Software > Firma > ams.Solution AG
Firmenportrait

Die Beratungs- und Softwarehäuser der ams.group sind spezialisiert auf die Projektmanagement-Anforderungen von Einzel-, Auftrags- und Variantenfertigern. Seit über 25 Jahren werden auf Basis der Business-Software ams.erp schlanke und dynamische Unternehmensprozesse entlang der gesamten Wertschöpfungs­kette realisiert.

Die von ams unterstützten Unternehmen arbeiten rein auftrags­bezogen (Build-/Make-/Engineer-to-Order). Die Gruppe verfügt europaweit über das Know-how aus mehr als 1.000 erfolgreichen ERP-Kundenanwendungen im Maschinen-, Anlagen- und Apparatebau, Werkzeug-/Formenbau, Stahl-/Metall-/ Komplettbau, Schiffbau und in der maritimen Industrie sowie im Laden- und Innenausbau, im Sonderfahrzeugbau und in der Lohnfertigung.

ams erhält Best­noten für sein Beratungsangebot: Der Unternehmensvergleich Top Consultant hat für das Jahr 2017 erneut bestätigt, dass die ams-Berater die komplexen Anfor­derungen ihres Zielmarktes erfüllen. 2016 erhielt ams.erp zum sechsten Mal die Auszeichnung „ERP-System des Jahres“ in der der Kategorie „Unikatfertigung“.

Mehr Informationen: www.ams-erp.com

Tätigkeitsschwerpunkte

ams.erp setzt auf absolute Prozesstransparenz

Und zwar vom Angebot über die kaufmännische Abwicklung und die konstruktionsbegleitende Fertigung bis hin zur Montage als entscheidenden Erfolgsfaktor für Einzelfertiger, Auftragsfertiger und Variantenfertiger. Die Lösungen bietet ams auf der Basis seiner vielen, erfolgreich realisierten ERP-Kundenprojekte, in mehreren Sprachen – und das weltweit.

Der Lösungsbaukasten von Standard-Software-Modulen, die individuell für jede Anwendung konfiguriert und angepasst werden können, lässt vor allem unproduktive Dateninseln verschwinden. Als Konsequenz daraus entstehen ein hoher Integrationsgrad und eine klare, schlanke, projektorientierte Datenstruktur. Die so generierte höhere Effizienz und damit Wirtschaftlichkeit steht dabei im Dienste des einen erklärten Ziels: die Wettbewerbsfähigkeit der ams-Kunden signifikant zu steigern.

Was bietet ams.erp als System für Einzelfertiger?

  • Vorkalkulation auf Basis von systemunterstützten Lieferantenanfragen
  • Durchgängiger Auftragsbezug
  • Auftragsstatus jederzeit abrufbar
  • Konsequente Trennung von Auftrags- und Stammstückliste
  • Wachsende Auftragsstückliste ermöglicht konstruktionsbegleitende Fertigung
  • Artikel mit/ohne Artikelnummer
  • Steuerung von Fremdfertigungsketten inkl. Materialbeistellung
  • Vor-, mitlaufende und Nach-Kalkulation - online
  • Halbfabrikatebewertung im Auftrag
  • Teilschlussrechnung
Referenzen

Abeking & Rasmussen GmbH & Co. KG
„Anspruchsvolle Aufgaben erfordern auch ein anspruchsvolles ERP-System.“


Broetje-Automation GmbH (Claas-Gruppe)
„Wir entlasten unsere Konstrukteure und sparen 15-20% Konstruktionszeiten ein.“


Deutsche Werkstätten Hellerau GmbH
„Profitabilität und Termintreue entscheiden ganz wesentlich mit darüber, ob wir als Einzelfertiger dem ständig steigenden Wettbewerbsdruck standhalten können. Mit dem Auftragsmanagementsystem ams.erp verschaffen wir uns die Transparenz, um unsere Stärken als Innenausbauer auszuspielen und die Erfolgsgeschichte der Deutschen Werkstätten Hellerau weiter fortzuschreiben.“


Eggers Fahrzeugbau KG
„Wir haben eine durchgängige Sicht auf den gesamten Auftrag und erhalten aktuelle Informationen über den Projektfortschritt, den Material- und Arbeitsaufwand, die Fremdleistungen und die Gesamtkosten.“


