Software > Softwaresuche / Ausschreibungen > Hersteller von Medizinprodukten sucht Software zur elektronischen Taxierung von Rezepten

Hersteller von Medizinprodukten sucht Software zur elektronischen Taxierung von Rezepten

Suche / Ausschreibung von: Hersteller MedizinprodukteProjekt Nr. 17/807: beendet

Wir sind Hersteller von Medizinprodukten und rechnen nach Hilfsmittel- und Verbandmittel-Verordnung ab. Es sollen Rezepte elektronisch taxiert und danach ausgedruckt werden, um sie an die Abrechnungsstelle zu schicken. Wir würden gerne diese Rezeptdaten, wenn möglich, zu unserer Warenwirtschaftssoftware über die Schnittstelle importieren.

Wir suchen eine Software mit der die Rezepte elektronisch taxiert werden können. Unsere Daten (wie Menge, Preis, Gesamtpreise, RE-Nr., RE-Datum) sollen auf das Rezept ausgedruckt werden. Dies ist der erste und wichtigste Schritt den wir eilig benötigen.

Später könnten bestehende Rezeptdaten wie Arzt-, Patienten- und Krankenkassenangaben wenn möglich auch abgelesen werden. Wünschenswert wäre es, wenn man nach der Taxierung die kompletten Rezeptdaten über die Schnittstelle als Excel-Daten exportieren könnte.

Wir suchen eine bereits existierende Software für 2 Arbeitsplätze.

Wir haben 18 Softwarelösungen recherchiert. Beispielsweise kommen aufgrund der spezifischen Anforderungen folgende Lösungen in Frage:

ADTax DTA §302 - Kassenabrechnung - Rehasportabrechnung
Software Lösungen gefunden
SoftGuide Rechercheteam hat die Arbeit an der Ausschreibung beendet.

Kontakt zum ausschreibenden Unternehmen aufnehmen:

Die Ausschreibung ist bereits beendet.

Fragen zu Ausschreibungen beantworten wir gerne unter Tel. 05363 / 8094-0 oder per E-Mail an info@softguide.de