Software > Softwaresuche / Ausschreibungen > Schweizer Hersteller von elektrotechnischen Produkten sucht Supplier Relationship Management (SRM)

Schweizer Hersteller von elektrotechnischen Produkten sucht Supplier Relationship Management (SRM)

Suche / Ausschreibung von: Hersteller von elektrotechnischen ProduktenProjekt Nr. 22/2957, bis: 10. Jan. 2023

Wir sind ein prosperierender, international agierender Hersteller von elektrotechnischen Produkten und suchen für den Einsatz in unseren Standorten ein Supplier Relationship Management (SRM).

Gemäß Anforderungskatalog sind folgende Leistungsmerkmale relevant:

  • Überwachung der Preisentwicklung, einschließlich des Einkaufsvolumens
    • nach Artikeln
    • nach dem Thema der Warengruppe
    • nach Lieferanten
  • Einsparung (Preisschwankung) auf der Grundlage der Differenz zwischen dem heutigen Preis und
    • Durchschnittspreis des Jahres n-1
    • letzter Einkaufspreis (Jahr n-1)
  • Ausgabenanalyse nach
    • Artikel (spezifischer oder generischer Code)
    • Warengruppe
    • Währung
    • Werk
    • Zeitraum (Jahr, Quartal, Monat)
  • und mit Informationen über
    • Bestellpositionen
    • Vertragsdaten
    • Volumen (Mengen)*
    • Ausgaben*
  • *Volumen und Ausgaben geteilt durch
    • Bestellt
    • Erhaltene Waren und Dienstleistungen
    • in Rechnung gestellt
  • Key-Performance-Indicator (KPI)
    • on-time in-full (OTIF) - (die Daten sind bereits in den verschiedenen Systemen vorhanden) Überwachung der pünktlichen Lieferungen (mit der Möglichkeit, Kriterien für die Bewertung hinzuzufügen, z. B. +- 5 Arbeitstage)
      • gemäß den geforderten Lieferterminen
      • entsprechend den bestätigten Lieferterminen
    • Nichtkonformitäten (die Informationen müssen im System registriert werden)
    • Abrufen von Daten und Risikoinformationen aus verschiedenen Quellen: Webseiten (Wechselkurs) oder Tools (Cribis, Ecovadis, D&B,...) - das System muss in der Lage sein, diese Informationen automatisch zu integrieren und sie intern zu erfassen
  • LIEFERANTEN-ONBOARDING - schnelle Erstellung von Lieferanten und Austausch von Informationen (z.B. Audits)
  • Berechnung des Wertes unserer Arbeit an hergestellten Artikeln (für Outsourcing)
  • Supplier Lifecycle Management (Onboarding - Präqualifikation - Segmentierung - Leistung - Risikomanagement - Entwicklung - Outphasing)
  • Ausgabenanalyse (inkl. Berichterstattung)
  • Kontraktmanagement
  • Schnittstelle zu allen lokalen SAP ERP-Systemen (inkl. Übersicht der Warengruppen, Mengen, Lieferantenbasis, Preise etc.)
  • Total Cost of Ownership (TCO)-Berechnung
  • Lieferantenbewertung
  • webbasiert
  • kompatibel für mobile Anwendungen (Android)
  • einfache Bedienung in jedem Schritt

Es sind ca. 15 Software-Arbeitsplätze vorgesehen. Gearbeitet wird in IT-Systemumgebungen unter MS Windows.

Wir haben 19 Softwarelösungen recherchiert. Beispielsweise kommen aufgrund der spezifischen Anforderungen folgende Lösungen in Frage:

Supply-Monitor™ - Softwarelösung für das Lieferantenmanagement
HCM Lieferantenmanagement - Datenbank. Beschaffung. Lieferanten.
LMS - Lieferantenmanagement
Software Lösungen finden';
Das SoftGuide Rechercheteam erarbeitet weitere potenzielle Lösungen...
Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen zu diesem Projekt
Projektdokumentation

Weitere vorgeschlagene Softwarelösungen mit detaillierten Informationen, projektspezifischen Fragestellungen und Antworten sowie strukturierten Vergleichsmöglichkeiten stehen in der Projektdokumentation zur Verfügung:

Projektstatistik (Stand 30.11.2022)

Anzahl
Recherchierte und befragte Lösungen 19
Selektierte potentiell relevante Lösungen (davon veröffentlicht) 7 (5)
Gesendete E-Mails (Fragen, Rückfragen) und Telefongespräche 38
Erhaltene E-Mails von Anbietern 9
Direkte Antworten auf die Ausschreibung 0
Als relevant eingestufte und eingepflegte Antworten 2