Software > Nachrichten > move)log® auf Basis von Microsoft Dynamics™ 365 Business Central

move)log® auf Basis von Microsoft Dynamics™ 365 Business Central


Lagerverwaltungssoftware bei einem Produzenten von Kunststoffverpackungen in Thüringen

Pressemitteilung vom 07.04.2021 zur Software move)log® – Lagerverwaltungssoftware

Essen, 07. April 2021 - Von dem in Thüringen beheimateten Unternehmen wurde ags beauftragt, die Lagerverwaltungssoftware move)log® auf Basis von Microsoft Dynamics™ 365 BC einzuführen.

In move)log® wird die Lagerorganisation abgebildet und die Lagerprozesse abgewickelt. Parallel wird im Unternehmen noch ein ERP-System eingesetzt, welches über das als Zusatzmodul verfügbare Schnittstellensystem move)log® Connector (ERP) an das move)log® LVS angebunden wird.

Der Datenaustausch wird dabei automatisiert mit Hilfe des Zusatzmoduls move)log® Schnittstellenmanager abgewickelt. Ausgetauscht werden einerseits relevante Stammdaten, wie Debitoren, Kreditoren und Artikel. Außerdem werden auch Belege ausgetauscht, sowohl im Wareneingang, als Bestellungen für den Zugang von Fertigartikeln aus der Produktion, als auch im Warenausgang, als Aufträge für die dazu benötigten Rohmaterialien.

Als weiteres Zusatzmodul kommt move)log® Mobile Datenerfassung (MDE) zum Einsatz. Dieses unterstützt die papierlose Bearbeitung von Lagerprozessen an mobilen Terminalen durch Bereitstellung von auf die Displays von MDE-Geräten optimierten Bildschirmmasken. In diesem Fall werden MDE-Geräte zur vereinfachten Abwicklung der notwendigen Lagerprozesse sowohl beim Wareneingang, als auch beim Warenausgang eingesetzt.

Im Wareneingang wird bei Vereinnahmung der Ware eine systemweit eindeutige Ladeträgernummer vergeben, und als Barcode über ein in diesem Prozess gedrucktes Etikett am Ladeträger angebracht. Durch Scannen dieser Barcodes mit den MDE-Geräten können die Ladeträger in den weiteren Prozessen schnell selektiert werden.

Für den Druck der Lieferscheine wurde der von move)log® dafür standardmäßig bereitgestellte Druckbeleg nach den Wünschen des Kunden angepasst, unter anderem durch Ergänzung der Ausgabe des Firmenlogos.

Die Einführung der Lagerverwaltungssoftware move)log® ermöglichte somit die Abwicklung der Lagerverwaltung in einer zentralen Softwarelösung und durch die automatisierte Anbindung des vorhandenen ERP-Systems auch eine allgemeine Optimierung der unternehmensweiten Prozesse.

ags stellt für Logistikunternehmen, lagerführende Unternehmen, Fuhrparkbetreiber, Unternehmen mit einer Fahrzeugflotte und Transportlogistiker die folgenden weiteren Branchensoftwarelösungen bereit:

move)log® ist eine Lagerverwaltungssoftware für ein prozessorientiertes Lagermanagement. Die zahlreichen Funktionen optimieren und automatisieren die Steuerung der Lagerprozesse. Moderne Techniken wie EDIFACT, EAN128 Scanning, RFID, Funkterminale für Handscanner und Stapler oder Pick-by-Voice werden unterstützt. Die Lösung bietet eine lückenlose Rückverfolgbarkeit (Tracking & Tracing) von Chargen, Ablaufdaten, NVE, Warenzuständen und Gewichten.

move)log® unterstützt das mobile Arbeiten mit Handhelds wie iPad, iPhone usw. So können beispielsweise mit dem iPhone Logistikprozesse überwacht werden und bei Bedarf kann steuernd eingegriffen werden. Spezielle Funktionen sorgen dafür, dass move)log® besonders für den Einsatz in den Branchen und Bereichen Lebensmittel, Tiefkühl, Getränke, Automotive, Krankenhaus, Industrie- und Konsumgüter, Stückgut, Lagerdienstleistung und Kontraktlogistik geeignet ist.

move)fleet® ist eine Software zur Fuhrparkverwaltung mit Funktionen der Fahrzeug-, Fahrer- und Tankkartenverwaltung, Fahrtenbuchführung, Erfassung und Archivierung von Verbrauchsdaten. Über eine Schnittstelle können Rechnungsdaten (Verbrauchsdaten) eingelesen werden. Die Fuhrparkverwaltung kann mandantenübergreifend erfolgen.

move)trans® ist eine Transportmanagementsoftware mit Funktionen des Transportmanagements und der Tarifierung. Konditionen, Haustarife, Kundentarife und Frachten dritter Speditionsdienstleister können flexibel eingestellt werden.

Die Lagerverwaltungssoftware, Fuhrparkverwaltungssoftware und die Transportmanagementsoftware können autark und je nach Bedarf, Anforderung und Größe des Kunden eingesetzt und an beliebige dritte Systeme kostengünstig angebunden werden.


Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Richard Neuburg

ags andreas gruber software gmbh
Telefon +49 201 84152 - 0 | Telefax +49 201 84152 - 79 |
E-Mail ags@ags-online.de | Theodor-Althoff-Straße 47 | 45133 Essen | Germany
Amtsgericht Essen HR B 8492 E | ST-ID DE 119654220 | Geschäftsführer Andreas Gruber

Quelle: ags andreas gruber software gmbh