Software > Dienstleistungen > Bankensoftware > FundLine-R

FundLine-R

System zur Automatisierung der Abwicklung von Bestandsprovisionen, Vertriebsfolgeprovision
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 

Die Bedeutung von Bestandsprovisionen wächst mit dem Erfolg von Investmentfonds. Ihre Bestimmung, Berechnung und Verteilung erweist sich jedoch für die Mehrzahl der Finanzdienstleister als sehr arbeits- und zeitaufwändig, da individuelle Verträge zwischen KAG und Kontrahent mit unterschiedlichen Provisionsvereinbarungen geschlossen werden. Zudem ist der gesamte Workflow durch Medienbrüche gekennzeichnet.

FundLine-R (R steht für Retrozession) ist eine Lösung zur Automatisierung aller mit der Abwicklung von Bestandsprovisionen verbundenen Tätigkeiten. Die Lösung deckt verschiedene Einsatzgebiete ab:

  • Auszahlung von Bestandsprovisionen
    (relevant für Kapitalanlagegesellschaften)
  • Empfang von Bestandsprovisionen
    (relevant für Dachfonds, Privatkundenabteilungen, etc.)
  • Verteilung von Bestandsprovisionen
    (relevant für Transaktionsbanken, Zusammenarbeit mit externen Finanzvermittlern, Kostenstellenrechnung)

Die Lösung weist eine offene Systemarchitektur auf, so dass relevante in Drittsystemen vorliegenden Informationen integriert werden können. Bestandsmeldungen werden automatisch erzeugt und können auf verschiedenen Wegen versandt werden. Für die Berechnung der Bestandsprovision deckt FundLine-R ein breites Spektrum an unterschiedlichen Berechnungsmethoden ab. Eingehende Bestandsprovisionen werden automatisch auf Vollständigkeit überprüft und auf die Empfänger verteilt. Bei der Verteilung unterstützt FundLine-R auch nachgelagerte Empfänger, wie z.B. Finanzvermittler, die anteilig an den eingehenden Zahlungen profitieren.

FundLine-R unterstützt auch die Gegenseite, d.h. die Auszahlung von Bestandsprovisionen. Dazu erlaubt das System die komfortable Integration von eingehenden Bestandsmeldungen. Auf Basis der Bestandsverwaltung und der im System gepflegten Vertragsinformationen erstellt FundLine-R einen Auszahlungsvorschlag und generiert sämtliche Buchungen für das juristische System.

Für Finanzdienstleister ist der Einsatz von FundLine-R mit positiven Nutzeffekten in Form von Effizienzgewinnen, Qualitäts- und Serviceverbesserungen sowie gewährleisteter Revisionssicherheit verbunden.

SaaS, webbasiert, Cloud:
nein
Netzwerkfähig:
nein
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
Oracle Datenbank
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, Französisch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Technische Dokumentation
Schulung:
nicht erforderlich
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
gegen Entgelt
Sitz des Herstellers:
Deutschland
  • HVB Banque Luxembourg S.A.
  • Hauck & Aufhäuser Banquiers Luxembourg S.A.
  • Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
Links und Kontakt:
Informationsmaterial
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern

Suche in ähnlichen Rubriken:

Allgemeine Dienstleistersoftware Controlling CRM, Customer-Relationship-Management Finanzsoftware, Finanzplanung Steuerberater, Wirtschaftsprüfer Versicherungen, Assekuranz Weitere Verwaltungssoftware
Zeige alle 330 Software Rubriken