Software > Firma > ConnectedWare GmbH

ConnectedWare GmbH

Softwarehersteller und Softwareanbieter

Firmenportrait

ConnectedWare - Where marketing gets done!

In der heutigen Zeit sind Marketing-Abteilungen mit unzähligen Kommunikationskanälen, verschiedensten Partnern und komplexen Projekten befasst. Wir haben uns Gedanken darüber gemacht, wie Marketing- und Werbeabteilungen im täglichen Betrieb dabei effizient unterstützt werden können. Das war die Grundidee von ConnectedWare und der Startschuss für die gleichnamige Marketing-Plattform.

Seit 2013 sind wir mit ConnectedWare Marketing-Software auf dem Markt und realisieren damit in einer Vielzahl von Projekten Lösungen für unsere Kunden.

Tätigkeitsschwerpunkte
  • Marketing Asset Management (MAM), PIM-Systeme, DAM-Systeme, Master Data Management
  • Marketing Planung für Kampagnen, Projekte und Aktivitäten samt Aufgabenverwaltung
  • Marketing Controlling für mehrdimensionale Auswertungen, Budget Soll-Ist-Vergleiche, KPI´s usw.
  • Automatisiertes Multi Channel Marketing für Print, Web und Social Media

App-Konzept für eine Vielzahl von Erweiterungen wie z.B.

  • Corporate Brand Services
  • Contact Manager
  • Page Planner
  • Catalogue Planner
  • Newsletter Manager
  • Media Manager
  • Facebook Connector
  • Twitter Connector
  • etc.
Referenzen

Referenzauszug:

  • Möbelhandels-Kette, europaweit/mehrsprachig im Einsatz
  • Einkaufsgemeinschaft mit hohem Partner-Marketinganteil
  • Friseurzubehör-Großhandel
  • Produzent von Beschlägen
  • Internationale Hochschule – Fernstudien
  • Zubehör-Handel für Landwirtschaft
  • Softwareproduzent
  • Gartenhandelskette
  • Anlagenbaukonzern

Auszug unserer Referenzprojekte:

Möbelhandels-Kette, europaweit/mehrsprachig im Einsatz

Thema: Marketingdaten-Verwaltung, zeitliche Planung, Koordination und Nachverfolgung aller Produktaktionen, halbautomatische Kataloggenerierung und Erstellung von Aktionsdrucksorten, automatische Erstellung von Preisschildern für die Geschäftsräume

Einsatzbereiche

  • Komplette Verwaltung der Marketingdaten in CW (Bilddaten, Marketingtexte, usw.)
  • Einbezug des ERP
  • Planung aller Aktionsdrucksorten für Europa über den Page Planner
  • Automatische Vor-Generierung der Aktionsdrucksorten in InDesign
  • Automatische Erstellung der Preisschilder passend zu einer Aktion für die Ausstellungsräume

Vorteile

  • Schnelleres Suchen und Finden durch zentrale Datenhaltung
  • Alle Marketinginformationen in einem System
  • Schnellere Produktion von Werbe – und Preisschildern
  • Drastische Reduktion der Durchlaufzeiten

Das sagt der Kunde

  • Einheitliche Plattform und Informationssystem für alle bringt mehr Transparenz
  • Zeitersparnis bei der Produktion der Drucksorten
  • Nur einmaliges Erfassen notwendig
  • Jeder weiß was zu tun ist und Zeitpläne werden eingehalten

 

Einkaufsgemeinschaft mit hohem Partner-Marketinganteil

Thema: weitläufige Marketingplanung mit umfassenden Reporting-Möglichkeiten zur Information an die Auftrag-gebenden Partner, Planung, Organisation und Controlling von ca. 1500 Kampagnen jährlich im System

Einsatzbereiche

  • Planung aller Marketing-Dienstleistungen für Partner
  • Vielseitige Abgrenzung (Dimensionen) zur übersichtlichen Gruppierung von Kampagnen und Aktivitäten
  • Eingabe-Möglichkeit von Kennzahlen aus anderen, ausführenden Systemen und Einbezug der Kennzahlen in das integrierte Controlling-Dashboard

Vorteile

  • Planung aller Marketing-Dienstleistungen für 5.000 Partner
  • Abbildung der Projekte pro Land und Partner
  • Alarmsystem für Aufgabenerfüllung und Tagesreminder

Das sagt der Kunde

  • Besserer Überblick über alle zu verrichtenden Aufgaben
  • Nur mehr einmalige Artikelwartung notwendig
  • Kompakt alle Informationen übersichtlich an einer Stelle
  • Einfach zu bedienen
  • Umfassende Abbildung aller Aktivitäten

 

Friseurzubehör-Großhandel

Thema: Marketingdaten-Verwaltung, jährliche Planung des Kataloges und halbautomatische Kataloggenerierung

Einsatzbereiche

  • Komplette Verwaltung der Marketingdaten in CW (Bilddatenbank, Marketingtexte)
  • Planung des jährlichen Hauptkataloges über den Page Planner
  • Automatische Vor-Generierung des Kataloges in InDesign
  • Agentur macht das Fine-Tuning und verrechnet wie gehabt einen Seitenpreis – ohne die Seiten setzen zu müssen.

