Software > Verwaltung > ERP > cc|prozessfertigung auf Basis von Microsoft Dynamics

cc|prozessfertigung auf Basis von Microsoft Dynamics

ERP-Lösung für prozessorientierte Fertigung
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

ERP-Prozessfertigung

Die Branchenlösung cc|prozessfertigung von Cosmo Consult für die Prozessindustrie unterstützt Sie bei allen Ihren betrieblichen Anforderungen. Dazu zählen in der Hauptsache die Produktionsplanung und -steuerung. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft, unsere Software unterstützt Sie optimal in der chargenbezogenen Fertigung sowie der baugruppenorientierten Großserienfertigung auf Grundlage von Microsoft Dynamics NAV.

Microsoft Dynamics NAV stellt umfangreiche ERP-Funktionalitäten sowie eine anwenderfreundliche Benutzeroberfläche zur Verfügung. Von Anfang an ist die Nutzung einfach und intuitiv. Die offene Architektur ermöglicht eine rasche, effiziente und kostengünstige Implementierung, Anpassung und Wartung.

Die Auswahl und Implementierung einer ERP Branchenlösung ist für jedes Unternehmen eine strategische Entscheidung. Unser Gold-Status bei Microsoft garantiert Ihnen, dass wir zu den Top-Partnern von Microsoft Dynamics gehören. Unser AMR "Industry-Certified"-Gütesiegel garantiert Ihnen darüber hinaus, dass wir uns beispielsweise bestens in der Chemie sowie bei Farben und Lacken auskennen. Das AMR-Logo erhalten ausschließlich Microsoft Dynamics-Partner nach einem aufwändigen Prüfungsverfahren.

Die optimierten Unternehmensprozesse und Funktionen sorgen in der Regel für ein großes Verständnis beim Anwender und zugleich für einen signifikanten Nutzen und große Transparenz. Daraus ergibt sich eine hohe Wettbewerbsfähigkeit und meist auch gleichzeitig eine nachhaltige Kundenzufriedenheit. Alle Prozesse laufen als integrative Bestandteile der gesamten ERP Lösung.

Nutzen Sie die integrierte vorwärts und rückwärts gerichtete Chargenverfolgung mit Gebindeverwaltung für Ihr Qualitätsmanagement. Die Softwarelösung kann bei Bedarf auch um ein integriertes Gefahrstoffmanagementsystem erweitert werden.

Für die kunststoffverarbeitende Industrie ist eine Werkzeugverwaltung ein wichtiges Feature einer Branchenlösung. Die Verwaltung des Werkzeuglagers, die Werkzeugauslastung stellen essentielle Bestandteile dar. Der Software wurden Formeln hinterlegt, die alle Ihre Daten für die Produktionsplanung berücksichtigen und dies auch bei einem Werkzeugwechsel.

Mit cc|prozessfertigung verschaffen Sie sich höhere Planungsqualität, Transparenz und Flexibilität im gesamten Produktionsplanungs- und -steuerungsprozess.

cc|prozessfertigung umfasst u.a. folgende Basisfunktionen:

  • Produktionsverfahren
  • Reihenfolgeplanung
  • Auftragsnetz
  • Detailplanung und Plantafel
  • Produktionsstruktur
  • Wartungs- und Rüstaufträge
  • Werkzeugmanagement
  • Kapazitätsplanung
  • Personalplanung
  • Rezepturverwaltung
  • Kalkulation
  • Chargenverwaltung
  • automatische Chargennummern
  • Komponentenverfügbarkeit
  • Qualitätsmanagement
  • Labor

Wir bieten Ihnen weitere zertifizierte Add-ons für Microsoft Dynamics NAV an, so dass die Softwarelösung umfassend an Ihre Anforderungen anpassen können. 

Zu diesen Add-ons und Apps gehören u.a.:

  • Betriebsdatenerfassung
  • EDI
  • Workflow
  • mobile Datenerfassung
  • grafische Produktionsplanung
  • automatisierter Rechnungseingang
  • E-Bilanz
  • Data Integration

Über eine cc|automotive Anbindung können Sie die speziellen Anforderungen Ihrer Kunden und Lieferanten im Bereich der Automobilindustrie abbilden. cc|automotive unterstützt dabei Transaktionen, die Sie für das electronic Supply Chain Management (eSCM) im Einkauf, im Verkauf und in der Logistik benötigen und berücksichtigt hier die besonderen Anforderungen der Automobilbranche. Alle wesentlichen Hersteller (BMW, Daimler, Opel, Porsche, PSA, Volkswagen usw. ) können angebunden werden an das ERP.

Das Modul cc|graphical extension (GX) umfasst alle Funktionen der cc|prozessfertigung bietet aber eine grafische Erweiterung und noch transparentere visuelle Darstellung.

Abkürzungen:
NAV: Navision
ERP: Enterprise Resource Planning
AMR: Adaptive Multirate Codec
EDI: Electronic Document Interchange
eSCM: electronic Supply Chain Management
BMW: Bayerische Motoren Werke
PSA: Peugeot Société Anonyme
Zielgruppen:
  • Glas- und Keramikindustrie
  • Solarwafer-Produktion
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Chemische Industrie, v.a. Farben und Lacke
  • Kunststoffindustrie
  • Kunststoff Spritzgießer / Extrudierer
  • Kosmetikindustrie
Weitere Programme des Herstellers:
cc|project für Dienstleister auf Basis von Microsoft Dynamics
cc|project für Fertiger auf Basis von Microsoft Dynamics
cc|auftragsfertigung auf Basis von Microsoft Dynamics
Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Frau Katja Damm
+49 30 4036846-92
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Informationsmaterial
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern

Die Software wurde von SoftGuide für folgendes Projekt in Betracht gezogen:

Chemieunternehmen sucht ERP

Projekt Nr.: 21/2755
Ausschreibung bis: Beendet

Wir suchen für unser Chemieunternehmen ein ERP-System, das in Lateinamerika installiert werden ... mehr

weitere Ausschreibungen

Pressemeldung zu dieser Software: