Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C5 Öffentliche Organisationen > C5.06 Vereinssoftware, Verbände > MGVO - Online Vereinsmanagementsystem

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Kompatibel mit
 

MGVO - Online Vereinsmanagementsystem

Online Mitgliederverwaltung für Vereine und ähnliche Organisationen

Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Online-Hilfe
Schulung:
nicht erforderlich
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
nicht erforderlich
Wartung:
im Preis enthalten
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
5,95 EUR (5 EUR zzgl. 19% MwSt) monatlich (Grundgebühr)
0,04 EUR (0,03 EUR zzgl. 19% MwSt) monatlich (pro Mitglied)
Software wurde empfohlen bei folgenden Projekten:

Verwaltungssoftware für internationalen Ausbildungsverband gesucht

Verwaltungssoftware für internationalen Ausbildungsverband gesucht

Wir suchen für einen internationalen Ausbildungs­verband eine Verwaltungs­software, die ... mehr

CRM-Software für gemeinnützigen Verein gesucht

Wir suchen eine kostengünstige Software zur Verwaltung unserer Kontaktdaten und E-Mails. ... mehr

Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
anfordern
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:
1. MGVO - Online Vereinsmanagementsystem - Der Start mit MGVO
Video Produktpräsentation von MGVO - Online Vereinsmanagementsystem

Funktionsübersicht:

  1. Mitgliederverwaltung
    Basierend auf moderner Internet-Technologie und Hochleistungs-Datenbanktechnik realisierte Verwaltung von Vereinsmitgliedern mit folgenden Grundeigenschaften:

    • Einfach zu bedienende Benutzeroberfläche
    • Eingabemasken im Internet-üblichen Standard, angereichert um die Prüfung der zugelassenen Eingabewerte und komfortablen Eingabehilfen. Überall verfügbare Online-Dokumentation.
    • Garantiert schnelle Antwortzeiten durch die Verwendung von Hochleistungsservern
    • Garantierter Datenschutz und -sicherheit
    • Weltweiter Zugriff
    • Gleichzeitiger Zugriff mehrerer Personen von unterschiedlichen Orten aus, was besonders dann interessant ist, wenn die Funktionsträger des Vereins räumlich weit voneinander weg sich befinden.
    • Dynamische Erstellung von druckbaren Listen
    • Durch das universelle PDF-Format können Drucklisten überall erzeugt und gedruckt werden. Schriftführer, Sportwarte und andere Funktionsträger können entlastet werden, in dem die Trainer ihre Mitgliederlisten selbständig erstellen.
    • Umfangreiche Statistiken
    • Für die Meldungen an Sportverbände und internen Auswertungen stehen eine Reihe Statistiken zur Verfügung, die in Tabellen aber auch in grafischer Form abrufbar sind.
     
  2. Führung eines Finanzkontos für jedes Mitglied
    Neben den Beiträgen können auch beliebige andere Leistungen und Verbräuche über die Mitgliederkonten abgewickelt werden, wie z.B. die bargeldlose Abwicklung von Bewirtung im Vereinsclubhaus, bargeldloser Bezug von Eintrittskarten zu Vereinsveranstaltungen für Mitglieder uvm.

  3. Führung eines Arbeitszeitkontos für jedes Mitglied
    In vielen Vereinen wird die anstehende Arbeit von einer sehr kleinen Anzahl von Mitgliedern bewältigt. In einer Zeit, in der die meisten Menschen mit einer hohen Stundenzahl für lange Zeit in den Arbeitsprozess eingebunden sind, muss diese Arbeitsleistung möglichst auf viele Köpfe verteilt werden, sonst lässt sich der Vereinsbetrieb nicht aufrecht erhalten.
    Das Führen von Arbeitszeitkonten in Verbindung zusammen mit der Einforderung von Pflichtarbeitsstunden ist ein passendes Mittel, um diesem Problem gerecht zu werden. Die Arbeitszeitkonten sind in das Veranstaltungsmanagement integriert.

  4. Veranstaltungsmanagement
    Veranstaltungen wie Turniere, Bälle, Wettkämpfe o.ä. sind meistens mit viel Aufwand verbunden. Um diesen Aufwand zu reduzieren, stehen im Rahmen der Mitgliederverwaltung eine Reihe von interessanter Funktionen bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung zur Verfügung.
  5. Informationsmanagement
    Mit seinen Mitgliedern in Kontakt zu stehen und sie zu informieren ist eine wichtige Aufgabe des Vorstandes und der Trainer. Durch die Realisierung des System mit Internettechnologie ist es einfach, diese auch für die Kommunikation zu verwenden. Folgende Möglichkeiten stehen in Kombination zu Verfügung:

    • E-Mail
    • Das Versenden von E-Mails ist schnell und kostengünstig und wird durch die Mitgliederverwaltung unterstützt. Es können Mitglieder abteilungsweise selektiert werden.
    • SMS
    • Vor allem die Jugendlichen sind heutzutage mit Handys ausgestattet, die den Empfang von SMS (Short Message Service) Mitteilungen gestatten. MGVO ist in der Lage SMS in Ergänzung zu E-Mails zu versenden. Die entstehenden Kosten können dabei entweder vom Verein getragen oder den Mitgliedern in Rechnung gestellt werden. Neben der Kommunikation zwischen Vereinsvorstand und Mitglieder kann die Funktionalität auch von den Trainern benutzt werden, um mit ihren Abteilungen Kontakt aufzunehmen.
    • E-Brief
    • Schreiben Sie eine Nachricht wie eine E-Mail und sie kommt als ausgedruckter Brief über den Postweg zum Empfänger. Diese Funktionalität ist in MGVO voll integriert, und das zu sehr moderaten Preisen. Ihre Vereinsarbeit wird dadurch wesentlich effizienter, weil Sie sich nicht mit Brieffalzen, -kuvertieren und Briefe durch die Gegend fahren beschäftigen müssen.
  6. Homepage-Integration
    Es stehen eine Reihe von Programmen zur Verfügung, die direkt in eine bestehende Vereins-Homepage eingebettet werden können. Folgende Funktionen sind derzeit möglich:

