Software > Produktion, Einkauf und Lager > CAD, CAE, CAM > TREPEDIA TREPPENPLANER

TREPEDIA TREPPENPLANER

Software zum extrem einfachen Erstellen von Treppen aller üblichen Grundrisse und Bauarten

Version:  3.1

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Programmmerkmale

  • Einfachste Bedienung, Handbuchlesen oder Schulung sind überflüssig
  • Für alle gängigen geraden, gewendelten oder gemischten Grundrisse, bis zu 3 Ecken, auch Z-Form
  • Alle üblichen Bauarten von Wangen und Holmen aus Blech oder Profil
  • Alle Details, die in der täglichen Arbeit auftauchen, wie schräger An- / Austritt, feste Podesthöhen, unterschiedliche Laufbreiten und und und…
  • Sowohl geeignet für Wohnraumtreppen als auch für Industrietreppen (genauer gesagt Treppen an Maschinen und Anlagen)
  • Direkte Zeichnungsausgabe über Drucker, fertigungsgerecht bemaßt und mit Schriftfeld, kein Plotter notwendig
  • Exportmöglichkeit zu Laser / CNC oder anderen CAD-Programmen als DXF / DWG Datei
  • Ansprechende 3D Darstellung zur Kontrolle und für den Auftraggeber
  • Das wird sehr viele freuen: echte 3D Volumendaten im STEP oder IGES Format zur Weiterbearbeitung in anderen 3D Programmen
  • Und das wird alle freuen: Preis mit 800 € so günstig, dass es sich bereits bei wenigen Treppen lohnt, es gibt auch keinen Wartungsvertrag (weil wir das auch nicht mögen wenn wir Software kaufen)

Arbeitsablauf

Die Bedienung des TREPPENPLANERs ist äußerst einfach. Sie wählen immer nur zwischen verschiedenen Möglichkeiten aus oder ändern Maße, indem Sie diese einfach anklicken. Es wird sogar automatisch der größte und kleinste mögliche Wert angezeigt.

Es gibt nichts schlimmeres, als wenn man sich zu Informationen erst durch zahlreiche Menüs hindurchhangeln muss. Im TREPPENPLANER sehen Sie fast alles direkt auf dem Hauptbildschirm. Es gibt ganz wenige zusätzliche Dialoge, z.B. zur Profilauswahl. Mit anderen Worten, das, was Sie auswählen, ist immer vor Ihren Augen.

Automatisch erzeugte technische Zeichnungen

TREPPENPLANER erzeugt automatisch alle benötigten Zeichnungen. Es lassen sich viele Einstellungen vornehmen, z.B. Druckereinstellungen oder Optionen für die Darstellung.

Alle Zeichnungen lassen sich auf einem DIN A4 Drucker ausdrucken, aber genauso gut auf einem Plotter, wenn Sie z.B. Wangen oder Stufen 1:1 benötigen.

  • Grundriss
  • Holme oder Wangen
  • Stufen
  • Stufenauflagen
  • 3D-Ansicht
  • Stückliste mit allen Mengen- und Schnittangaben

Export

Der Export von Zeichnungsdaten gewinnt zunehmend an Bedeutung, deswegen bietet TREPPENPLANER hier sehr viele Möglichkeiten. Der Datenaustausch erfolgt zu anderen CAD-Programmen, zu anderen Betrieben oder zu Herstellern z.B. von Stufen oder lasergeschnittenen Wangen.

  • 2D DXF oder DWG
  • 3D DXF oder DWG
  • 3D Volumendaten IGES und STEP (diese Funktion ist eigentlich schon den Programmpreis wert!)

Grundrissvarianten

Es sind Treppen mit 1, 2 oder 3 Ecken sowie gerade Treppen möglich. Jede Ecke kann verzogen oder als Podest ausgeführt werden. Zwischenpodeste und manuell gedrehte Stufen sind möglich.

Bauarten

Alle gängigen Bauarten aus Profilen oder Blech sind in das Programm integriert, seitlich als Wange (geschwungen, Sägezahn, getreppt, aus Profil) oder aufgesattelt als Holm (Sägezahn, getreppt, aus Profil).

3D-Darstellung

Die Treppe lässt sich als 3D-Modell darstellen und auf Wunsch mit Texturen oder RAL-Farben versehen. Die Darstellung erfolgt sehr realistisch mit Schatten und Reflexionen sowie genauen Profildaten.

PC-Anforderung

Im Prinzip läuft das Programm auf allen aktuellen Büro-PCs. Ein spezieller CAD-Arbeitsplatz ist nicht erforderlich.

