunden nicht mehr eingesetzt werden, oder im erweiterten Funktionsumfang der aktuelleren Microsoft Dynamics™ Version bereits enthalten sind.

Damit konnte der Anpassungsaufwand für das Update reduziert werden. Außerdem wurde in der Analyse definiert, in welchem Umfang die Daten der bestehenden Lösung in die neue Softwareversion übernommen werden. Basierend auf diesen Absprachen wurde ein Sollkonzept erstellt, in dem die notwendigen Anpassungen, die Datenübernahme und weitere Dienstleistungen beschrieben, und ein Zeitplan für das Update festgelegt wurde.

Nach Freigabe des Sollkonzeptes durch den Kunden, wurden die abgestimmten Anpassungen in der Entwicklungsphase durch ags umgesetzt, sowie eine Testübernahme des Datenbestandes vorgenommen.

Darauf folgte eine Test- und Schulungsphase, in der die Anwender des Kunden sich mit dem Funktionsumfang und der neuen Benutzeroberfläche der neuen ERP-Softwareversion vertraut machen konnten. Aufkommende Fragen oder Unsicherheiten im Umgang mit der neuen Lösung konnten dabei durch die Unterstützung der ags-Mitarbeiter schnell ausgeräumt werden.

Auch der Echtstart der neuen Microsoft Dynamics™ Version wurde beim Kunden durch ags-Mitarbeiter vor Ort unterstützt, so dass die alltägliche Arbeit auch mit der neuen Softwareversion ohne Einschränkungen und Probleme aufgenommen werden konnte.

ags berät und unterstützt seit vielen Jahren Kunden bei der Einführung der ERP-Software Microsoft Dynamics™ NAV und Microsoft Dynamics™ 365 Business Central und der darauf basierenden Branchenlösungen: Lagerverwaltungssoftware move)log®, Fuhrparkverwaltungssoftware move)fleet®, Transportmanagement- software mit Dienstleistungsabrechnung move)trans®, sowie der ERP-Software für den Lebensmittelhandel move)food®.

Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Richard Neuburg

ags andreas gruber software gmbh
Telefon +49 201 84152 - 0 | Telefax +49 201 84152 - 79 |
E-Mail ags@ags-online.de | Theodor-Althoff-Straße 47 | 45133 Essen | Germany
Amtsgericht Essen HR B 8492 E | ST-ID DE 119654220 | Geschäftsführer Andreas Gruber

Quelle: ags andreas gruber software gmbh
Pressemitteilung vom 02.11.2021 zur Software Microsoft Dynamics™ 365 Business Central
Microsoft Dynamics™ 365 Business Central
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Online-Vorführung
Termin anfordern
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite