Software > Dienstleistungen > Unternehmensberatung, Rechtsanwalt > IC 12

IC 12

Hochautomatisierte Software zur Unterstützung der Abwicklung in der Insolvenzverwaltung

Version:  2.9

 
 
 
 
 
 
 
 
Informationsmaterial

Mit IC 12 steht eine neue Generation von Softwareprodukt für die Insolvenzverwaltung in Kanzleien zur Verfügung. IC 12 zeichnet sich durch eine besonders ausgereifte Funktionalität für die Unterstützung der Abwicklung von Insolvenzverwaltungsprozessen aus. Der Automatisierungsgrad der Funktionen erstaunt jeden Benutzer immer wieder:

  • Umfangreiche Daten zum Verfahren
  • Vollständige und für Insolvenzverfahren integrierte, optimierte Buchhaltung mit Buchungsvorlagen und Kontenplanvorlagen

Wird bspw. ein Massegegenstand veräußert, so hat dies nur einen Buchungsvorgang zur Folge, den Rest, wie das Austragen aus der Liste der Massegegenstände, das Nachführen der Vermögensübersicht und die Aktualisierung der Vermögensrechnung usw., erledigt IC 12 für Sie.

  • Kontenplanvorlagen basierend auf den DATEV®-Standardkontenplänen (z.B. SKR03)
  • Vereinfachte Abwicklung von Buchungsvorgängen mit automatischem Nachtrag der Verzeichnisse (z.B. Verzeichnis der Massegegenstände bei Veräußerung oder Debitorenverzeichnis nach Zahlungseingang)
  • Bidirektionale Schnittstelle zu verschiedenen Buchhaltungs-Systemen zur Übernahme und Übergabe von Daten für die Verfahrensabwicklung (z.B. von und nach DATEV)
  • Komfortable Schnittstellen für den Import von Kreditoren, Debitoren und Massegegenständen mittels einer EXCEL®-Tabelle
  • Vollständige Anlagen zum Insolvenzplan
  • Mehr Sicherheit durch Abwicklungssteuerung über eine Checkliste
  • Automatische Wiedervorlagefunktion zur Aktivitäten /Fristenüberwachung
  • Leistungsfähige Schnittstelle zur Textverarbeitung zur weitgehenden Automation der Standard - Korrespondenzvorgänge
  • Elektronisches Archiv und Einbindung von Textverarbeitung und Tabellenkalkulation
  • Komfortable tabellarische Editierverfahren
  • Daten können über die alte oder die neue Schnittstelle zum Gericht übermittelt werden

Ihr Vorteil:

  1. Unübertroffenes Preis-Leistungs-Verhältnis
  2. Hohe Bedienerfreundlichkeit
  3. Geringer Schulungsaufwand
  4. Mehrbenutzerfähig
  5. Reibungsloser Datenaustausch mit allen Insolvenzgerichten
  6. Umfangreiche Sammlung nicht personalisierter Dokumentenvorlagen
Abkürzungen:
bspw.: beispielsweise
Kontakt:
Nachricht senden
Software-Exposé
URL anfordern
Funktionen:
Archivierung
Aufgabenmanagement
Buchführung
CRM
DMS
E-Mail-Management
Fall-Management
Fristenmanagement
Kalender- und Terminmanagement
Vorlagenmanagement
Workflow-Management
Preis:
2.450,-
EUR
zzgl. 19% MwSt
pro Arbeitsplatz

Lernen Sie die Software näher kennen! Fordern Sie einen Videotermin für eine persönliche Präsentation an!

Technische Angaben:
webbasiert:
nein
SaaS, Cloud:
nein
On-Premises (lokale Installation):
ja
multiuser-fähig (netzwerkfähig):
ja
Wartung:
gegen Entgelt
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Dialogsprache(n):
Deutsch
Systemvoraussetzungen:
kompatible Betriebssysteme (läuft mit):
Win 11
Win 10
Win 8
Win 7
Win Server
Mainframe basierend
Unix basierend
Linux basierend
Mac OS
Mobile Betriebssysteme (unterstützt):
iOS
Android
Alte kompatible Betriebssysteme:
Win Vista
Win XP
Min. Speicherbedarf:
Min. 60 MB Festplatte
Datenträger:
DVD
CD-ROM
Download
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen:
Bildschirmauflösung ab 800*600, empfohlen 1024/768

IC 12 wird in folgenden Rubriken gelistet: