Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C4 Dienstleistungen > C4.05 Bankensoftware > FundLine-O

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Kompatibel mit
  

FundLine-O

FundLine-O - System zur Automatisierung von außerbörslichen Fonds-Orders

Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, Französisch
Dokumentation:
Online-Hilfe, Technische Dokumentation
Schulung:
im Preis enthalten
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
im Preis enthalten
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Preis:
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Der Orderprozess von Investmentfonds ist bei einer Vielzahl von Finanzdienstleistern durch Medienbrüche gekennzeichnet. Fondsorders werden aus dem Buchungssystem manuell übernommen und zu Blockorders zusammengefasst. Der Orderauftrag wird in der Regel per Telefax übermittelt. Insgesamt erweist sich diese Vorgehensweise als arbeitsintensiv und fehleranfällig in der Praxis. Von besonderer Bedeutung ist zudem, dass sämtliche Fondsorders bis zu einer bestimmten Uhrzeit ('Cut-Off-Zeit) bei einer KAG eingetroffen sein müssen.

FundLine-O (O steht für Orderrouting) ist eine Lösung zur vollständigen Automatisierung des außerbörslichen Order? und Abrechnungsprozesses von Fonds. Das System übernimmt sämtliche relevanten Einzelorders aus dem Handels- oder Buchungssystem. Unmittelbar vor der Cut-Off-Zeit fasst FundLine-O alle bis dato aufgelaufenen Einzelorders just-in-time zu Blockorders zusammen und übermittelt diese auf unterschiedlichen Wegen zur Kapitalanlagegesellschaft:

  • Telefax
  • Datei / Mail
  • Swift- Message
  • Transaktionssysteme (z.B. Vestima+)

Nach Erhalt der Blockorder- Abrechnung meldet FundLine-O die Ausführungen auf Einzelorder- bzw. Einzelgeschäftsebene an das Basissystem zurück. Der normale Workflow kann fortgesetzt werden.

FundLine-O arbeitet vollständig und eigenständig im Hintergrund. Das System ist mit einer Vielzahl von internen Kontrollmechanismen ausgestattet, die Anwender bei kritischen Situationen per e-mail, Fax oder Ausdruck informieren. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass z.B. auch bei Fehlern an der Faxverbindung der Kapitalanlagegesellschaft die Fondsorder noch rechtzeitig vor der Cut-Off-Zeit ihren Empfänger erreichen kann.

Die Nutzung von FundLine-O versetzt Sie in die Lage:

  • Ihre Abwicklungskosten durch die Automatisierung signifikant zu reduzieren
  • die Qualität der Abwicklung zu verbessern
  • das Risiko von Schadensfällen deutlich zu begrenzen
  • Ihren definierten Orderprozess weitesgehend beizubehalten.
Weitere Programme des Herstellers:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mainframe - basierend:
OpenVMS
OS/400
BS2000
MVS
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
Oracle
Counter