Software > Controlling und Kostenrechnung > Unternehmensplanung > elKomPLAN - Unternehmensplanung

elKomPLAN - Unternehmensplanung

Software für die integrierte Unternehmensplanung sowie Reporting und Konzernkonsolidierung

Version:  11.09

Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

Zur effizienten Unternehmensplanung und Unternehmenssteuerung benötigen Controller und andere Entscheider jederzeit transparente, verlässliche und aussagekräftige Informationen etwa zur Kostenentwicklung und Liquidität sowie zu Umsätzen und Cashflow – und das in übersichtlicher und verständlicher Form.

elKomPLAN ist die flexible Standardlösung zur integrierten Unternehmensplanung mit automatischer Erstellung der Planungsobjekte Bilanz, GuV, Liquidität und Cashflow. Unsere Planungssoftware ist sowohl bei kleinen mittelständischen Unternehmen als auch bei Konzernen erfolgreich im Einsatz.

elKomPLAN basiert auf der OLAP-Datenbank IBM Planning Analytics TM1 und verwendet Microsoft Excel als Frontend. Der IBM Planning Analytics TM1 Turbo Integrator beschleunigt die Datenintegration aus vorhandenen Systemen und sorgt für kurze Implementierungszeiten. Die modular aufgebaute Software ermöglicht somit eine integrierbare Unternehmensplanung, bei welcher sich Planungsobjekte in puncto Bilanzierung, Liquidität, Cashflow und GuV automatisch erstellen lassen. Das bietet Transparenz und Planungssicherheit, in KMUs ebenso wie in großen Konzernen. Wirklich vorteilhaft ist bei dieser Anwendung zudem die beschleunigte Datenintegration aus bereits vorhandenen Datensystemen sowie die recht kurzen Zeiten der Implementierung. 

Ihre Vorteile bei der Anwendung der elKomPLAN Software: 

  • einschließlich vordefinierter Teilpläne für Umsatz, Personal, Kosten und mehr
  • die Teilpläne sind einfach anzupassen und erweiterbar
  • ermöglicht eine automatische Periodisierung der jeweiligen Teilpläne
  • es lassen sich beliebig viele und sehr individuelle Teilpläne erstellen und definieren
  • die Bilanz, GuV, Liquidität und der Cashflow werden automatisch ermittelt
  • unterstützt die Top-down- sowie Bottom-up-Planung
  • ermöglicht den drill-down bei allen Finanzpositionen in den Teilplänen
  • mit Excel- oder wahlweise Web-Frontend
  • individuelle Reportingstrukturen werden übersichtlich dargestellt und ermöglichen einen objektiven Soll-Ist-Vergleich sowie Zeitreihen
  • die Excel-Packages werden automatisch erstellt und angebunden
  • ermöglicht den automatisierten Import von Daten aus bereits vorhandenen Datenbanksystemen
  • einschließlich Funktion zur Währungsumrechnung
  • mehrsprachige und netzwerkfähige Anwendung
  • unterstützt individuelle Erweiterungen
  • ohne festgelegte Anzahl von Planungsversionen, wie zum Beispiel HR, Sim, Plan und mehr, oder Periodizität
  • vielseitig einsetzbar, unter anderem im Controlling, der Planungsabteilung oder bei der Konsolidierung
  • alle Web- und Excel-Integrationen verlaufen dynamisch, lassen sich ergo lesen und schreibend nutzen
  • in IBM Cognos TM1 erfolgt eine durchgängige Datenhaltungs- und Analyseschicht
  • leicht zu bedienende Anwendung, die sich bewährt hat
  • mit kurzer Einführungszeit
  • übersichtliche und klar verständliche Berichte
Schnittstellen:
ASCII/Filetransfer
CSV
Excel
ODBC
Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung (DATEV, ASCII, SAP, Diamant u.a.)
Funktionen:
1:n-Berichte
Abfragen
Absatzplanung
Ad-hoc-Berichte
Änderungsprotokolle
Aggregation und Disaggregation
Analyse
Analyse und Simulation
Analysefunktionen
Benutzer- und Rechteverwaltung
Berichte
Berichtsmanagement
Beschäftigungsplanung
betriebliche Kennzahlen
Betriebskalender
Bewertung von Risiken
Bilanz
Bilanzanalyse
Budgetierung
Budgetplanung
Business Charts
Business Intelligence (BI)
Cash-Management
Collaboration
Collaborative Demand Planning, SCM
Dashboards
Datenabfragen
Datenbank-Schnittstellen
Drill-Down
Drill-Down-Analyse
Eigenkapitalrentabilität und Fremdkapitalquote
Engpasserkennung
Erfolgsanalyse
Erfolgscontrolling
ETL-Prozesse
Exportschnittstellen
Finanzcontrolling
Finanzkennzahlen
Finanzplanung
Förder- und Bankdarlehen
Forderungsmanagement
Forecasting
Fremdwährungen
Frühwarnfunktionen
Frühwarnindikatoren
Führungscockpit
Gebietsmarketing
Gemeinkostenplanung
Gewerbesteuer
GuV
Indikatoren
Interne Auditfunktionen
interne Kontrollsysteme
Investitionsplanung
Kalender- und Terminmanagement
Kapazitätsplanung
Kapitalbedarfsermittlung
Kapitalflussrechnung
Kennzahlen und Kennzahlensysteme
Kennzahlenreports
Konsolidierung
Kosten- und Leistungsrechnung
Kosten- und Mengenverteilung
Kostenstellenverrechnung
KPI
Kunden - Artikel Erfolgsrechnungen
Kunden- und Konsumentenverhalten
Liquiditätskennzahlen
Liquiditätsplanung
Management Cockpit
Mandantenfähigkeit
Materialbedarfsplanung
Materialkostenplanung
Mehrbenutzerfähigkeit
Mehrsprachigkeit
Meilensteine
Merkmale und Kennzahlen
multidimensionale Absatzplanung
Nachrichtensystem
OLAP
Parameteroptimierung
Performance-Trends
Periodisierung der Teilpläne
Personaleinsatzplanung (PEP)
Personalkostenplanung
Personalplanung
Planbilanzen
Planpreise, Planmengen
Planung
Planungsabschnitte
Planungshilfen
Planungsunterlagen
Planungsvarianten und Perspektiven
Planungszeiträume
Planvarianten
Problemmanagement
Produktsortiment-Analyse
Prognose und Planung
Prognoseergebnis
Projektbudgetierung
Prozesskostenrechnung
Prozessmanagement
Prozessüberwachung
Prozessverfolgung
Rentabilitätsplanung
Reportingfunktionen
Risiko- und Compliance-Management
Risikomanagement
Rollenbasiertes Reporting
Rollierende Planung
Saisonzeiten
Scorecarding
Simulation
Soll-Ist-Vergleiche
Stamm- und Vergangenheitsdaten
Statistikfunktionen
Stellenplanung
Suche
Tätigkeitsplanung
Teilpläne
Umsatzanalysen, ABC-Analysen
Umsatzplanung
Umsatzstatistiken
Umsatzsteuern
Unternehmensmanagement
Unternehmensplanung
Unternehmensplanung und Controlling
Unternehmensstrukturdarstellung
Unternehmensstrukturen
Verkaufsstatistiken
Verrechnung innerbetrieblicher Leistungen
Verteilung von Kennzahlen
Visualisierung
Visualisierung und Digitalisierung
Visualisierungswerkzeuge
Vorjahresbetrachtung
Währungsumrechnung
Wareneinsatzplanung
Warengruppen-Hitliste
What-if-Analysen
Wiedervorlagen
Workflow-Management
Zeiterfassung
Ziel- und Aufgabentracking
Zielmanagement
Zins und Tilgung
Zugriffskontrollen
Zielgruppen:

Zur effizienten Unternehmensplanung und Unternehmenssteuerung benötigen Controller und andere Entscheider jederzeit transparente, verlässliche und aussagekräftige Informationen etwa zur Kostenentwicklung und Liquidität sowie zu Umsätzen und Cashflow – und das in übersichtlicher und verständlicher Form.

Preis:
auf Anfrage ((Softwarelizenzen Einplatz oder Client/Server))
Kontakt:
Nachricht senden
Links:
Videotermin
anfragen
Online-Vorführung
Termin anfordern
Demoversion
URL anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern
Anwenderbericht
URL anfordern

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Anlagenbauer sucht Software für die Unternehmensplanung

Projekt Nr.: 22/2762
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein süddeutsches Unternehmen im Bereich Erneuerbare Energien und suchen eine Software ... mehr

Produktions- und Handelsunternehmen (Energietechnik) sucht Finanzplan-Tool

Projekt Nr.: 20/2076
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein norddeutsches Produktions- und Handelsunternehmen im Bereich Energietechnik und ... mehr

Pflegedienstleister sucht Managementsoftware, MIS

Projekt Nr.: 19/1950
Ausschreibung bis: Beendet

Wir sind ein deutschlandweit agierender Pflegedienstleister, welcher Einrichtungen aus dem ... mehr

weitere Ausschreibungen