Software > Handel > Textilhandel > FashionLager® V.3

FashionLager® V.3

Warenwirtschaft und Kassensystem für den Textil- und Schuheinzelhandel

Version:  3.0

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

FashionLager® - ein übersichtliches, sehr gut strukturiertes und außerordentlich funktionsreiches Warenwirtschafts- und Kassensystem für den mittelständischen Textil- und Schuheinzelhandel

FashionLager® setzt vollständig auf lokale Datenbanken, das bedeutet, dass keine aufwändige Sachkenntnis der vorausgesetzten Administration vorausgesetzt wird. Die Software beschränkt sich auf die wesentlichen Funktionalitäten und ist daher äußerst bedienerfreundlich und übersichtlich.

Die Funktionen von FashionLager®: 

  • GoBD-/GDPdU- (D) und RKSV-konform (Ö)
  • einfache individuelle Anpassung der Kunden-Belege und Etiketten via Report-Editor
  • durch 4 Größenlinien (GL) 56 Einzelgrößen möglich
  • neues Staffel- und Sonderpreis-System
  • einfaches Bonuspunkte-System
  • innovative Benutzerverwaltung in 4 Rechte-Ebenen (BASIS) bzw. einfache Rechteverwaltung (KASSE XL)
  • einfache Arbeitszeitverwaltung
  • 4-schichtiger Rechnungsverkauf
  • Stichproben-Inventuren ohne Bestandsbuchung
  • Eigene Exportschnittstelle zu Finanzbuchhaltungsprogrammen via DATEV- oder ANSII-Export
  • Eigene Schnittstelle zu Online-Shops der Hersteller OsCommerce und xt:Commerce
  • Druck der Etiketten für die Warenauszeichnung, inklusive Barcode
  • "One-Step"-Sonderpreiserstellung ganzer Artikelgruppen mit versch.
  • Nachbestellvorschläge
  • Einfache Warenbewegung zwischen den Filialen
  • Supportfunktion
  • Updatefunktion
  • Integrierte Datenbankprüf- und Reparaturfunktion

 

Folgende Stammdaten stehen zur Verfügung:

  • Firmendaten
  • Filialen
  • Mitarbeiter
  • Kunden
  • Lieferanten
  • Hauptkategorien
  • Warengruppen
  • Größenschlüssel
  • 4 frei definierbare Artikeloptionen
  • Materialtexte
  • Aus- und Einnahmekategorien
  • Zahlungsempfänger

 

Artikelverwaltung: 

  • Artikel in allen relevanten Bereichen einpflegbar
  • Größen, Größenschlüssel und EAN-Nr. beim Import von Artikel-Daten
  • alle Artikelmerkmale und Stammdaten können direkt bei deren Anlage erstellt werden
  • Bestandsveränderungen können direkt aus der Artikelverwaltung registriert werden
  • jederzeit Abschreibungen und einfache (protokollfreie) Entnahmen möglich
  • Sonderpreise für einzelne Artikel oder ganze Artikelgruppen
  • Eigener MwSt-Satz für jeden Artikel
  • Aus allen relevanten Modulen lassen sich Etiketten drucken

 

Die Kassen: 

Die Kasse(n) ist als Zusatzmodul (BASIS-HauptKasse) oder als eigenständiger Client (KASSE C)

  • Bonausgabe auf Bon- oder Standarddrucker (A4/A5)
  • Layout und der Inhalt der Belege frei anpassbar
  • Gemischte Zahlweise (Bar- und Kartenzahlung in einem Bon)
  • Verwaltung von Anzahlungen
  • Verwaltung von Auswahlen
  • Automatische Gutschrift/Verrechnung von Bonus-Punkten
  • Ausführlicher Tagesabschluss 
  • Warengruppenaufteilung, Zahlungsarten, Rabatte, Stornos, MwSt. etc.
  • Einsicht in die Details der aktuellen Verkäufe
  • Getrennte Kassenbücher für Bar- und elektronische Umsätze
  • Parkfunktion in der Kasse
  • Rundungs-, Rabatt- und Sonderpreisfunktion für einzelne Artikel oder den ganzen Bon
  • TouchScreen-Tasten können für alle relevanten Vorgänge zugeschaltet werden
  • Es können 100 Schnellwahltasten in 5 Gruppen verwendet werden
  • Zuschaltbarer Schulungsmodus
  • Bargeldlose Zahlungen via elPAY 
  • Ausgabe und Einlösung von Gutscheinen (inkl. Statistik)
  • Einfacher Waren-Umtausch und Verwaltung von Reklamation 

 Zusätzlich eine umfangreiche Verfügbarkeit für Auswertungen und Berichte.

Hardware-Unterstützung:

FashionLager® kann auf jedem handelsüblichen Rechner ausgeführt werden. Es wird darüber hinaus folgende, kassentypische Hardware unterstützt:

  • jeder Epson-kompatible Bondrucker
  • jedes Epson-kompatible Kundendisplay
  • jede Kassenladen mit Ansteuerung über RJ11-Stecker (Bondrucker) oder via Adapter
  • jeder handelsübliche Barcode-Scanner der Code39 versteht
  • jeder Etikettendrucker (z.B. von DYMO)
Zielgruppen:

Textil- und Schuheinzelhandel

Preise:
355,81 EUR (299 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz (Edition "BASIS")
201,11 EUR (169 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz (Edition "KASSE C")
213,01 EUR (179 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz (Edition "MOBIL")
SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
nein
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Speicherbedarf:
256 MB RAM, 250 MB Festplatte
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
ab Win 2000
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Online-Hilfe, Demo-Version
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Kontakt:
Nachricht senden
Links:
Videotermin
anfragen
Demoversion
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Einzelhandel Kassensoftware, POS Textilhandel Warenwirtschaft
Zeige alle 332 Software Rubriken

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Bekleidungsgeschäft sucht Warenwirtschafts- und POS-System

Projekt Nr.: 21/2745
Ausschreibung bis: 01. Mrz 2022

Wir suchen für unser Bekleidungsgeschäft ein neues Warenwirtschafts- und POS-System. ... mehr

Fachgeschäft für Sportartikel sucht Warenwirtschafts- und Kassensystem

Projekt Nr.: 20/2095
Ausschreibung bis: Beendet

Wir betreiben ein Fachgeschäft für Sportartikel (Outdoor) und suchen ein neues ... mehr

Textileinzelhändler sucht Kassenlösung mit Warenwirtschaft

Projekt Nr.: 17/1012
Ausschreibung bis: Beendet

Wir betreiben seit mehreren Jahren einen Textileinzelhandel und suchen ein neues Kassensystem. ... mehr

weitere Ausschreibungen