Software > Bau- und Handwerkersoftware > Maler, Verputzer, Stuckateure > Software für Isolierer - ISOCAL 2011

Software für Isolierer - ISOCAL 2011

Software für Isolierer - ISOCAL 2011

Version:  5.0

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

ISOCAL 2011 ist eine kaufmännische Komplettsoftware, die von SWS mit fast 20-jähriger Branchenkenntnis speziell für Isolierer, Trockenbauer und Brandschützer entwickelt wurde.

Mit ISOCAL 2011 erhalten Sie eine Komplettlösung mit der Sie im Handumdrehen Ihre Arbeitskalkulationen, Angebote, Auftragsabwicklung, Aufmaßerstellung, Mitarbeiterverwaltung, Rechnungs- und Mahnwesen schneller und zuverlässiger erledigen als je zuvor.

Das Programm bietet Ihnen vielfältige Auswertungen und die Möglichkeit einer laufenden Nachkalkulation. Sie erhalten einen zeitnahen und detaillierten Überblick über die aktuelle wirtschaftliche Situation laufender Aufträge und Ihres gesamten Unternehmens.

ISOCAL 2011 beinhaltet ca. 10.000 Materialien aller gängigen Hersteller, deren Listenpreise automatisch aktualisiert werden können.

Die über 30.000 kalkulierten Arbeiten können einfach und mit geringem Zeitaufwand an Ihren Betrieb angepasst werden. Die Bearbeitung der Kalkulationen erfolgt nicht einzeln, sondern
gruppenweise. Die Vorgabezeiten können Sie direkt in einem Übersichtsdiagramm verändern.

Die übersichtliche und gut strukturierte Benutzeroberfläche und die integrierten Lernvideos ermöglichen Ihnen und Ihren Mitarbeitern ISOCAL 2011, ohne zusätzliche Schulungen, schnell und effektiv zu nutzen.

Sie werden sehen, das Arbeiten mit ISOCAL 2011 wird Ihnen Spaß machen. 

Durch umfangreiche und flexible Konfigurationsmöglichkeiten kann ISOCAL 2011 optimal an die speziellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens und an individuelle Benutzerbedürfnisse angepasst werden.

Das bietet Ihnen ISOCAL 2011:

Kundenverwaltung:

  • umfangreiche spezifische Kundenauswertungen
  • Zuordnung von Dokumenten und Ansprechpartner
  • Adressenexport z. B. für Serienbriefe in Word
  • Erinnerungsfunktion


Lieferantenverwaltung:

  • Zuordnung von Dokumenten und Ansprechpartner
  • Materialverwaltung
  • automatische Preisaktualisierung
  • Möglichkeit der Speicherung von Einkaufspreisen verschiedener Lieferanten
  • ständig aktuelle Materialpreise durch unseren Preislistenservice:
    Aktualisierung der Herstellerpreislisten direkt aus dem Programm heraus, Übernahme vorhandene Lieferantenrabatte beim Import neuer Preislisten
  • ca. 10.000 Materialpreise vorhanden


Kalkulation der auszuführenden Arbeiten:

  • unkomplizierte Erstellung neuer Arbeitskalkulationen
  • erhebliche Vereinfachung und Zeitersparnis durch die Möglichkeit der Wiederverwendung vorhandener Kalkulationen
  • Getrennte Kalkulation für verschiedene Formstückanteile (ohne Formstücke, niedriger, mittlerer und hoher Formstückanteil)
  • Mit Hilfe der Gruppenkalkulation erstellen oder verändern Sie die Kalkulation einer kompletten Ausführungsgruppe (z. B. alu-kaschierte Mineralfaserdämmung) über alle Rohrdurchmesser und alle Dämmstärken innerhalb weniger Minuten.
  • Anpassung der Vorgabezeiten in einem Zeitenübersichtsdiagramm
  • Erweiterung durch Downloadmöglichkeit neuer Arbeitskalkulationen

Angebotserstellung:

  • einfache, flexible und zeitsparende Erstellung von Angeboten
  • Zeitersparnis durch Übernahme von Standardeinstellungen
  • automatische Vergabe von Positionsnummern
  • Pauschalpositionen
  • Festpreise
  • Ausführungsbeschreibungen
  • Bezugs- und Wiederholpositionen
  • Hinweistexte
  • Berechnung von Zuschlagspositionen
  • spezielle Positionskalkulationen
  • Unterteilung in Lose und Titel
  • Zuordnung verschiedener Formstückanteile
  • Vergabe individueller Zuschläge oder Nachlässe
  • Berücksichtigung spezieller Einkaufskonditionen für bestimmte Materialien
  • Zuordnung von Dokumenten und Ansprechpartner
  • Umfangreiche Auswertungen zur Ermittlung der Netto- und Gemeinkosten helfen Ihnen bei der Angebotsabgabe und bei der Auftragsverhandlung, Ihre absolute Untergrenze zu ermitteln.


Auftragsabwicklung:

  • Luftkanalaufmaße (zwei-, drei- und vierseitig) nach DIN 18 421, 18 379 und ÖNORM, (zwei-, drei- und vierseitig) mit grafischen Eingabehilfen
  • Aufmaße mit Ortsangaben und Kurzbeschreibung der ausgeführten Leistung, Verarbeitung komplexer Aufmaße mit automatischer Formatierung der Rechenformel
  • Lieferscheinerstellung
  • Erstellung von Stundenlohnzettel
  • Die komplette Bearbeitung der Kanalaufmaße, Rohrleitungsaufmaße, Lieferscheine und Stundenzettel erfolgt übersichtlich in einem Programmfenster.
  • Unabhängig von den Aufmaßen können Aufmaßzusammenstellungen mit Zwischensummen für die verschiedenen Teilrechnungen erstellt werden. Dies schafft Überblick in Ihrem Haus und vor allem beim Kunden.
  • automatische Übernahme der Aufmaße in die Aufmaßzusammenstellung
  • automatische Übernahme von Zwischensummen der Aufmaßzusammenstellung in das Projekt
  • Möglichkeit der laufenden Projektüberwachung mit verschiedenen Auswertungen, Zuordnung der geleisteten Mitarbeiterstunden
  • automatische Erstellung von Nachtragsangeboten
  • DA11/DA12 Schnittstelle zur elektronischen Übergabe der Aufmaßdaten an den Auftraggeber
  • Projektüberwachung und Nachkalkulation mit verschiedenen Auswertungen, Zuordnung der geleisteten Mitarbeiterstunden und Eingangsrechnungen
  • Erstellung von Arbeitsaufträgen für Monteure

Rechnungswesen:

  • automatische Rechnungserstellung aus dem Projekt, egal ob normale Rechnung, Teilrechnung, kumulierte Teilrechnung, Schlussrechnung, Gutschrift oder Barrechnung
  • Einbezug von Nachlässen, Nebenkosten und Sicherheiten
  • Möglichkeit des Ausdrucks bereits geleisteter Zahlungen
  • automatische Berücksichtigung der neuen Mehrwertsteuerregelung nach §13b UStG
  • Ausgabe einer Warnmeldung, wenn der Kunde keine gültige Freistellungsbescheinigung vorliegen hat
  • Export der Rechnungen an Buchhaltungsprogramme
  • Datev-Schnittstelle

Zahlungseingänge:

  • Bearbeitung der Zahlungseingänge für alle Rechnungen eines Projekts in einem Programmfenster
  • Berücksichtigung von Nebenkosten und Abzügen
  • Import von Zahlungseingängen aus externen Buchhaltungssystemen

Mahnwesen:

  • automatische Erstellung einer Mahnliste
  • individuelle Auswahl der zu mahnenden Rechnungen

Sicherheitseinbehalte:

  • Verwaltung der Sicherheitseinbehalte für Gewährleistungsansprüche mit Fälligkeitsüberwachung
  • Erfassung gestellter Bürgschaften und Überwachung der Auszahlung von Bürgschaftsbeträgen

Eingangsrechnungen:

  • Erfassung von Eingangsrechnungen und Zuordnung zu Projekten

Anfragen/Bestellungen:

  • Erstellung von Anfragen und Bestellungen an Lieferanten
  • automatische Übernahme aus einer Materialzusammenstellungen eines Projekts
  • Überwachung des Bestelleinganges

Preislisten:

  • einfache Erstellung professioneller Preislisten mit Brutto- oder Nettopreisen
  • Möglichkeit der automatischen Preisaktualisierung
  • Unterscheidung nach verschiedenen Formstückanteilen
  • individuelle Vergabe von Zuschlägen oder Nachlässen

Inventur:

  • Erstellung und Ausdruck von Inventuren

Mitarbeiterverwaltung:

  • Erfassung aller wichtigen Mitarbeiterdaten
  • Möglichkeit der Erfassung der geleisteten Arbeitsstunden, Krankheitsstunden, Urlaubsstunden usw.
  • Zuordnung der Arbeitsstunden zu Projekten
  • Ausdruck von Monatsstundenübersichten für die Lohnbuchhaltung
  • detaillierte Auswertung der Mitarbeiterstunden als Jahresübersicht