Vorteile

  • Übersicht Lagerstand von Artikel bzw. Artikelserie
  • Alle Informationen für Grafiker dadurch generierbar
  • Reduktion der Durchlaufzeiten

Das sagt der Kunde

  • Bessere Übersicht über Artikel und Bilder
  • Einfaches Ersetzen von Bildern bei Artikeländerung
  • Kein Mitschleppen von „Bildermüll“
  • Einfache Zusammenstellung von Artikelinformationen
  • Schnellere Katalogerstellung und dadurch Kostenersparnis

 

Produzent von Beschlägen

Thema: Marketingdaten-Verwaltung (Vereinheitlichung des Digital Asset Managements unter Einbezug des Warenwirtschaftssystems), Planung des jährlichen Kataloges und halbautomatische Kataloggenerierung

Einsatzbereiche

  • Einheitliche Strukturierung der bisher chaotischen Daten
  • Schaffen einer einheitlichen Datenquelle
  • Workflow-Standardisierung bei der Kataloggenerierung
  • Erstellen des Produktkataloges durch den Catalogue Planner (InDesign PlugIn)

Vorteile

  • Saubere Artikeldatenstruktur mit Artikelinformationen und Medien
  • Schnellere Produktion von umfangreichen Printkatalogen und dadurch
  • aktuellere Printkataloge

Das sagt der Kunde

  • Nur einmaliges Warten der Artikeldaten für Katalog und Webshop
  • Schnellere Katalogproduktion und keine Kopierfehler

 

Zubehör-Handel für Landwirtschaft

Thema: vorgelagerte Prozessoptimierung im Marketing, Marketingdaten-Verwaltung (Vereinheitlichung des Digital Asset Managements unter Einbezug des Warenwirtschaftssystems), Planung des jährlichen Kataloges und halbautomatische Kataloggenerierung

Einsatzbereiche

  • Einheitliche Strukturierung der bisher chaotischen Daten (20.000 Artikel)
  • Schaffen einer einheitlichen Datenquelle mit dem CW Digital Asset Management
  • Workflow-Standardisierung bei der Kataloggenerierung
  • Erstellen des Produktkataloges durch den Page Planner (InDesign PlugIn)

Vorteile

  • Automatischer Abgleich mit der Warenwirtschaft
  • Bessere Organisation der Bilderablage und zentrale Verwaltung der Werbedaten
  • Halbierung der Durchlaufzeiten der Katalogproduktion

Das sagt der Kunde

  • Bessere Artikeldatenwartung und Bilderverwaltung
  • Halbierung der Durchlaufzeit in der Katalogproduktion
  • Ohne ConnectedWare würden wir einen weiteren Mitarbeiter benötigen
  • Große Hilfe und Zeitersparnis

 

Softwareproduzent

Thema: Planung und Unterstützung bei allen Marketingaktivitäten, CMS für Website, Kundenportal

Einsatzbereiche

  • Automatische Befüllung der dynamischen Bereiche der Website
  • Planung von Marketing-Aktionen (z.B. Messeauftritt, Events)
  • Newsletter-Versand und Social-Media-Feeds
  • Kontaktverwaltung

Vorteile

  • Zentrale Datenverwaltung
  • Alle Informationen an einem Ort Finden und Bearbeiten
  • Einfachere Vorausplanung und Budgetierung von Marketingaktivitäten

Das sagt der Kunde

  • Bequeme Beschickung aller Medienkanäle aus einem System
  • Alles an einem Ort rasch und effizient Finden
  • Kostenüberblick auf Knopfdruck
Unternehmensdaten
Gründungsjahr:
2013
Mitarbeiter:
15
Anzahl Standorte:
1
Angebotsraum:
(DACH-Raum)
Herstellung oder Vertrieb folgender Softwareprodukte
ConnectedWare Marketing Resource Management Software für Multi Channel Aktivitäten
Firma:
Anschrift:
ConnectedWare GmbH
Am Kirchenholz 2/1
AT - 4063 Hörsching
Ansprechpartner
Herr Viktor Straberger
+43 / (0)1 / 798 4300-72
+43 / (0)1 / 798 43 00-99 (Fax)

Rubriken des Softwareprodukts:

Marketing Produktdatenmanagement (PDM), EDM Ressourcenplanung
Zeige alle 331 Software Rubriken