Software > Controlling und Kostenrechnung > Business Intelligence (BI) > Corporate Planner

Corporate Planner

Integrierte Controlling-Software für Planung, Analyse und Reporting
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Stellen Sie sich vor, Sie starten Ihren Rechner und melden sich mit Ihrem Namen und Passwort an. Im nächsten Augenblick steht alles, was Sie für Ihre tägliche Arbeit benötigen, klar und übersichtlich vor Ihnen. Ihre wichtigsten Informationen, Ihre Arbeitsbereiche, Instrumente, Strategien und Zahlen für eine erfolgreiche Unternehmenssteuerung im direkten Zugriff.

Die integrierte Produktsuite für Unternehmenssteuerung CP-Suite setzt diese Vision in die Realität um. Dabei bietet die Software äußerst vielseitige Planungs- und Analysemethoden für operatives und strategisches Controlling, Risikomanagement und Konsolidierung. Der Anwender wechselt mühelos von einer Abweichungsanalyse über die Budgetplanung zum konsolidierten Quartalsbericht, vom Liquiditätsstatus über das Risikoportfolio zur Balanced Scorecard.

Die CP-Suite setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

Modul Corporate Planner I CP-Suite enterprise

Planung

  • Rollierende Jahresplanung für mehr als 20 Jahre
  • Mehr als 20 Datenebenen inklusive automatischer Vorjahresebenen
  • Frei definierbare Planungsmasken
  • Bottom-up Planungswerkzeuge, Top-down Planungswerkzeuge
  • Zeitliches Verteilen von Werten nach Mustern (wie Vorjahr, wie bestehend etc.) oder linear, mit und ohne Veränderungsfaktoren
  • Zeitliches Verteilen von Werten nach erfassten oder berechneten Verteilungsschlüsseln
  • Verteilen auf hierarchisch untergeordnete Strukturen (nach Muster, nach Gewichtung etc.)
  • Planen mit Anfangs- und Zielendwerten
  • Investitionsmanagement
  • Kreditmanagement
  • uvm.

Analyse

  • Abweichungsanalyse
  • ABC-Analyse
  • Zeitreihenanalysen
  • Break-Even Analyse
  • Portfolioanalyse
  • Grafische Ad-hoc Analysen
  • Dynamische Business-Grafiken
  • Kennzahlenanalysen

Reporting

  • Business Logic Tree mit übersichtlicher Darstellung der Struktur
  • Tabellen-Report zur einfachen und freien Definition neuer Reports
  • Automatische, dynamische Tabellen
  • Individuell gestaltbare Reports
  • Frei definierbare Reportgruppen
  • Boss-Box System: liefert vorbereitete Sichten auf ausgewählte Inhalte für bestimmte Anwender(gruppen), statisch oder dynamisch
  • Controlling-Report Tool
  • Kommentarfunktion auf Zellebene inkl. Zellkommentarreport

Datenimport / -export

  • Import-Wizard: unterstützt den Anwender bei der Definition und Durchführung von diversen Daten-Importen
  • Exportformate: verschiedene Dateiformate (ASCII, CSV, XML), MS-Excel
  • Sicherungen

Strukturaufbau:

  • Strukturgenerator zum individuellen Aufbau und zur freien Gestaltung von Strukturen
  • Master-/Client Strukturmodellierung
  • Strukturbereinigungsfunktion zum Ausblenden leerer Datenfelder
  • Werkzeuge zum automatischen Strukturaufbau aus Vorsystemen
  • Editor zum Einstellen von Feldeigenschaften
  • Werkzeug zum Datenabgleich
  • Frei einsetzbarer CP-Formeleditor
  • Fertig einsetzbare Planobjekte
  • Freie Einteilung von Zeitschritten beim Anlegen neuer Datenbanken
  • Editor zum freien Definieren von Warngrenzen, Einheiten, Datenebenen, Währungen
  • Vordefinierte Templates und Beispielstrukturen, die direkt oder modifiziert eingesetzt werden können
  • Kontenrahmeneditor
  • Farbeditor mit Excel- und Windowspaletten

Weitere integrierte Funktionen

Corporate Planner Finance

  • Gesellschaftsinformationen
  • Datenimport
  • Detaillierte Planung auf Organisationseinheiten
  • Aufwand- und Ertragsplanung
  • Bilanzplanung
  • Kredit- und Investitionsmanagement
  • Simulation durch individuelle Parameter
  • Auswirkungen eines aktiven Debitorenmanagements über Zahlungsziele
  • Zinsoptimierung durch Wechsel des Bankenkonsortiums
  • Plananpassungen und rollierenden Forecast auf Bilanz und Cashflow
  • Mehr als 20 Mandanten
  • Add-In CP-Excel
  • uvm.