    • Übersicht Veranstaltungstermine
    • Ausfall von Trainings durch Veranstaltungen
    • Kalender
    • Ortsreservierungen
    • Belegungspläne
    • Abteilungslisten
    • Online-Verkauf von Eintrittskarten
    • Selbstservice für Kontenstände
  7. Mitglieder-Bereich
    Der eigenständige Mitgliederbereich stellt folgende Funktionen den einzelnen Mitgliedern bereit:

    • Pflege der eigenen Daten
    • Anzeige von veröffentlichten Dokumenten
    • Eintragen in Helferlisten
  8. Inventar- und Ausleihverwaltung
    Ausleihabwicklung mit und ohne automatischer Gebührenerhebung und -verrechnung. Automatische Berechnung von Überziehungsgebühren.
  9. Tierdatenbank
    Speziell für Organisationen, die Tierheime, Auffangstationen oder ähnliche Einrichtungen unterhalten, wurde die Tierdatenbank zur Verwaltung und Vermittlung von Tieren aller Art entwickelt. Es lassen sich Links zu den Mitgliedern einrichten, um beispielsweise Patenschaften abzubilden. Eine Integration in die Homepages der Vereine zur Darstellung der Tiere ist enthalten.
Zielgruppen:
  • Vereine
  • (Fach-)Verbände
  • Non-Profit Organisationen

Die ersten Schritte mit dem System

Einstellen der allg. Parameter (Verein, Finanzen, Beitragswesen und Technik)

Verwalten der Systemrechte über Benutzerrollen, Anlegen von neuen Benutzern

Anlegen einer einfachen Beitragsstruktur ohne mehrfacher Gruppenzugehörigkeit

Erstellen uns Ausführen eines Benutzerreports

Beitragslogik, berechnung und -einzug

Verwaltung des E-Brief Guthabens auf dem Vereinskonto, Erstellung und Versendung von E-Briefen

Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Referenzen:

Auszug aus unserer Kundenliste:

  • Musikverein Thurnau v. 1905 e.V.
  • P.S.C. Kaufbeuren "Instrokes" e.V.
  • Postsportverein Neustadt a. d. Weinstraße
  • Pro Neckarbischofsheim e.V.
  • Radsportclub Essen-Kettwig e.V.
  • RC-Offroad-Wesel e.V.
  • RC-Park Lübeck e.V.
  • Reno-Saar Vereinigung der Rechtsanwalts- und Notariatsangestellten e.V.
  • Rock'n'Roll & Boogie Woogie Club Balingen e.V.
  • Rugby Club Worms e.V.
  • Saitensprung e.V.
  • Salsa Club Lahr e.V.
  • Schachverein Turm 25 Bergheim
  • Schromlachia e.V.
  • Schützengesellschaft Sprendlingen 1883
  • Schützengesellschaft Sprendlingen 1883 e.V.
  • Skiklub Dresden-Niedersedlitz
  • Speyerer Karnevalges.
  • Spielmannszug Stephanskirchen e.V.
  • Sportkeglerverein Durach e.V.
  • Squash-Pointers-Gießen e.V.
  • SSV Oftersheim e.V.
  • SV Onolzheim
  • Tanzsport-Zentrum Mosbach e.V.
  • Tanzsportclub Blau-Weiß Bruchsal e.V.
  • TanzSportClub Herzberg e.V.
  • TanzSportGemeinschaft Rubin Zwickau e.V.
  • Taoist Arts Organisation Bonn e.V.
  • TC Heimbuchenthal
  • TC Schwarz-Gelb Hagen
  • Tennisverein TeBe e.V.
  • Tierschutz Halle e.V.
  • Tierschutzliga e.V.
  • Tierschutzverein Bad Saulgau e.V.
  • Trachtenverein Leutersdorf e.V.
  • Trägerverein Kulturzentrum Pumpstation e.V.
  • TSC Astoria Stuttgart e.V.
  • TSC Grün-Gold Heidelberg e.V.
  • TSC Rot-Gelb Lippe-Detmold e.V.
  • TSC Rot-Gold Sinsheim e.V.
  • TSV 1919 e.V. Neckarbischofsheim
  • TSV Böbingen 1906 e.V.
  • TSV Grombühl - Würzburg von 1893 e.V.
  • Turn- und Sportverein Einfeld e.V.
  • Turn- und Sportverein von 1860 e.V. Travemünde
  • Turnverein 1892 Hailer e. V.
  • TuS 1968 Heldenbergen e.V.
  • TV Holz 02 e.V.
  • Tübinger Billard Club 2008 e.V.
  • Verein Deutsch-Kurzhaar Niederbayern e.V.
  • VfR Haffen-Mehr-Mehrhoog 1922 e.V.
  • vitalSymb e. V.
  • VKSVG
  • Wiener Ruderklub Argonauten
  • Wirtschaftsforum Helmstadt-Bargen e. V.
  • Wisshom e.V.
  • WRC 1895 e.V.
  • Yacht-Club Noris e.V. Nürnberg
  • Zeidel-Museum Feucht e.V.
Counter