Software > Nachrichten > Microsoft Dynamics™ NAV: Update der ERP-Software bei einer kirchlichen Einrichtung der Behindertenhilfe

Microsoft Dynamics™ NAV: Update der ERP-Software bei einer kirchlichen Einrichtung der Behindertenhilfe

Pressemitteilung vom 15.09.2020 zur Software ags - Microsoft Dynamics™ NAV / Business Central

Essen, 15. September 2020 - Der Trägerverein unterstützt an mehreren Standorten im Ruhrgebiet Menschen mit Behinderungen. Neben Wohn- und Pflegeangeboten, sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten werden auch Behindertenwerkstätten, und weitere Arbeitsangebote für Menschen mit Behinderungen offeriert.

Seit vielen Jahren betreut ags den Kunden bereits beim Einsatz der ERP-Software Microsoft Dynamics™ NAV, mit der alle für die vielfältige Leistungserbringung notwendigen Geschäftsabläufe der Einrichtung in einem zentralen Softwaresystem abgebildet werden.

Im Zuge einer allgemeinen Aktualisierung der Software- und Hardwarelandschaft wurde ags mit dem Update der ERP-Software auf die aktuellste Microsoft Dynamics™ Version beauftragt.

Gemeinsam mit dem Kunden wurden in einer Soll-Ist-Analyse die mit der ERP-Software abgebildeten Prozesse analysiert, Optimierungsmöglichkeiten erörtert und neue Anforderungen besprochen. Die für den Kunden bereits umgesetzten individuellen Anpassungen wurden ebenfalls überprüft. Funktionalitäten, die durch den erweiterten Funktionsumfang der neuen Dynamics™ Version jetzt bereits standardmäßig vorhanden sind, wurden dabei verworfen, so dass der Anpassungsaufwand des Updates reduziert werden konnte. Außerdem wurde definiert, welche Daten der bestehenden Lösung in die neue Lösung übernommen werden.

Basierend auf diesen Absprachen wurde ein Sollkonzept erstellt, und gemeinsam mit dem Kunden abgestimmt. Die so festgelegten Anpassungen wurden anschließend im Rahmen der Entwicklungsphase umgesetzt.

In der folgenden Test- und Einführungsphase wurden die Anwender im Hinblick auf die neuen Funktionen und die neue Benutzeroberfläche geschult. Dabei wurden in enger Abstimmung mit dem Kunden die individuellen Benutzeroberflächen (Rollencenter) gestaltet und Profile und Berechtigungssätze entsprechend der Tätigkeitsprofile der einzelnen Abteilungen gestaltet.

Den Echtstart mit der neuen Microsoft Dynamics™ Version unterstützten ags-Mitarbeiter vor Ort beim Kunden, so dass aufkommende Fragen oder Unsicherheiten im Umgang mit der neuen Lösung sofort ausgeräumt werden konnten. Dies führte dazu, dass die Akzeptanz der neuen Softwareversion bei den Mitarbeitern des Kunden bereits nach kurzer Eingewöhnungsphase vorhanden war.

ags berät und unterstützt seit vielen Jahren Kunden bei der Einführung der ERP-Software Microsoft Dynamics™ NAV und Microsoft Dynamics™ 365 Business Central und der darauf basierenden Branchenlösungen: Lagerverwaltungssoftware move)log®, Fuhrparkverwaltungssoftware move)fleet®, Transportmanagementsoftware mit Dienstleistungsabrechnung move)trans®, sowie der ERP-Software für den Lebensmittelhandel move)food®.


Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Richard Neuburg

ags andreas gruber software gmbh
Telefon +49 201 84152 - 0 | Telefax +49 201 84152 - 79 |
E-Mail ags@ags-online.de | Theodor-Althoff-Straße 47 | 45133 Essen | Germany
Amtsgericht Essen HR B 8492 E | ST-ID DE 119654220 | Geschäftsführer Andreas Gruber

Quelle: ags andreas gruber software gmbh