Zielgruppen:
  • Treppenbauer
  • Metallbauer
  • Schlosser
  • Stahlbauer
TREPEDIA TREPPENPLANER - Arbeitsbereich

Der Arbeitsbereich ist ausgesprochen übersichtlich. Fast alle Einstellungen werden direkt hier getätigt und die Auswirkung ist sofort sichtbar. Auf Wunsch kann 2D und 3D gleichzeitig angezeigt werden. 

TREPEDIA TREPPENPLANER - Zeichnungsausgabe Grundriss

Der Grundriss lässt viele Optionen zu. Er kann z.B. alternativ ohne Holme und dafür mit Stufenkopfmaßen ausgegeben werden. Oder ohne Stufen und nur mit bemaßten Holme, wie es viel Metallbauer gerne haben.

TREPEDIA TREPPENPLANER Zeichnungsausgabe Wangen / Holme

Wangen lassen sich nicht immer sinnvoll als Zeichnung abbilden, z.B. geschwungene Wangen. Da ist der Export als DXF-Datei oft sinnvoller. Bei anderen Bauformen, z.B. Holmtreppen, sind diese Zeichnungen wiederum sehr wichtig.

Wangen und Holme können liegend oder aufrecht mit diversen Optionen dargestellt werden. Wie bei allen Zeichnungen kann sowohl auf DIN A4 als auch 1:1 auf dem Plotter gedruckt werden.

TREPEDIA TREPPENPLANER - Zeichnungsausgabe Stufen

Die Stufen werden wahlweise so dargestellt, dass man sie ohne Winkel anreißen kann.

TREPEDIA TREPPENPLANER - Zeichnungsausgabe 3D-Ansicht

Die gedruckte 3D-Ansicht ist wichtig für die Akquise.

TREPEDIA TREPPENPLANER - Stückliste

Insbesondere bei Holmtreppen ist eine vernünftige Stückliste mit allen Sägeangaben wichtig.

TREPEDIA TREPPENPLANER - 2D Export DXF / DWG

Der „Klassiker“ ist der Export als DXF-Datei. Dieses Austauschformat kann praktisch von allen CAD-Programmen und von jeder Maschinensoftware gelesen werden. Beim Export werden alle Objekte auf getrennte Layer gelegt. Die Bemaßung arbeitet wie es sich gehört mit einem globalen Skalierfaktor, um die Weiterbearbeitung zu vereinfachen. Die Zeichnungselemente können entweder als Blöcke übergeben werden oder als einzelne Zeichnungsobjekte.

TREPEDIA TREPPENPLANER - 3D Export DXF / DWG / IGES / STEP

Das 3D DXF- und DWG Format übergibt das 3D-Modell der Treppe in Form von Linien und Flächen. In letzter Zeit arbeiten immer mehr Betriebe mit „echten“ 3D Programmen, die Daten Form von Volumen verarbeiten. Diese werden sich über die Exportmöglichkeit als IGES oder STEP Datei freuen, denn hier werden „echte“ Volumendaten übergeben, die für die Weiterbearbeitung oder Integration in andere Projekte bestens geeignet sind.

TREPEDIA TREPPENPLANER - Programmüberblick anhand eine viertelgewendelten Treppe

Im Video wird eine viertelgewendelte Zweiholmtreppe erstellt. Dabei werden "links und rechts" einige Programmfunktionen erklärt.

SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
nein
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
Normaler Büro-PC reicht.
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Online-Hilfe, Demo-Version
Schulung:
nicht erforderlich
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
nicht erforderlich
Wartung:
im Preis enthalten
Customizing-Option:
nicht erforderlich
Erstinstallation:
2018
Sitz des Herstellers:
Deutschland

TREPPENPLANER befindet sich am Ende der Entwicklungsphase und wird bereits von vielen Betrieben getestet.

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Norbert Schulze-Kahleyss
02821 9972320
Links und Kontakt:
Demoversion
URL anfordern
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern
Preis:
952 EUR (800 EUR zzgl. 19% MwSt) komplettes Treppenmodul, Firmenlizenz

Suche in ähnlichen Rubriken:

Anlagenbau Architekten, Architekturbüros Automobilzulieferer Erstmusterprüfbericht Ingenieurbüro Konstruktion Maschinenbau, Werkzeugbau PPS, Produktionsplanung Weitere Produktions- u. Einkaufssoftware
Zeige alle 330 Software Rubriken

Die Software wurde von SoftGuide für folgendes Projekt in Betracht gezogen:

Treppen- und Geländerplaner sucht CAD-Software

Projekt Nr.: 19/1679
Ausschreibung bis: 05. Jul 2019

Ich plane Stahl- und Metalltreppen und -geländer und suche eine CAD-Software für die ... mehr

weitere Ausschreibungen