Modul CP-Cockpit I CP-Suite enterprise

  • Integriertes Frühwarnsystem
  • Individuelle Definition von Warngrenzen möglich
  • Übersichtliche Statusanzeige durch Ampelsystem
  • Rechtzeitige Einleitung von Gegenmaßnahmen gewährleistet

Direkter Drilldown

  • Automatische Drilldown-Funktionalität
  • Betrachtung der vorhandenen Daten in entsprechender Detailtiefe
  • Automatische Drilldown-Funktionalität auf CP-Suite übergreifende Favoriten

Individuelle Gestaltung

  • Gestaltung der Oberfläche nach individuellen Anforderungen mit einfachen Klicks möglich
  • Spezifische Detailansichten
  • Übersichtliche Darstellung der betriebsinternen Kennzahlen

Modul CP-Web I CP-Suite enterprise

Webbasierte Planung, Analyse, Reporting

  • Aufbau flexibler Berichte
  • Berichte schnell und einfach erzeugen
  • Berichtsvorlagen für verschiedene Reporttypen
  • Dezentral oder zentral – individuelle Vergabe von Berechtigungen
  • Planung und Reporting weltweit in der gewohnten Umgebung eines Internetbrowsers
  • uvm.

Modul CP-Risk I CP-Suite enterprise

  • Frei gestaltbarer Aufbau von Risikostrukturen
  • Frei anpassbare Risikokataloge mit individuell abbildbaren Risikozonen und Risikofeldern
  • Aufbau individueller Organisations- und Risikostrukturen
  • Nutzung individueller Überwachungsfrequenzen
  • Abbildung und Durchführung strukturierter Risikoprozesse
  • Risikoprozessübersichten
  • Risikoidentifikation
  • Risikobewertung und -klassifizierung (Geldwert /Scoringmodell)
  • uvm.

Modul CP-BSC I CP-Suite enterprise

Unternehmenssteuerung mit Vision und Strategie

  • Flexible Abbildung der Unternehmenseinheiten mit Scorecards
  • Individuelle Zuordnung der Perspektiven in den Unternehmenseinheiten
  • Abbildung der Unternehmensstrategie sowie der Strategie der Organisationseinheiten
  • Definition der strategischen Ziele je Unternehmenseinheit sowie deren Dokumentation
  • uvm.

Modul CP-Cons I CP-Suite enterprise

Strukturierungswerkzeuge

  • Flexibel definierbares Zeitmodell
  • Flexibler Konzernstrukturaufbau
  • Kontenrahmen Struktureditor
  • uvm.

Konsolidierung

  • Überleitung HB I zu HB II
  • Manuelle Korrekturbuchungen auf Ebene der Einzelgesellschaften
  • Währungsumrechnung
  • uvm.

Grafische Benutzerführung

  • Workflow
  • Konsolidierungskreis
  • Abschlussanzeigen zur transparenten Überleitung der Einzelgesellschaften in den Konzernabschluss
  • Ampelfunktion
  • uvm.

Daten-import/-export

  • Import-Wizard
  • Datenimport von Excel-, CSV-Dateien, (allen offenen) Datenbanken, CP-Suite / Corporate Planner
  • Exportformate: verschiedene Dateiformate (CSV, XML), MS-Excel
    Import von Wechselkursen über einen Direktzugriff auf die EZB-Datenbestände

Berichte

  • Dokumentation
  • Berichtswesen basierend auf Microsoft Reporting Services
  • Vielzahl vordefinierter Standardberichte zur prüfungstauglichen Aufstellung des Konzernabschlusses
  • uvm.

IFRS

  • Ermöglicht die Durchführung der Konsolidierung gemäß IFRS-Richtlinien und –Besonderheiten
  • Konsolidierung gemäß IFRS 3
  • Überleitungsmöglichkeiten von HGB zu IFRS

Segment-bericht-erstattung

  • Ermöglicht die Durchführung einer segmentorientierten Konsolidierung
  • Primäre und/oder sekundäre Segmentberichterstattung
  • Unterscheidung in Intra- und Intersegmentkonsolidierung
  • uvm.

Teil-konzerne

  • Ermöglicht die Abbildung mehrstufiger Konzernstrukturen, Konzernberichte auf allen Teilkonzernebenen und auf Ebene des Gesamtkonzerns

CP-Server I CP-Suite enterprise

Applikationsserver

  • Modulübergreifender Applikationsserver
  • Integriertes Rechtemanagement
  • Mehrbenutzerfähigkeit
  • Multithreading
  • Integriertes Backup-Scheduling
  • uvm.

CP-Control Center I CP-Suite enterprise

Administration

  • Umfangreiches Administrationswerkzeug zur Benutzer- und Rollenverwaltung
  • Lizenzverwaltung der einzelnen Module und Benutzerzuordnungen
  • Umfangreiche, modulübergreifende Funktions- und Bereichsfreigaben
  • Mehr als 50 User nutzbar
Zielgruppen:

Unsere Software ist für alle Zielgruppen geeignet. Mehr als 3.600 mittelständische Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen und verschiedenster Größe vertrauen bei ihrer Unternehmensführung auf die Software-Lösungen des Controlling-Spezialisten.

