Software > Personalwesen > eLearning, CBT, WBT > Tipps > Vorteile von Web-Based Training (E-Learning) in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung

Vorteile von Web-Based Training (E-Learning) in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung

Web-Based Training und E-Learning - was genau ist das und welche Chancen und Vorteile für die betriebliche Aus- und Weiterbildung bietet das webbasierte bzw. elektronische Lernen (E-Learning)? Lernen, ob in der Schule, der Ausbildung oder später im Beruf, verlagert sich nicht nur durch äußere Einflüsse wie z.B. Pandemien und deren Auswirkungen immer mehr in den digitalen Bereich.

Das digitale Lernen bietet zahlreiche Vorteile gegenüber dem reinen, klassischen Präsenzunterricht. Der klassische Unterricht wird mittlerweile mehr und mehr zumindest durch E-Learning ergänzt und zum sogenannten Blended Learning, der Kombination aus Präsenzveranstaltung und digitaler Schulung.

Web-Based Training (kurz WBT) ist eine der vielen Formen des E-Learnings und umfasst digitale Schulungen, Lerneinheiten, Inhalte, die mittels Internet oder dem Intranet eines Unternehmens oder einer anderen Organisation abgerufen werden können. Weitere Formen des E-Learnings sind Online-Seminare, Screencasts, Computer-Based Training (CBT), Simulationen, Wikis, Webinare oder auch z.B. MOOC (Massive Open Online Courses).

Das Lernen mit digitalen Medien stellt eine gute Ergänzung zur Ausbildung im Betrieb und in der Berufsschule dar. WBT eignet sich aber nicht nur zur Vermittlung von Grundlagenwissen oder betriebsspezifischem Wissen und Abläufen, sondern ist ebenso für Schulungen von Mitarbeitern an neuen Maschinen oder Programmen etc. geeignet. Mit web-basierten Trainings können neue Kenntnisse erworben oder auch vorhandene oder gerade neu erlernte Kenntnisse vertieft werden.

Vorteile

Flexible Organisation der Ausbildung und Weiterbildung im Betrieb

WBT ermöglicht ein zeit- und ortsunabhängiges Lernen. Mitarbeiter und Auszubildende können ganz flexibel und individuell Lerninhalte abrufen und den Lernstoff erarbeiten. Gibt es beispielsweise im Tagesablauf Zeiten, in denen es ruhiger ist und das Telefon mal nicht klingelt etc. können problemlos kurze Lerneinheiten eingeschoben werden. Zusätzlich bietet das Internet die Möglichkeit für den Austausch beim Lernen beispielsweise in News bzw. Chat Groups oder auch mit dem Lehrenden z.B. per E-Mail.

Standardisierte Aus- und Weiterbildung mit hoher Qualität

Ein weiterer Vorteil ist die Standardisierung der Ausbildungs- und Weiterbildungsinhalte. Da mehrere Auszubildende bzw. Mitarbeiter generell auf dieselben, zentral gespeicherten Inhalte zugreifen können, wird erstens ein einheitlicher Stand erreicht und damit zweitens langfristig die Qualität der Bildungsangebote gesichert. In der Regel lässt sich in der Lern-App bzw. E-Learning Lösung einrichten, dass bestimmte Inhalte nur aufgerufen werden können, wenn vorherige Lernlevel bereits bearbeitet bzw. erfolgreich abgeschlossen wurden.

Lerninhalte sind für alle stets aktuell verfügbar

Dem zentralen Web-Based Training bzw. dem E-Learning kommt außerdem zu Gute,dass sich selbst große Informationsmengen einfach aktualisieren lassen. Außerdem kann durch eine zentrale Bereitstellung von Nachschlagewerken, Glossaren oder Beispielanwendungen ebenfalls dieser aktuelle Stand unterstützt werden.

Inhalte können in verschiedenen Sprachen zur Verfügung gestellt werden

WBT Lerninhalte können übersetzt und den Auszubildenden bzw. Mitarbeitern in verschiedenen Sprachen angeboten werden. Das ist beispielsweise für Lernprogramme, die in internationalen Filialen bzw. Niederlassungen eingesetzt werden sollen, von Vorteil. Die Aus- bzw. Weiterbildung ist unternehmensweit standardisiert.

Lernende können das Lerntempo selbst festlegen

Auszubildende oder auch Mitarbeiter, die am Weiterbildungsprogramm teilnehmen, können das persönliche Lernpensum und das Tempo individuell bestimmen. Lerninhalte können problemlos wiederholt werden oder auch Lektionen unterbrochen werden, falls dem Mitarbeiter doch etwas dazwischen kommen sollte.

Lernprogramme in Abstimmung mit Arbeitsprozessen

Das Web-Based Training bietet auch beispielsweise die Möglichkeit, die Lernprogramme direkt auf die jeweiligen betrieblichen Prozesse abzustimmen und das Programm so zu gestalten, dass Auszubildende auf den aktuellen Status quo eines Arbeitsprozesses zugreifen und dann die passenden Lerninhalte angeboten werden.

Effektives Bildungscontrolling

Die elektronische Lernstandsspeicherung sorgt unter anderem dafür, dass das Bildungscontrolling äußerst effizient verläuft.Verantwortliche für die Aus- und Weiterbildung können sich in der Regel übersichtlich und schnell über den Lernstand der einzelnen Mitarbeiter informieren. Selbstverständlich bieten die Hersteller der E-Learning Lösungen in der Regel hierfür EU-DSGVO konforme Programme an. Zudem sind in den Lösungen entsprechende Zugriffsoptionen vorgesehen, die für z.B. Personalverantwortliche entsprechend angelegt bzw. freigegeben werden müssen.E-Learnng

Insbesondere in Branchen, in denen Betriebe um die besten Auszubildenden und Mitarbeiter konkurrieren, ist eine durchdachte E-Learning Strategie für ein Unternehmen wertvoll. E-Learning in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung kann unter Umständen der ausschlaggebende Faktor für die Attraktivität eines Unternehmens für Mitarbeiter und Azubis sein.

Fazit:

Interaktive Lerninhalte stehen heutzutage in Sekundenbruchteilen zur Verfügung und können selbst in global verteilten Filialen eines Unternehmens problemlos abgerufen werden. Abstrakte Inhalte können per WBT anschaulich vermittelt werden, das Lerntempo ist flexibel und die Lernerfolge können leicht gemessen und dokumentiert werden. Das orts- und zeitunabhängige Lernen im Rahmen der Aus- und Weiterbildung wird sich weiter durchsetzen. Gleichzeitig trägt es als Angebot für Auszubildende bzw. Mitarbeiter auch zur Attraktivität des Unternehmen bei.

Abkürzungen:
WBT: Web Based Training
CBT: Computer Based Training

Sie suchen die passende Software? Vertrauen Sie SoftGuide!

Unsere Experten finden die perfekte Lösung für Sie - unabhängig und auf dem neuesten Stand der Softwaretrends.
Auszug aus der SoftGuide Marktübersicht:
Quentic (Software für Arbeitssicherheit, Umwelt- und Energiemanagement)
Unterweisung interaktiv - Lärmschutz

Weitere interessante Artikel zum Thema

Unterweisungen und Pflichtschulungen als WBT - eine sinnvolle Idee für Unternehmen!

Dr. Ute Burghardi