Software > Analysesoftware, Technische Software > Weitere Berechnungssoftware > D-GISS Deutsches-Gefahrstoff-Informations-System Schule

D-GISS Deutsches-Gefahrstoff-Informations-System Schule

Sicherer Chemieunterricht mit D-GISS

Version:  2022

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

Der Einsatz von Chemikalien ist durch zahlreiche Sicherheitsrichtlinien geregelt. Das gilt natürlich ebenfalls für den Unterricht Chemie in der Schule. Mit D-GISS, dem Deutschen Gefahrstoff-Informations-System Schule haben Lehrkräfte und andere Verantwortliche alle Chemikalien sicher im Griff! D-GISS ist die Softwarelösung für ein effektives Gefahrstoffmanagement in der Schule. Dabei folgt die Anwendung der maßgeblichen Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht (RiSU).

Leistungsumfang:

  • Recherche
  • Bestandserfassung und -verwaltung
  • Etikettendruck
  • Gefährdungsbeurteilungen
  • Schulversuche
  • RiSU-konform

Recherchen
D-GISS enthält Datensätze zu zirka 2.250 Chemikalien mit Gefahrstoffeinstufung und -kennzeichnung (u. a. GHS-Gefahrenpiktogramme, H-/P-Sätze, CAS-Nummern, physiko-chemische Daten, Formeln, stoffgruppenspezifische Betriebsanweisungen, Hinweise zur Ersten Hilfe, Aufbewahrung, Tätigkeitsbeschränkungen, Substitutionen und Entsorgung sowie eine Strukturformelsammlung der relevanten Stoffe und ein Modul zu zirka 1600 Gefahrgütern). Zusätzlich können eigene Datensätze erstellt und verwaltet und die Sicherheitsdatenblätter von Inverkehrbringern online eingesehen werden. Die in Kooperation mit den Verlagen Ernst Klett und C.C.Buchner stetig wachsende Anzahl an Gefährdungsbeurteilungen und Beschreibungen von Schulversuchen können durch Setzen von Filtern und Freitextsuche leicht selektiert werden. Sie lassen sich dann bequem bearbeiten, abspeichern, ausdrucken und exportieren.

Bestandsverwaltung mit Etiketten- und Listendruck
Mit der integrierten Bestandsverwaltung können Sie die an Ihrer Schule vorhandenen Chemikalien komfortabel verwalten und Etiketten in verschiedenen Größen sowie Bestandslisten für die verschiedenen Lagerorte ausdrucken.

Gefährdungsbeurteilungen
Über 1.680 Gefährdungsbeurteilungen können selbst erstellt, abgespeichert – und bei veränderten Versuchsbedingungen aktualisiert, ex- und importiert werden. Darüber hinaus ist es möglich, bestehende Gefährdungsbeurteilungen, zum Beispiel aus Standardversuchen für die Schule, an neue Versuchsbedingungen anzupassen. Außerdem können eigene Entsorgungslisten erstellt und exportiert werden. Ausführliche Programm-Hilfe mit D-GISS-Programmhandbuch, Kompendium zum Gefahrstoffmanagement,

Update-Service über das Internet, User-Support sowie Demand-Service für Datensätze und Etikettendruck komplettieren das Service-Paket. Die jährlich erscheinende Version auf CD-ROM berücksichtigt die jeweiligen vom Gesetzgeber veranlassten Änderungen der Vorschriften bzw. der Gefahrstoff-Einstufungen. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

Funktionen:
Bestandsführung
Bestandsverwaltung
Etikettendruck
Exportfunktionen
Filterfunktion
Gefährdungsbeurteilung
Gefahrstoffmanagement
Importfunktionen
Listendruck
Recherche
Sicherheitsdatenblätter
Zielgruppen:
  • Fachbereichsleiter Chemie
  • Sammlungsleiter
  • Chemielehrer
  • berufsbildende Schulen
  • allgemeinbildende Schulen
Preis:
84,91 EUR (71,35 EUR zzgl. 19% MwSt) jährlich - bei Erstbezug, danach Update jährlich 31,40€ inkl. MwSt.
Kontakt:
Nachricht senden
Links:
Videotermin
anfragen
Demoversion
URL anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern