Software > Gesundheitswesen und Medizin > Praxissoftware, Arztsoftware > inSuite - Arzt- und Praxissoftware der 3. Generation

inSuite - Arzt- und Praxissoftware der 3. Generation

Die Praxissoftware der 3. Generation.
Kompatibel mit
 
 
 
 
 
 
 
 

Kernfunktion der inSuite ist die Adaptier- und Individualisierbarkeit, die es ermöglicht die softwarebasierten Arbeitsabläufe nicht nur auf fachspezifische Inhalte, sondern auch auf individuelle Praxisgegebenheiten abzustimmen. Dadurch kann ein hohes Maß an Effektivität erreicht werden. Die Konfiguration dieser optimierten Arbeitsabläufe erfolgt durch Admin-Nutzer. Neben Funktionen wie Textbausteinen, kann der Individualisierungsgrad durch die folgenden drei Hauptinstrumente innerhalb der inSuite erhöht werden: inForm, 1-Click-Doku und Regelsystem.

Gleichzeitig sind Sie optimal für die Anforderungen und Chancen aus dem E-Health-Gesetz gerüstet. Die inSuite mit dem innovativen Datensafe als IT-Schaltzentrale in Ihrer Einrichtung ist ein starkes Komplettsystem mit zahlreichen Erweiterungsoptionen, das in Sachen Arztsoftware alle zentralen Grundfunktionen für Sie zur Verfügung stellt – KBV-zertifiziert.

Automatische Updates halten Ihre Lösung ständig aktuell - damit gehören zeit- und nervenraubende IT-Angelegenheiten der Vergangenheit an.

inSuite Basisumfang:

  • Datesafe (Datenspeicher, Netzwerk) 
  • Digitale Patientenakte
  • Abrechnung | Formulareditor
  • Gesundheitsportal (Integrierte Online-Patientenservices)
  • Kalender & Aufgaben
  • CRM
  • Konfiguration
  • Verwaltung und Geräteanbindung

Welche hinzubuchbaren Zusatzfunktionen gibt es?

  • inScan (Scannen in die Akte)
  • inSight (Analysen)
  • inTouch (Telekonsile)
  • inScribe (Zertifizierte Medikamentendatenbank)
  • inOculus (Fachmodul für Augenärzte
  • inOut (Log-in-Modul mit Chipkarten)
  • inSuite Care (Modul für häuslich versorgte Patienten)
  • inSuite ASV (Ambulante Spezialfachärztliche Versorgung)
  • inSuite Cardio (Für Kardiologen)

Nutzen und Funktionen im Überblick:

Webbasiertes System mit lokaler Datenspeicherung für intelligente Verwaltung
Mitarbeiter und Betriebsstätten vernetzen – auch mit Zuweisern, Kliniken und Kostenträgern

Selbstlernende, intelligente und digitale Akten für die moderne Praxis
Integrieren Sie dort auch nahtlos Daten aus Apps, Medizingeräten und Co.

Optimal vorbereitet für alle Möglichkeiten des neuen E-Health-Gesetzes
Dank Praxissoftware der 3. Generation, die stets aktuellste Entwicklungen bereit hält

Verwalten, dokumentieren & kommunizieren – so vielseitig, einfach & sicher wie nie:

Neueste Updates (KBV, Kataloge und Gesetze) automatisch im System
Stress mit Wartung, Administration und Datenpflege gehören der Vergangenheit an

Revisionssichere Dokumentation, Abrechnung und Kontaktaufnahme
Von der Patientenaufnahme bis zum Behandlungserfolg rechtssicher protokolliert

Voll integrierte Patientendienste für Ihre Website
Arztgesteuerter Datenaustausch, Kommunikation und Terminierung

Die mobile Arztpraxis für flexibles Arbeiten – orts- und geräteunabhängig
Jederzeit sicher auf die lokalen Daten zugreifen

Wirtschaftlicher und schneller im Alltag für mehr Zeit mit Patienten
Dank 1-Klick-Funktionen, automatischen Regeln, Such- und Analysefunktionen

Stellen Sie die inSuite auf die Probe und testen sie kostenlos. Sichern Sie sich dazu auf www.doc-cirrus.com/kontakt Ihren Wunschtermin und lassen Sie sich von unseren Experten alle Ihre Fragen beantworten.

Wir ermitteln Ihren Bedarf, erstellen damit ein maßgeschneidertes Angebot, liefern Datensafe inklusive inSuite aus, schulen Sie und richten alle Ihre Geräte ein - ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen.
Abkürzungen:
CRM: Customer Relationship Management
ASV: Ambulanze Spezialfachärztliche Versorgung
Co: Compagnie
KBV: Kassenärztliche Bundesvereinigung
Funktionen:
Aufgabenmanagement
Bildgebung und Röntgenstrahlung
CRM
DMS
Elektronische Patientenakte
Formularmanagement
Kalender- und Terminmanagement
Krankenkassenmanagement
Medikamentenmanagement
Privatliquidation
Rechnungen
Zielgruppen:
  • Die inSuite von Doc Cirrus eignet sich für Einzelpraxen, Gemeinschaftspraxen, Medizinische Versorgungszentren (MVZ), MVZ-Gruppen und Kliniken.
Preis:
monatlich Basisversion
Kunden fragten
Können Sie gegebenenfalls Empfehlungen zu IT-Systemen geben?
Im persönlichen Gespräch erfragen wir Ihre Situation und Ihre Bedürfnisse und empfehlen dann für Sie geeignete IT-Systeme. Aber: Unser System ist bereits eine Kombination aus Hard- und Software, die perfekt miteinander harmoniert und teure IT-Systeme, wie sie Sie bisher kennen, zu großen Teilen überflüssig machen. Wir arbeiten dazu mit zahlreichen IT-Systemhäusern zusammen, die Sie dann vor Ort bestmöglich unterstützen und das System von A-Z einrichten.
Ist die Einbindung eines PACS-Systems (Bildarchivierungssystem) möglich?
Ja. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein eigenes PACS-System an, dass tief in unsere Lösung integriert ist und modernste Abläufe ermöglicht - inkl. einem integrierten Web-Viewer und zahlreichen Steuerungsmöglichkeiten bei der Bildauswahl, Bildspeicherung alles in direkter, automatischer Abstimmung im Patienten/Akten-Kontext. Unser PACS ist Dicom-fähig und mit allen gängigen Geräten kompatibel.
Wie ist die Sicherung der Daten organisiert bzw. inwieweit wird die Datensicherung unterstützt?
Bei uns können Sie die Daten direkt aus der Software selbst organisieren. Entweder Sie verwenden eine externe Festplatte oder nutzen unseren Datensicherungsdienst. Dann speichern wir Ihre Daten und Backups auf einem von uns administrierten Server. Je nach Bedarf und Umfang können Sie bei uns verschiedene Wege zur Datensicherung nutzen. Wir beraten Sie gerne auch zu diesem wichtigen Thema.
Ermöglicht Ihre Lösung die Kassen- sowie die Privatabrechnung?
Ja, wir sind vollständig KBV/GKV-zertifiziert und bieten auch für Privatpatienten sowie Selbstzahler ein professionelles Rechnungsmanagement, u.a. mit der Erstellung und Nutzung von Rechnungsformularen direkt in der Software. Unsere 1-Klick-Abrechnung ermöglicht eine besonders schnelle Abarbeitung von abrechnungsbezogenen Vorgängen.
Wird das Patientenmanagement und die Dokumentation unterstützt?
Ja. Mit unserer 1-Klick-Doku, Marker- und Regelsystem sowie Schnellfiltern ermöglichen wir besonders schnelle, individuelle Praxis- und Dokumentationsprozesse. Patientenmanagement und -dokumentation sind bei uns direkt miteinander verbunden und ermöglichen reibungslose und automatische Prozesse in der täglichen Arbeit.
weitere Antworten auf Kundenanfragen
Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Frau Isabell Maier
+49 30 767373510
+49 15 114963417
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Online-Vorführung
Termin anfordern
Demoversion
direkt zur Webseite
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite

Die Software wurde von SoftGuide u.a. für folgende Projekte in Betracht gezogen:

Praxisgemeinschaft in Gründung sucht Praxisverwaltungssoftware

Projekt Nr.: 22/2989
Ausschreibung bis: 04. Feb 2023

Wir suchen für unsere süddeutsche Praxisgemeinschaft in Gründung eine Software zur ... mehr

Patientenverwaltungs- und Abrechnungsprogramm für Heilpraktikerpraxis gesucht

Projekt Nr.: 22/2969
Ausschreibung bis: 12. Jan 2023

Ich suche für meine Heilpraktikerpraxis ein Patientenverwaltungs- und Abrechnungsprogramm, ergo ... mehr

Immobilienunternehmen sucht Patientenverwaltungssoftware für Flüchtlingswohnheim

Projekt Nr.: 22/2941
Ausschreibung bis: 06. Dez 2022

Wir sind ein Immobilienunternehmen und suchen eine Patientenverwaltungssoftware. ... mehr

weitere Ausschreibungen