Kunden fragten:
Ist das Einlesen und Aufbereiten von Daten für die Abteilungen Geschäftsführung, Vertrieb und Einkauf und Investoren möglich?
Ja. Sie verfügen bei uns über individuell gestaltete Gliederungs- und Auswertungsmöglichkeiten. Das bedeutet, dass Sie für den GF bspw. Ihre DB-Struktur nutzen können, für die Investoren die HGB-Sichten nutzen und für den Vertrieb eine komplett individuelle PxM Vertriebsstruktur erstellen können. Ebenso ist es möglich für alle Gliederungen/Strukturen unterschiedliche Szenarien zu erarbeiten, sodass neben Plan/Ist/FC auch mehrere individuelles Szenario Best-Case/Worst-Case/ Plan Herr Müller oder Simulation geplant, berichtet und reportet werden können. Der in der Lösung enthaltene Import kann Daten aus unterschiedlichsten Quellen verarbeiten (Datenbank / Excel / csv / txt). Es gibt darüber hinaus zu unterschiedlichen Vorsystemen Standardschnittstellen (u.a. Comarch).
Wie ist die Sicherung der Daten organisiert bzw. inwieweit wird die Datensicherung unterstützt?
Die Daten werden in einer SQL-Datenbank gehalten. Sie können diese auf unterschiedlichste Weise sichern. Entweder manuell bei Bedarf, zeitgesteuert zu einem festen Zeitpunkt oder über die Sicherung des gesamten Laufwerkes durch Ihre IT. Die ersten Beiden Varianten kann der Anwender selbst steuern, wenn Sie das wollen. Dahinter steht ein umfangreiches Rechtemanagement, in dem Sie sehr viele Möglichkeiten der Steuerung haben. Von wer darf wann was sehen oder schreiben über wer darf Strukturen verändern, Werte importieren bis hin zum Recht der manuellen Datensicherung.
Welche Softwaredokumentationen bzw. Schulungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung (Handbuch, Forum, Online-Hilfe, FAQ, Support, ..)?
Es stehen diverse (Gruppen-)Schulungen in unseren Trainingscentern zur Verfügung. Auch in unterschiedlichen Ausbaustufen (Stufe 1,2,3). Daneben bieten wir auch diverse Inhouse-Schulungen beim Kunden an. Daneben gibt es einen fachlichen und technischen Support in unserem Hause. Ein ausführliches Handbuch steht Ihnen selbstverständlich genauso wie Online-Hilfen oder dem CP-Kundenforum zur Verfügung.
Können Daten aus dem Warenwirtschaftssystem Profid PPS, Finanzbuchhaltung Schilling Comarch und der Anlagenbuchhaltung aus einer AS400 (DB2 Datenbank) ausgelesen werden?
Ja, zu Comarch haben wir eine Standardschnittstelle im Portfolio. Die optimale Anbindung der anderen Systeme müssten wir prüfen. Aber die Erfahrung zeigt, dass wir Informationen aus fast allen Systemen auslesen können. Es kommt natürlich auch darauf an, welche Informationen / Daten Sie benötigen.
Welche Customizing-Optionen bieten Sie im Zusammenhang mit der Software an?
Schulung der einzelnen Themen und Unterstützung beim Aufbau von Planung- und Reportingstrukturen. Hauptziel ist es aber, den Kunden in die Lage zu versetzen, Veränderungen des Inhaltes (z.B. neue Kostenstellen, Kostenarten, Reporte) eigenständig vorzunehmen.
weitere Antworten auf Kundenanfragen
SaaS, webbasiert, Cloud:
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Speicherbedarf:
4 GB RAM
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation:
1994
Anzahl der Installationen:
3.500 Unternehmen
Sitz des Herstellers:
Deutschland

Aktuelle Referenzen werden stets auf www.corporate-planning.com veröffentlicht.

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Jörn Sick
+49 40 431333-735
Links und Kontakt:
Demoversion
anfordern
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern
Preis:
detaillierte Preise auf Anfrage

Suche in ähnlichen Rubriken:

Balanced Scorecard, Kennzahlen, KPI Big Data Controlling Data Warehouse Datenbank Software Knowledge Management, Wissensmanagement Kostenrechnung, KLR Managementsoftware, MIS Organisation Performance Management, CPM, EPM Reporting, Berichtswesen Weitere Verwaltungssoftware
Zeige alle 329 Software Rubriken

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Industrieunternehmen sucht Controllingsoftware

Projekt Nr.: 19/1562
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind Hersteller technischer Geräte mit weltweiten Niederlassungen bzw. ... mehr

Investmentberatung sucht Controlling-Software

Projekt Nr.: 18/1338
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind eine weltweit agierende Investmentberatung mit internationalen Standorten und suchen ... mehr

Unternehmensberatung sucht Software für Unternehmensplanung

Projekt Nr.: 17/1120
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind eine Unternehmensberatung und suchen für uns selbst eine Software für ... mehr

weitere Ausschreibungen