Hahn Automation GmbH
„Transparenz, durchgängige Ressourcen- und Terminplanung sowie mitlaufende Kalkulation sind die hervorstechenden Merkmale von ams.“


Hanjes + Co Stahlbau GmbH
„Dank des Transparenzgewinns produzieren wir nur noch in den Umfängen, die der bestmöglichen Kundenbedienung und dem wirtschaftlichsten Ressourceneinsatz entsprechen“. Parallel zu den Fertigwaren optimiert sich auch der Rohwarenbestand. Zudem ist die Disposition jetzt erstmals in der Lage,
das erforderliche Material auftrags- und kundenübergreifend zu ordern und somit bessere Einkaufspreise zu erzielen.


Hoffmann Maschinen- und Apparatebau GmbH
„Mit ams haben wir uns eine Wissensbasis geschaffen, mit der wir sowohl unsere Arbeitsabläufe als auch unsere Produkte kontinuierlich verbessern
können.“


KEBO AG
„Den zentralen Vorteil sahen wir darin, dass wir mit ams.erp unsere nach und nach heranwachsenden Stücklisten direkt an die Kundenaufträge anhängen konnte. Somit musste wir keinen separaten Artikelstamm aufbauen.“


Keller HCW GmbH
„ams ist eine für Einzelfertiger erprobte Lösung, die uns eine ganzheitliche, vorausschauende Sicht auf alle Projekt liefert.“


LAWECO Maschinen- und Apparatebau GmbH
„Obwohl die Angebotserstellung immer komplexere Anforderungen erfüllen muss, hat der Einzelfertiger dank des ams-Variantenkonfi gurators den Output des technischen Verkaufs gesteigert und die Qualität der Angebote erhöht.“


M&C TechGroup GmbH
„Wir nutzen das standortübergreifendes Auftragsmanagementsystem ams.erp, um internationale Märkte zu erschließen.“


Oschatz GmbH
„Viele der ams-Berater und -Produktentwickler haben früher selbst in der Auftragsfertigung gearbeitet. Deshalb sprechen sie unsere Sprache und denken in unseren Prozessen.“


Stickel GmbH
„Mit ams.erp haben wir uns dann für ein besonders schlankes System entschieden, das ausschließlich für die Einzel- und Auftragsfertigung entwickelte
wurde. Dank dieser Spezialisierung ist die Software für uns zu 98 Prozent im Standard nutzbar. Letztlich gaben der hohe Abdeckungsgrad und die Beratungskompetenz des Herstellers ams.Solution AG den Ausschlag für unsere Entscheidung.“


W. Husen Stahlbau GmbH & Co. KG
Zeit ist Geld – mehr Transparenz durch mobile Zeiterfassung „Tatsächlich reicht der Transparenzgewinn durch ams.erp weit über die aktuellen Projekte hinaus. Stück für Stück schaffen wir damit eine klar dokumentierte Wissensbasis, von der aus wir zukünftige Bauvorhaben präziser kalkulieren und verlässlicher durchführen können.“

Unternehmensdaten
Gründungsjahr:
1988
Mitarbeiter:
181
Anzahl Standorte:
6
Angebotsraum:
Zertifizierter Partner von:
Die Firma bietet IT-Dienstleistungen in folgenden Bereichen an:
Herstellung oder Vertrieb folgender Softwareprodukte
ams.group - Die Welt für Projektmanagement-ERP ERP-Lösung mit allen Funktionen zur kaufmännischen und technischen Auftragsabwicklung
Firma:
Anschrift:
ams.Solution AG
Rathausstraße 1
DE - 41564 Kaarst
02131/4066969 (Fax)
Ansprechpartner
Frau Constanze Wolf
+49 2131 4066921
Kontakt:
Kontaktanfrage
Firma-Exposé

Rubriken des Softwareprodukts:

ERP Fahrzeugbau Konstruktion Maschinenbau, Werkzeugbau Möbelindustrie, Holzverarbeitung Stahlbau, Metallbau
Zeige alle 331 Software Rubriken