Software > Hersteller, Industrie > Spritzguss, Kunststoffindustrie > STEPbasic ERP Software für die Kunststoffbranche

STEPbasic ERP Software für die Kunststoffbranche

ERP Software für die Kunststoffbranche (Compounder, Masterbatch, Spritzguss, Extrusion,..)
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

STEPbasic - die ERP Softwarelösung

Grundmodule:   Einkauf, Verkauf, Materialwirtschaft, PPS, QS, Controlling

Weitere Highlights: DMS, CRM, Workflow, Office Integration, Telefonanbindung, Wartung, Reklamation (Einkauf/Verkauf), QS, EDI

Branchenmodell für Compound/Masterbatch:

  • Rezepturen
    • Rohstoffe in Hundert / Additive auf Hundert
    • Führen eines Archivs mit den Referenzrezepturen
  • Wareneingang
    • Chargen und Packstückbildung
    • Qualitätsprüfung auf Basis von Prüfplänen
    • Sperre, Prüfung und Freigabe von Wareneingängen je Packstück
  • Chargenverwaltung
    • Lückenlose Verfolgung (vorwärts und rückwärts)
  • Führen der Materialbestände mit individuellen Merkmalen für die Produktion
  • Mahlauftrag / Mischauftrag
  • Compoundieren / Produktion
    • Berücksichtigen von Änderungen der Materialqualität (Regranulat) und Abwickeln  der Auswirkungen im Fertigungsprozess und folgerichtig in der Nachkalkulation
    • Abweichende Rezeptur je Ansatz ist möglich
    • Steuerung der Fertigung über variable Ansatzmengen
    • Erstellen und Dokumentieren von Werksprüfzeugnissen
    • Vorgabe von Produktionsdaten wie Heizzonen, Schneckendrehzahl usw.
    • Vorgabe von Prüfparametern wie MFR, MVR, GF, Farbtoleranzen usw.
      (Prüfparameter je Packstück möglich)
    • Berücksichtigen der Prüfmerkmale aus dem Wareneingang
    • Verwaltung der Sicherheitsdatenblätter
  • Auftrags- und Lohnfertigung
  • Individuelle Etikettierungen nach Kundenwunsch inkl. Barcodes
  • Vor- und Nachkalkulation mit den spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens

Branchenmodell für Spritzguss:

  • Wareneingang
    • Chargen und Packstückbildung
    • Qualitätsprüfung auf Basis von Prüfplänen
    • Sperre, Prüfung und Freigabe von Wareneingängen je Packstück
  • Chargenverwaltung
    • Lückenlose Verfolgung (vorwärts und rückwärts)
  • Führen der Materialbestände mit individuellen Merkmalen für die Produktion
  • Fertigungsauftrag
    • Kavitäten / Nester
    • Mehrere Fertigartikel je Fertigungsauftrag
    • Mehrere Werkzeuge je Fertigungsauftrag mit ggfs. mehreren Einsätzen
    • Verwaltung der Sicherheitsdatenblätter
    • Ausschussrechnung
  • Vor- und Nachkalkulation mit den spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens

Branchenmodell für Recycler:

  • Wareneingang
    • Chargen und Packstückbildung vor Lagerzugang
    • Verteilung des Gesamtgewichtes auf die Packstücke
    • Korrektur der Gewichte bei der Produktion
    • Qualitätsprüfung auf Basis von Prüfplänen
    • Sperre, Prüfung und Freigabe von Wareneingängen je Packstück
  • Chargenverwaltung
    • Lückenlose Verfolgung (vorwärts und rückwärts)
  • Führen der Materialbestände mit individuellen Merkmalen für die Produktion
  • Fertigungsauftrag
    • Berücksichtigen von Änderungen der Materialqualität (Regranulat) und Abwickeln  der Auswirkungen im Fertigungsprozess und folgerichtig in der Nachkalkulation
    • Zuordnung der Maschine zu Produktionsschritten
    • Rückmeldung TE/TR
    • Vorgabe von Produktionsparametern je Maschine.
  • Auftrags- und Lohnfertigung
  • Individuelle Etikettierungen nach Kundenwunsch inkl. Barcodes
  • Vor- und Nachkalkulation mit den spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens

 

Weitere ModuleBranchenmodell für Additivhersteller

 

Zielgruppen:

STEPbasic ist die ERP Softwarelösung für die Kunststoffbranche (Industrie/Handel) wie z.B. Compound, Masterbatch, Spritzguss, Extrusion, Recycling sowie mechanische Bearbeitung

SaaS, webbasiert, Cloud:
ja
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win XP
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
Microsoft SQL Server, .net
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation:
1999
Anzahl der Installationen:
45
Sitz des Herstellers:
Deutschland

Referenzen fragen Sie bitte direkt an bei: 

Herrn Arno Oudehinkel unter 05945-995180 oder

per E-Mail: a.oudehinkel@stepsoft.de

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Arno Oudehinkel
05945-99518-0
Links:
Demoversion
direkt zur Webseite
Informationsmaterial
URL anfordern
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Spritzguss, Kunststoffindustrie
Zeige alle 331 Software Rubriken