Auswertungen und Statistiken:

  • Umsatzauswertung nach gestellten Rechnungen und Zahlungseingängen
  • aktuelle Außenstände und durchschnittliche Außenstände im Zeitverlauf
  • durchschnittliche Zeitdauer der Zahlung
  • Altersstruktur der aktuellen Außenstände
  • Altersstruktur von Sicherheitseinbehalten auf laufende Projekte
  • vielfältige Auswertung der Mitarbeiterstunden (auch Urlaubs- und Krankheitsstunden)
  • erstellte Angebote im Zeitverlauf mit Ermittlung der Erfolgsquote
  • erteilte Aufträge im Zeitverlauf
  • Kurzübersicht mit allen wichtigen Kennzahlen für drei Geschäftsjahre
  • Erstellung aller Auswertungen kann kundenspezifisch erfolgen.
  • Unterteilung der Auswertungen nach Filialen und/oder Abteilungen

Benutzerverwaltung:

  • Sicherheit vor unberechtigtem Zugriff durch Benutzeranmeldung mit Passwort
  • individuelle Vergabe von Benutzerzugriffsrechten
  • individuelle Anpassung der Programmoberfläche (Menü- und Symbolleisten, Tabelleneinstellungen) an die Bedürfnisse des Benutzers
  • freie Vergabe von Tastaturkürzel

Druckausgabe:

  • Möglichkeit der individuellen Gestaltung der Ausdrucke
  • Ausdruck als PDF-Datei (PDF/A) und Versand per E-Mail
  • Automatische Zuweisung eines Druckes oder einer Papierzuführung getrennt für die 1. Seite und Folgeseiten für die unterschiedlichen Ausdrucke

GAEB:

  • Import von GAEB-Dateien zur Angebotserstellung im Standard „GAEB 90", „GAEB 2000" und „GAEB XML"Import von GAEB-Dateien mit Auftragsdaten
  • Erstellung von GAEB-Dateien für die Datenaustauschphasen DA 83 (Angebotsaufforderung), DA 84 (Angebotsabgabe), DA 85 (Nebenangebote), DA 86 (Auftragserteilung), DA 88 (Nachtragsangebot) und DA 89 (Rechnungen) im Standard „GAEB 90", „GAEB 2000" und „GAEB XML"

Datanorm:

  • Datanorm-Schnittstelle zum Import von Materialdaten und Materialpreisen
  • Einlesen individueller Materialpreise und Materialrabatte

Datev-Schnittstelle:

  • Datev-Schnittstelle zur Übergabe der Rechnungsdaten an die Buchhaltung

 

Dokumentenverwaltung

  • Mit der integrierten Dokumentenverwaltung können Dokumente und Dateien von Kunden, Angeboten, Projekten, Rechnungen direkt in der Datenbank abgelegt und archiviert werden und sind dadurch unternehmensweit verfügbar.
  • integrierte Scanfunktion
  • Archivierung von Druckausgaben und Scans im PFD/A-Format

Datenbank: 

  • SQL-Datenbank (Firebird oder Interbase)
  • sicherer Betrieb
  • schneller Zugriff im Netzwerkbetrieb

Datenabgleich verschiedener Datenbanken:

  • Der automatische Datenabgleich zwischen Notebook und Büro-PC/Netzwerk ermöglicht den mobilen Einsatz
  • Automatischer Datenabgleich von räumlich getrennten Datenbanken (Replikationen), z. B. Datenabgleich zwischen Hauptbetrieb und Niederlassungen über über eine Internetverbindung/VPN

Programmhilfe:

  • integrierte Lernvideos
  • umfangreiche kontextsensitive Programmhilfe
  • Benutzerhandbuch mit ausführlichen Beschreibungen, ca. 380 Seiten

Es lohnt sich, diese Software näher kennen zu lernen. Fordern Sie Ihre kostenlos 30 Tage Testversion an.

ISOCAL Imagevideo

SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
Bildschirmauflösung ab 1024 * 768
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
2005
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Sascha Willwacher
02666 / 911 999 0
Links und Kontakt:
Demoversion
anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Allgemeine Handwerkersoftware Dachdecker Elektrohandwerk Fliesen-, Fußbodenleger, Inneneinrichter GAEB, AVA, Ausschreibungssoftware Kalkulation, Kalkulationssoftware Sanitär, Heizung, Klima, Lüftung
Zeige alle 330 Software Rubriken