Software > Handel > Import, Export > Advantage Preference - Lieferantenerklärungen,Warenursprung, Präferenzen

Advantage Preference - Lieferantenerklärungen,Warenursprung, Präferenzen

Präferenzen bequem kalkulieren und Lieferantenerklärungen einfach verwalten.
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Warenursprung und Präferenzen (WUP)
Präferenzabkommen zwischen der Europäischen Union und einer ganzen Reihe von Drittländern und Handelszonen sorgen für erhebliche Zollvergünstigungen. Als exportierendes Unternehmen können Sie Ihrem Kunden im Empfangsland sehr günstige Einfuhrkonditionen ermöglichen - haben aber auch einen hohen Aufwand.
Denn um in den Genuss dieser Vergünstigungen zu kommen, müssen Sie den Warenursprung für jeden gefertigten Artikel nachweisen. Angesichts von Umfang und Anzahl der Abkommen und der Tatsache, dass Sie für möglichst viele Artikel gültige Lieferantenerklärungen benötigen, ist das keine einfache Aufgabe.

Die richtige Software für WUP
Erheblich einfacher wird die Präferenzkalkulation mit der richtigen Software: Advantage Preference. Integriert in Ihr ERP- System oder auch als Standalone-Lösung geben wir Ihnen mit Advantage Preference das passende Werkzeug an die Hand, um Warenursprünge zu ermitteln, Präferenzen zu kalkulieren und Lieferantenerklärungen zu verwalten.

Präferenzkalkulation

  • Zentrale Erfassung und Verwaltung von Artikelstamm und Stücklisten
  • Automatische Berechnung der Ursprungseigenschaften
  • Prüfung von Warendaten gegen Präferenzabkommen inklusive
  • Schwellenwertkalkulation
  • Alternativberechnungen
  • Revisionssichere Nachweiserstellung
  • Benutzerclient zur manuellen Einzelkalkulation
  • Ergebnisberechnungsnachweis (pdf-Druck)

Lieferantenerklärung

  • Verwaltung von ein- und ausgehenden Einzel- und Langzeit-Lieferantenerklärungen
  • Verwaltung von Lieferantenstammdaten (inkl. Artikelliste)
  • Anforderungen, Mahnungen, Widerruf für Einzel- und Langzeit-Lieferantenerklärungen
  • E-Mail-Funktion zur frühzeitigen Alarm-Meldung für ablaufende Erklärungen
  • Druck und Versand
Zielgruppen:

Alle am Export und Export beteiligten Unternehmen. Insbesondere Unternehmen aus den Bereichen Chemie und Pharma, Handel, Maschinen- und Anlagenbau sowie Textil profitieren von einer Software.

SaaS, webbasiert, Cloud:
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
Bildschirmauflösung 1024x768, Remote Zugang
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
im Preis enthalten
Sitz des Herstellers:
Deutschland

Auszug aus unserer Referenzkundenliste:

  • BayWa Aktiengesellschaft
  • Boll & Kirch Filterbau GmbH
  • Jungbunzlauer Ladenburg GmbH, Ladenburg
  • KWM Kunststoff-Formteile GmbH, Merklingen
  • Rapunzel Naturkost GmbH, Legau
  • Q-Railing Europe GmbH & Co. KG
Links und Kontakt:
Demoversion
anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern
Anwenderbericht
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Controlling Import, Export
Zeige alle 331 Software Rubriken

Pressemeldungen zu dieser Software:

Globalisierung. Digitalisierung. Effizenz.
dbh Logistics IT AG
24. April 2019