Software > Softwaresuche / Ausschreibungen > Radiologische Gemeinschaftspraxis sucht Arbeitszeiterfassung mit Dienstplanung

Radiologische Gemeinschaftspraxis sucht Arbeitszeiterfassung mit Dienstplanung

Suche / Ausschreibung von: Radiologische GemeinschaftspraxisProjekt Nr. 19/1879, bis: 11. Dez. 2019

Wir sind eine radiologische Gemeinschaftspraxis mit 25 Mitarbeitern und suchen ein neues Programm für die Arbeitszeiterfassung, das auch für die Dienstplanerstellung genutzt werden soll. 

Folgende Anforderungen stellen wir an die Software:

  • Zeiterfassung soll auf den Clients erfolgen mit Kommen-/Gehen-Stempel
  • die Mitarbeiter haben sehr variable Arbeitszeiten, ein einfaches Definieren bzw. Hinterlegen und Ändern bzw. Anpassen der Arbeitszeit- bzw. Tageszeitmodelle wäre sehr wünschenswert
  • monatliche Auswertung der Arbeitszeiten bzgl. Überstunden, Krankheit, Urlaub etc., die den Mitarbeitern ausgehändigt wird
  • das Pogramm sollte auf einem Windows-Server installiert werden und auf Windows 7-Clients laufen; es ist keine Cloud- bzw. mobile Lösung gewünscht

Wir haben verschiedene Arbeitsplätze (Anmeldung bzw. Callcenter, Röntgen, CT, MRT, Mammographie, Screening), die aufgrund Ihrer erforderlichen Qualifikation jeweils nur von einem Teil des Personals besetzt werden können. Unter Berücksichtigung dessen und der Arbeitszeiten der Mitarbeiter soll die Software hier automatisch Vorschläge für die Dienstplanerstellung machen bzw. erstellen, die man ggf. noch anpassen kann. Auch im Falle einer Krankheit sollen Lösungsvorschläge für die Besetzung gemacht werden. Wir stellen uns vor, das Programm mit den Parametern eines jeden Mitarbeiters zu "füttern", und dass das Programm dann den Dienstplan erstellt. Schön wäre es, eine Statistik zu erhalten, die zeigt, wieviel Stunden ein Mitarbeiter an welchem Arbeitsplatz gearbeitet hat, um eine ausgewogene Arbeitsbelastung zu erkennen. Die Urlaubsplanung sollte auch unterstützt werden, damit sichergestellt ist, dass die Arbeitsplätze besetzt sind.

Es werden 2 Software-Arbeitsplätze für die Administration benötigt. Es sollen die Arbeitszeiten von 25 Mitarbeitern verwaltet werden. Für die Dienstplanerstellung sind vier weitere Radiologen zu berücksichtigen.

Status: SoftGuide recherchiert passende Lösungen...

Das SoftGuide Rechercheteam erarbeitet potenzielle Lösungsvorschläge...
Das SoftGuide Rechercheteam erarbeitet potenzielle Lösungsvorschläge...